Krups FDK251 3 Tests

Gut (1,9)
3 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Aus­stat­tung Kabe­l­auf­wick­lung, Anti­haft­be­schich­tete Back­flä­che, Tem­pe­ra­tur­kon­troll­leuchte, Betriebs­kon­troll­leuchte, Wär­me­iso­lier­ter Griff
  • Leis­tung 850 W
  • Größe 15,5 x 29,5 x 31,6 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Krups FDK251 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (91%)

    Platz 2 von 5

    „Das FDK251 von Krups liefert sehr gute Garergebnisse, ist in der Handhabung jedoch etwas weniger komfortabel, da die Temperatur nicht verändert werden kann und sich der Griff im Betrieb leicht erhitzt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Krups FDK251

zu Krups FDK2 51

  • Krups Waffeleisen FDK251 | Doppelwaffeleisen | 2 Belgische Waffeln gleichzeitig
  • KRUPS FDK 251 Waffeleisen Edelstahl/Schwarz
  • Krups Waffeleisen FDK251, 850 W, Antihaftbeschichtete Platten
  • KRUPS FDK 251 Waffeleisen Edelstahl/Schwarz
  • Krups Waffeleisen FDK2
  • Krups Waffeleisen »FDK251«, 850 W, Antihaftbeschichtete Platten, Waffeleisen,
  • KRUPS FDK 251 Waffeleisen
  • Krups FDK251 Waffle maker Schwarz Edelstahl, Waffeleisen, Schwarz, Silber
  • Krups Waffeleisen doppelt für Belgische Waffeln 850W Antihaftbeschichtet FDK251
  • Krups Waffeleisen FDK251
  • Krups Waffeleisen FDK251 | Doppelwaffeleisen | 2 Belgische Waffeln gleichzeitig

Kundenmeinungen (19) zu Krups FDK251

4,7 Sterne

19 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
18 (95%)
4 Sterne
3 (16%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (5%)
1 Stern
0 (0%)

4,9 Sterne

11 Meinungen bei eBay lesen

4,4 Sterne

7 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Cyberport lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gut Ding will Weile haben

Stärken

  1. sehr guter Waffelbäcker
  2. ungewöhnlich gut verarbeitet
  3. stabiler Stand
  4. gutes Preis-Leistungsverhältnis

Schwächen

  1. braucht lange zum Aufheizen und Backen
  2. ohne Temperaturregler
  3. im Dauerbetrieb wird Griff heiß
  4. keine Teigauffangrinne

Mit dem Krups FDK251 können Sie leckere belgische Waffeln für zu Hause zaubern. Das gelingt Tests und Kundenmeinungen zufolge auch sehr gut. Wie beim Großteil aller Waffelautomaten gibt Ihnen auch bei diesem Modell eine Backampel Auskunft darüber, wann die Waffeln fertig sind. Je nach eigenem Geschmack können Sie sie natürlich auch schon früher herausnehmen oder länger backen lassen. Das Krups Eisen ist keins von der schnellen Sorte, was ungeduldige Gemüter durchaus als störend empfinden. Allerdings lohnt sich das Warten. Die Waffeln werden schön gleichmäßig braun.

Die Antihaftbeschichtung hält, was sie verspricht: Nichts backt an, sodass die Reinigung trotz nicht herausnehmbarer Platten sehr einfach ist. Allerdings sollten Sie aufgrund der fehlenden Teigauffangrinne darauf achten, nicht zu viel Teig hineinzugeben. Sonst besteht die Gefahr, dass der überflüssige Teig in die Geräteritzen läuft, wo er einigen Kunden zufolge nur sehr schwer bis gar nicht mehr zu entfernen ist. Obacht ist auch bei längerem Gebrauch geboten, da der Griff durchaus sehr heiß werden kann. Benutzen Sie dann lieber Ofenhandschuhe und lassen Sie Kinder nicht an das Gerät.

Trotz einiger Schwächen ist das FDK251 ein sehr gutes und hochwertig verarbeitetes Waffeleisen mit einem fairen Preis-Leistungsverhältnis.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Waffeleisen

Datenblatt zu Krups FDK251

Ausstattung
  • Wärmeisolierter Griff
  • Betriebskontrollleuchte
  • Temperaturkontrollleuchte
  • Antihaftbeschichtete Backfläche
  • Kabelaufwicklung
Leistung 850 W
Größe 15,5 x 29,5 x 31,6 cm
Typ
  • Doppel-Waffeleisen
  • Belgisches Waffeleisen
Gehäusematerial Edelstahl
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: FDK251

Weiterführende Informationen zum Thema Krups FDK 251 können Sie direkt beim Hersteller unter krups.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf