• Sehr gut 1,0
  • 5 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
5 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: D/A-​Wand­ler
Mehr Daten zum Produkt

Violectric DAC V800 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „... Der V 800 ist ein toller Wandler mit Profi-Verarbeitung und universellen Anschlüssen zum erschwinglichen Preis. Und den Vorverstärker ersetzt er sogar auch.“

    • Erschienen: November 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (Spitzenklasse)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Violectric DAC V800 ist ein D/A-Wandler der Spitzenklasse, der sich messtechnisch und klanglich keinerlei Blöße gibt. Dieser zudem vergleichsweise günstige Wandler, ist auf höchste Signaltreue von Perfektionisten optimiert. Er verdient wegen seiner Ehrlichkeit allemal ein Plätzchen im Studio, denn er ist dem Ton- und Mastering-Ingenieur ein kompetenter Helfer.“

  • „sehr gut“ (88 Punkte)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Platz 1 von 3

    „Mit voller Ausstattung und guter Lautstärkeregelung lässt der DAC 800 V kaum Wünsche offen Da er auch mit dynamischem und kraftvollem Klang gesegnet ist, kann das Urteil nur lauten: stereoplay Highlight.“

    • Erschienen: Juni 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Es geht hier nicht nur um PC-HiFi oder Internetradio, sondern in erster Linie um eine erstklassige CD-Wiedergabe. Stellen Sie den V800 neben ein ordentliches, nicht zwingend teures CD-Laufwerk und Sie haben einen Favoritenschreck, der ungeniert im Revier der verchromten, gebürsteten und polierten Luxus-Player wildert - ein echter FrechDACs eben.“

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „exzellent“ (4 von 5 Sternen)

    „Professionell aufgebauter D/A-Wandler mit universellen Schnittstellen und Vorverstärkerfunktion - leider ohne Kopfhörerbuchse. Cleverer asynchroner Abtastratenwandler für jitterarmen Betrieb auch via USB. Markantes Klangbild mit schöner Stimmwiedergabe.“

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Violectric DAC V800

Typ D/A-Wandler

Weiterführende Informationen zum Thema Violectric DAC V800 können Sie direkt beim Hersteller unter violectric.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kulturbeauftragte

stereoplay 10/2011 - Erst mit einem externen D/A-Wandler wird Musik vom Computer zum Genuss. Diese fünf hier wollen es besonders gut machen.Testumfeld:Getestet wurden fünf D/A-Wandler. Als Testkriterien dienten Klang, Messwerte, Praxis und Wertigkeit. …weiterlesen

Die Neudefinition des (CD-)Players

image hifi 1/2012 (Januar/Februar) - Geht es noch bequemer? Nein, findet der Autor dieser Story.Testumfeld:Im Test waren ein Multimediaplayer und ein D/A-Wandler. Endnoten wurden nicht vergeben. …weiterlesen

Verlockend

AUDIO 4/2011 - Der niedliche neue D/A-Wandler von Moon kostet 550 Euro, der coole Italiener von M2Tech genau das Doppelte. Der Gegenwert, den die kleinen Kisten bieten, ist in beiden Fällen gigantisch.Testumfeld:Im Test waren zwei D/A-Wandler. Bewertet wurden Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Wandlungs-Künstler

AUDIO 5/2011 - Dem Rega DAC und dem Peachtree iDAC sind alle Zuspieler willkommen, die digitale Musikdaten liefern: Stets wandeln sie die Bits - beim Peachtree sogar vom iPod - in feinsten Klang mit klarer Marken-Handschrift.Testumfeld:Im Test waren zwei D/A-Wandler. Bewertet wurden Klang Koax/USB, Ausstattung, Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Hier bleiben keine Fragen offen!

STEREO 1/2011 - Im Wettlauf um eine ideale ‚Rundum-Glücklich-Lösung‘ wirft PS Audio mit seiner ‚Perfect Wave‘-Kombi ein ganz heißes Eisen in den Ring. Die Laufwerk-Wandler-Kombi scheint für alle Belange der digitalen Zukunft gerüstet.Testumfeld:Im Test befanden sich ein CD/DVD-Rom-Laufwerk und ein Digital/Analog-Wandler. …weiterlesen