Gut (1,8)
6 Tests
ohne Note
8 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kopf­hö­rer-​Ver­stär­ker
Tech­no­lo­gie: Tran­sis­tor
Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Lehmann Audio Traveller im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Über den Traveller hat man ... sofort weniger Überdeckungen in den unteren Mitten, die Dinge werden klarer. ... Der Traveller lässt sich nicht übertölpeln und bleibt fest auf einer straff-klaren Linie. Wenn man kategorisieren würde, könnte man sagen: der Wahrheit verpflichtet wie ein Tonmeister. ...“

  • Klang-Niveau: 77%

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen), „Testsieger“

    Platz 1 von 8

    „Testsieger! Den fünften Stern können wir ihm nur nicht geben, weil der Traveller auch preislich oben mitmischt. Ansonsten zieht an diesem Sahnegerät keiner vorbei. Da hört man die Erfahrung des Toningenieurs Lehmann bei jedem Takt.“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    81 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    „Der Traveller ist analoger Vorverstärker und zweifacher Kopfhörerverstärker und passt sogar in die Hosentasche. Er klingt kraftvoll, natürlich und musikalisch ohne Ecken und Kanten und lädt zu gemeinsamen Hör-Sessions ein.“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der Lehmannaudio Traveller ist ein Turbo für Smartphones oder schwache mobile Player, der klanglich neutral agiert und durch seine Power das Potenzial von Zuspieler und Kopfhörer ausreizt.“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    „überragend“

    „Referenz“

    „... Wer seine Lieblingsstücke ohne die Einschränkung minderwertig klingender, fest verbauter analoger Handy- oder Tablet-Ausgänge genießen möchte, wird mit dem Lehmannaudio Traveller auf Referenz-Niveau belohnt. Seidene Feinzeichnung mit brillanten Mitten- und Höhenlagen sowie fundamental knackige Bässe lassen einem dieses High-End-Flair auch unterwegs in vollen Zügen auskosten. Die Abbildung der Musik gewinnt durch das ‚Sahnebonbon‘ Traveller deutlich an Fülle und Tiefe.“

  • „Plus X Award-Empfehlung“

    „Innovation“,„High Quality“,„Design“

    36 Produkte im Test

    „Audiophile Bauteile ... sind dafür verantwortlich, dass der mobile, akkubetriebene Kopfhörerverstärker Lehmann Audio Traveller auch unterwegs den immer beliebteren Kopfhörern das letzte Quäntchen Klangqualität entlockt. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Lehmann Audio Traveller

Kundenmeinungen (8) zu Lehmann Audio Traveller

4,6 Sterne

8 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (62%)
4 Sterne
3 (38%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

8 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Verstärker

Datenblatt zu Lehmann Audio Traveller

Abmessungen (mm) 80 x 90 x 25
CAN-Bus (Eingang) fehlt
CAN-Bus (Ausgang) fehlt
Surroundverstärker fehlt
Technik & Leistung
Typ Kopfhörer-Verstärker
Technologie Transistor
Anzahl der Kanäle 2
Frequenzbereich 20 Hz - 30 kHz
Features
Akkubetrieb vorhanden
Digitaleingang fehlt
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
WLAN fehlt
Eingänge
LAN fehlt
Analog
Analog (Cinch) fehlt
Analog (Klinke) vorhanden
Phono fehlt
Mikrofon fehlt
XLR fehlt
Digital
HDMI fehlt
USB fehlt
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Ausgänge
Analog
Cinch (Vorverstärker) fehlt
Cinch (Record / Tape) fehlt
Cinch (Subwoofer) fehlt
Kopfhörer vorhanden
XLR fehlt
Digital
Digital (koaxial) fehlt
Digital (optisch) fehlt
HDMI fehlt
Steuerung
IR fehlt
Trigger fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenstecker-Klemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 0,196 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LehmannAudio Traveller können Sie direkt beim Hersteller unter lehmannaudio.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: