Lenco L-91 0 Tests

(Plattenspieler)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Betriebsart: Halb­au­to­ma­tisch
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digitalisierung: Ja
78 U/min: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt L-91

Lenco L91

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Chassis des Lenco L-91 kommt in einem Anigré-Holz-Look mit natürlicher Anmutung. Wohl Geschmacksache. Eigentlich liegen im Wohnumfeld und in öffentlichen Bereichen schon seit Längerem weniger honigfarbene Holztöne im Trend. Davon abgesehen ist das Design gelungen - und kann mit ein paar originellen Details aufwarten. Wie einige erfolgreiche Konkurrenten setzt der Hersteller darauf, dass die wachsende Sehnsucht nach analogen Plattenspielern nicht zuletzt eine Stilfrage ist. Technisch gibts dennoch kaum was zu meckern. Als sehr okay abhaken lässt sich etwa der MM-Tonabnehmer AT-95 von Audio Technica, für diese Klasse ein überaus fein und differenziert klingendes Teil. Neue und wiedergewonnene Freunde des Vinyls dürften auch mit der sonstigen Mechanik und Elektronik des halbautomatischen Riemenantrieb-Modells zufrieden sein, insofern die Fertigungs-Endkontrolle funktioniert hat.

Stärken und Schwächen

Ist das ausgelieferte Exemplar grundsätzlich in Ordnung, so sind Gleichlaufschwankungen und störende Laufwerksgeräusche kein Thema. Abrufbar sind die beiden Standard-Abspielgeschwindigkeiten von 33 und 45 RPM, mit Ausnahme einiger historischer Pressungen sind sämtliche Vinyl-Rundlinge korrekt zu drehen. Der analoge Anschluss an HiFi-Anlagen, Aktiv-Boxen und andere Audio-Gerätschaften wird durch einen eingebauten Vorverstärker unterstützt. Dadurch genügt auf der anderen Seite ein normaler Line- oder AUX-Eingang, um das in der Rille Abgetastete mit ausreichender Signalstärke zu übertragen. Der integrierte Analog/Digital-Wandler offeriert einen zweiten Weg zur Verwertung der Schallplattenklänge. Transformiert in einen Datenstrom lassen sie sich über den USB-Port auf der Rückseite direkt an Mac- oder Windows-Rechner ausgeben, die daraus mit der beiliegenden oder downloadbarer Software MP3-Dateien fabrizieren können. Wie bei allen guten Plattenspielern sind das Auflagegewicht des an einer Headshell montierten Tonabnehmers und der Anti-Skating-Mechanismus manuell justierbar. Eine transparente Staubschutzhaube ist mit im Paket.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Sind die bei Amazon geforderten 225 Euro in diesem Fall akzeptabel? Vorbehaltlos ja, wenn dem Interessenten die äußere Gestaltung der Platten-Wiedergabe-Apparatur gefällt. Geht es zuallererst um Technik und Klangqualität, so finden sich trotz des famosen Tonabnehmer-Systems verlockendere Produkte. Eines davon entstammt sogar derselben Markenfamilie: Der Lenco L-3808 ist für um die 175 Euro erhältlich, zu seinen Goodies gehört der echte Direktantrieb.

zu Lenco L-91

  • LENCO L-91 Plattenspieler, Riemenantrieb, Anigre Furnier

    (Art # 2170985)

  • LENCO L-91 Plattenspieler (Anigre Furnier)

    Art # 2170985

  • Lenco L-91 - Wood

    Halbautomatischer Plattenspieler in edler Holzoptik

  • LENCO L-91, Plattenspieler, Riemenantrieb, 33, 45 U/min, Anigre Furnier

    LENCO L - 91, Plattenspieler, Riemenantrieb, 33, 45 U / min, Anigre Furnier

  • Lenco Plattenspieler L-91, PC-Encoding, Holzoptik

    Lenco Plattenspieler L - 91, PC - Encoding, Holzoptik

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Lenco L-91

Features
  • Digitalisierung
  • An-/Ausschalter
33 1/3 U/min vorhanden
45 U/min vorhanden
Tonarm mit MM-Tonabnehmer Audio-Technica AT95
Technik
Betriebsart Halbautomatischinfo
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
78 U/min fehlt
Externes Netzteil fehlt
Konnektivität
Cinch vorhanden
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt
Ausstattung
Abdeckhaube vorhanden
Digitalisierungssoftware vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen (B x H x T) 450 x 120 x 367,5
Gewicht 4,62 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Lenco L91 können Sie direkt beim Hersteller unter lenco.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Perpetuum Ebner PE 1000Vieta VH-TT600BKVPI Prime SignatureProject Essential IIISBAcoustic Solid Classic Wood MPX Midi Xtended VersionOpera Audio Consonance Die Walküre (mit Tonarm LT1)Oracle Audio OrigineJ.Sikora Initial (mit Kuzma Arm und Zyx System)Audio-Technica AT-LP3Authentic Sounds Atmo Sfera