Krups Le Cube XN 5000 im Test

(Kapselmaschine)
  • Gut 2,2
  • 1 Test
10 Meinungen

Test zu Krups Le Cube XN 5000

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 12/2008
    • Erschienen: 11/2008
    • Produkt: Platz 1 von 15
    • Seiten: 10

    „gut“ (2,2)

    „Die Einfachste: Preisgünstiges Kapselgerät, Milchschaum kommt nur aus separatem Aufschäumer und muss per Hand umgefüllt werden; macht ‚guten‘ Espresso und ‚sehr guten‘ Cappuccino, aber Gerät schaltet nicht automatisch ab.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Krups Nespresso XN740B Kapselmaschine New CitiZ, Thermoblock-Heizsystem,

    Krups Nespresso XN740B CitiZ

Kundenmeinungen (10) zu Krups Le Cube XN 5000

10 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Krups Le Cube XN 5000

Max. Tassen pro Brühvorgang 1

Weitere Tests & Produktwissen

Milchschaum muss sein

Stiftung Warentest (test) 12/2008 - Vergessen Sie nicht, die Maschine regelmäßig nach Gebrauchsanleitung zu entkalken beziehungsweise die Filterpatrone zu erneuern. Für Stromsparer. Bis auf Krups Le Cube XN 5000 verfügen alle Automaten im Test über einen Stromsparmodus. Der muss eingestellt werden oder ist bereits aktiv, was aber nicht immer die stromsparendste Variante ist. In der Werkseinstellung verbrauchen die Geräte in acht Stunden rund 50 bis 190 Wattstunden, ohne dass ein einziger Espresso zubereitet wird. …weiterlesen