ohne Endnote

ohne Note

keine Meinungen
Meinung verfassen

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 19.04.2021

Ein­fach, aber effi­zi­ent kon­stru­iert

Preis-Leistungs-Sieger. Hohe Rechenleistung und umfangreiche Ausstattung zum fairen Preis: Dieses PC-System ist ideal für das Heimbüro. Energieeffizient und mit vielen Aufrüstungsmöglichkeiten, fehlt lediglich WLAN.

Stärken

Schwächen

Variante von V50t

  • V50t (i5-10400, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Pro)

    V50t (i5-10400, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Pro)

Lenovo V50t im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test
    Getestet wurde: V50t (i5-10400, 8GB RAM, 256GB SSD, Win 10 Pro)

    „Plus: extrem sparsam; schnelle NVME-SSD.
    Minus: nur Single-Channel-RAM.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Lenovo V50t

zu Lenovo V50t-13IMB

Einschätzung unserer Redaktion

Ein­fach, aber effi­zi­ent kon­stru­iert

Stärken

Schwächen

Um an die Rechenleistung des Lenovo V50t heranzureichen, wäre für ein Notebook ein Preis weit jenseits von 1.000 Euro fällig. Somit bietet das PC-System für 500 Euro eine solide Ausstattung, die für das heimische Büro mehr als genügt. Die Ausstattung zeigt sich sehr umfangreich. Ein DVD-Laufwerk ist genauso vorhanden wie viele unterschiedliche Anschlüsse, unter anderem auch noch einmal VGA als analoger Video-Ausgang. Damit ließe sich ein alter Flachbildschirm weiterhin nutzen. Abstand sollten Sie jedoch von den Varianten mit zusätzlicher Grafikkarte nehmen. Beide Modelle erwecken den Eindruck, als wären sie in einer alter, verstaubten Kiste gefunden worden. Die im schnellen und aktuellen Prozessor integrierte Grafik ist im Vergleich leistungsstärker und unterstützt die Arbeit bis hin zur Bildbearbeitung hervorragend. Für Spiele oder ähnliches ist der PC ohnehin nicht konstruiert. Beeindruckend sind 4 Watt Stromverbrauch im Leerlauf, die durch den überlegten Einbau von Mainboard und Netzteil speziell mit 12 Volt erreicht werden. Der Computer bietet viele freie Steckplätze und Schnittstellen, um ihn nach und nach weiter aufzurüsten und so auch auf längere Sicht gut einsetzen zu können. So ließe sich auch WLAN nachrüsten, das leider fehlt.

von Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu Lenovo V50t

Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Mitgeliefertes Zubehör Tastatur/Maus
Schnittstellen 1x VGA, 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.4, 4x USB-A 3.0, 4x USB-A 2.0, 1x Gb Lan, 3x Klinke, 1x seriell
Abmessungen & Gewicht
Breite 14,5 cm
Tiefe 27,8 cm
Höhe 34 cm
Gewicht 4800 g

Auch interessant

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf