Summilux-TL 1:1,4/35 mm Asph. Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Stan­dar­d­ob­jek­tiv
Bau­art: Fest­brenn­weite
Kamera-​Anschluss: L-​Mount
Brenn­weite: 35mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Nein
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Leica Summilux-TL 1:1,4/35 mm Asph. im Test der Fachmagazine

  • 63 Punkte

    „Empfohlen“

    7 Produkte im Test

    „Mit dem lichtstarken 35er liefert Leica die Normalbrennweite für die CL – allerdings kostet es auch 2150 Euro. Bereits bei f1,4 ist die Auflösung in der Bildmitte hoch, der Kontrast punktet ab f2,8. Auch der Randabfall ist erst abgeblendet im Griff. So ist Blende 1,4 eine Option für Porträts, aber abgeblendet auch das Bildfeld gut durchgezeichnet – empfohlen.“

zu Leica Summilux-TL F1,4/35 mm Asph.

  • Leica - Summilux-TL 1:1,4/35 mm ASPH.
  • Leica Summilux TL 34/1,4 asph.
  • Leica SUMMILUX-TL 1:1,4/35mm ASPH., schwarz eloxiert
  • Leica SUMMILUX-TL 1:1.4 35 ASPH., silbern eloxiert 11085
  • SUMMILUX-TL 1:1,4/35 mm ASPH. silber
  • Leica SUMMILUX-TL 1:1.4 35 ASPH., silbern eloxiert 11085
  • Leica »SUMMILUX-TL 35mm 1:1,4 Asph. schwarz« Zoomobjektiv
  • Leica Summilux TL 35mm f/1,4 Asph. silber Leica TL
  • Leica SUMMILUX-TL 1:1.4 35 ASPH., silbern eloxiert
  • Leica Summilux-TL 35 mm f/1.4 ASPH., 12/8
  • LEICA Summilux-TL 35mm f/1,4 ASPH - SNr: 04591051

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Leica Summilux-TL 35 mm f/1,4 Asph.

Leica Summilux-TL F1,4/35 mm Asph.

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Leica SUMMILUX-TL 1:1,4/35 mm ASPH. ist ein lichtstarkes Normalobjektiv, das insbesondere für Kameras von Leica mit dem spiegellosen T-System entwickelt wurde, die mit einem APS-C-Sensor arbeiten. Auch der Einsatz an der Vollformatkamera Leica SL soll möglich sein, allerdings stellt diese in diesem Fall auf das APS-C-Format um, sodass sich die Auflösung reduziert. Fotografen werden das Objektiv vorrangig für die Porträtfotografie oder für künstlerische Fotos einsetzen, bei denen ein besonderer Bokeh-Effekt gewünscht ist.

Stärken und Schwächen

Dank der hohen Lichtstärke von 1:1,4 liefert das Objektiv auch bei schwierigen Lichtsituationen noch gute Qualität. Die Brennweite von 35 Millimetern entspricht bei Verwendung mit einer Leica T circa 50 Millimetern beim Kleinbild. Für eine ausgezeichnete Bildqualität sorgen zwölf Linsen - davon vier asphärische - in acht Gruppen. Die Naheinstellgrenze liegt bei 40 Zentimetern. Der Hersteller verspricht eine hervorragende Abbildungsqualität über alle Distanzen selbst bei offener Blende. Leider gibt es bisher noch keine Testberichte, die dies bestätigen. Die Blende kann über die Kamera auf Werte zwischen 1,4 bis 16 eingestellt werden. Der Anschluss von E-60-Filtern ist über ein Innengewinde möglich.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit einem Betrag von rund 2.150 Euro aktuell bei Amazon wird das SUMMILUX-TL 1:1,4/35 mm vermutlich nur für Profis und ambitionierte Hobbyfotografen interessant sein. Überraschend ist diese Summe nicht, gelten doch Leica-Objektive generell als sehr hochwertig und technisch auf dem neuesten Stand.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Leica Summilux-TL 1:1,4/35 mm Asph.

Stammdaten
Objektivtyp Standardobjektiv
Bauart Festbrennweite
Kamera-Anschluss L-Mount
Verfügbar für L-Mount
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 35mm
Maximale Blende f/1,4
Minimale Blende F16
Naheinstellgrenze 40 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:9,4
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz fehlt
Material Metall
Erhältliche Farben
  • Schwarz
  • Silber
Abmessungen & Gewicht
Länge 77 mm
Durchmesser 70 mm
Gewicht 428 g
Filtergröße 60 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Leica Summilux-TL 35 mm f/1,4 Asph. können Sie direkt beim Hersteller unter leica-camera.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Jedes Motiv im Blick

Konsument 12/2016 - Das fällt speziell bei Spiegelreflexkameras auf und führte im Test zu Abwertungen. Bei den Systemkameras von Sony, Olympus und Panasonic wird dieser Abbildungsfehler auto matisch korrigiert. Auch an den DSLRs von Canon und Nikon lässt sich eine Verzeich nungskorrektur einschalten, diese funktio niert aber nicht mit den Fremdobjektiven. Das erfordert eine nachträgliche Korrektur per Bildbearbeitung am PC. …weiterlesen

Fischaugen-Objektive von Sigma - Fast einzigartig

Dem Vergleichstest der Zeitschrift ''Foto Hits'' mussten sich zwei Fischaugen-Objektive von Sigma stellen. Die Tester überraschte, dass das Sigma 4.5/2.8 EX DC, das aus jedem Motiv eine Kugel machen kann, das erste seiner Art war. Es ist wie das Sigma 10/2.8 EX DC eines der wenigen Fischaugen-Objektive, die für APS-C-Sensoren geeignet sind. Das 10er Objektiv hat eine so überzeugende Abbildungsleistung im Nahbereich gezeigt, das es selbst für Vollformatfotografen interessant sein dürfte.<br /> <br /> Beide Objektive besitzen einen Einschub für Gelatinefilter und sind vor allem im Nahbereich hervorragend.