• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ther­mo­s­kanne: Ja
Abnehm­ba­rer Was­ser­be­häl­ter: Ja
Füll­menge des Was­ser­be­häl­ters: 1,3 l
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

KM9008

Schenkt den Kaf­fee por­ti­ons­weise aus und hält ihn 4 Stun­den warm

krups km 9008Die KM 9008 ist ein Novum beziehungsweise Exot unter den Kaffeemaschinen. Denn obwohl es sich genau genommen nur um eine herkömmliche Filter-Kaffeemaschine handelt, schenkt sie den Kaffee portionsweise wie ein Vollautomat oder eine Pad-/Kapselmaschine aus. Darüber hinaus wird der Kaffee von der aus dem Hause Krups stammenden Maschine über vier Stunden lang schön heiß gehalten, ohne dass er verkocht oder eindampft.

Des Rätsels Lösung: ein Edelstahlbehälter

Des Rätsels Lösung besteht in einem Edelstahlbehälter, in den hinein die Maschine den Kaffee brüht. Er befindet sich im Innern der Krups und funktioniert daher wie eine Art Thermokanne – nur eben ohne Isolierung, das heißt, während der Warmhaltephase verbraucht die Maschine Energie, um die anvisierten und versprochenen 84 Grad konstant halten zu können. Der Vorteil gegenüber einer Glaskanne, die mittels einer Warmhalteplatte auf Temperatur gehalten wird, liegt darin, dass das geschlossene System das Aroma des Kaffees auch über einen längeren Zeitraum bewahrt. Der Kaffee schmecke, wie Kunden berichten, selbst nach Stunden noch gut und nicht, wie dies bei den normalen Filtermaschinen leider oft der Fall ist, mit der Zeit „verkocht“.

Portionierungstasten

Die zweite außergewöhnliche Funktion besteht darin, dass der Kaffee portionsweise „gezapft“ werden kann, und zwar entweder über zwei Tasten mit je einer voreingestellten Menge (120 /240 Milliliter) oder manuell nach Wunsch. Praktisch: Die Ablagefläche lässt sich in drei Stufen verstellen, damit sie sich der Tassengröße besser anpasst. In der Maschine sind maximal 12 Tassen gebunkert.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Doch damit nicht genug Komfort. Die Krups bietet nämlich darüber hinaus auch noch einen Timer sowie eine Abschaltautomatik. Die Programmierung der beiden Funktionen lässt sich auf einem Display bequem ablesen. Schade: Sobald der Netzstecker gezogen wird, sind alle Einstellungen leider perdu.

Fazit

Die beiden pfiffigen, außergewöhnlichen Funktionen haben bislang voll und ganz überzeugt, die Kritik an der Kaffeemaschine nimmt in der Regel immer nur kleine Schwächen wie etwa die suboptimal ablesbare Füllstandanzeige des – übrigens abnehmbaren – Wassertanks ins Visier, weswegen sie den insgesamt betrachtet sehr guten Eindruck kaum ernsthaft schmälern konnten. Aufgrund der überaus praktischen Portionierungsfunktion eignet sich die Krups gleichermaßen für Privathaushalte wie auch den Einsatz im Büro. Kostenpunkt des Premium-Modells: 130 EUR (Amazon).

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • KRUPS KM6008 Smart'n Light Kaffeemaschine Hochglanz-Schwarz

Passende Bestenlisten: Filter-Kaffeemaschinen

Datenblatt zu Krups KM9008

Display vorhanden
Kanne
Thermoskanne vorhanden
Ausstattung
Abnehmbarer Wasserbehälter vorhanden
Funktionen
Abschaltautomatik vorhanden
Einschaltautomatik vorhanden
Maße & Gewicht
Füllmenge des Wasserbehälters 1,3 l
Max. Tassen pro Brühvorgang 10,4

Weiterführende Informationen zum Thema Krups KM 9008 können Sie direkt beim Hersteller unter krups.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: