Kreidler Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018) Test

(E-Bike)
Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018) Produktbild
  • Gut (1,8)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: E-Citybike
  • Gewicht: 26,6 kg
  • Anzahl der Gänge: 8
  • Motor-Typ: Mittelmotor
  • Akku-Kapazität: 300 / 500
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kreidler Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Kreidler Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018)

  • Vitality Eco 10, 8-Gang, Bosch-Active Line Plus Mittelmotor,

    Vitality Eco10 Nexus 8 - Gg RT, Active plus, Disc SICHERHEIT PLUS FAHRSPASS GARANTIERT Das besonders alltagstaugliche ,...

  • Vitality Eco 10, 8-Gang, Bosch-Active Line Plus Mittelmotor,

    Vitality Eco10 Nexus 8 - Gg RT, Active plus, Disc SICHERHEIT PLUS FAHRSPASS GARANTIERT Das besonders alltagstaugliche ,...

  • Vitality Eco 10, 8-Gang, Bosch-Active Line Plus Mittelmotor,

    Vitality Eco10 Nexus 8 - Gg RT, Active plus, Disc SICHERHEIT PLUS FAHRSPASS GARANTIERT Das besonders alltagstaugliche ,...

Einschätzung unserer Autoren

Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018)

Reinliches Stadtpedelec mit sauber integriertem Akku

Stärken

  1. kaschierter Akku (2 Ausführungen erhältlich, 300/500 Wh)
  2. starker City-Motor (Bosch Active Plus)
  3. Scheibenbremsen
  4. Luftpumpe am Gepäckträger

Schwächen

  1. vergleichbare Konkurrenzmodelle günstiger

Pedelecs mit kaschiertem Akku wie das Vitality Eco 10 sind optisch die klaren Gewinner, liegen aber auch preislich eine Schippe drauf. Der Grund ist in der Rahmenstabilität zu suchen, der insbesondere im Tiefeinsteiger-Gehege erhöhte Aufmerksamkeit zu schenken ist. Mit einem maximal möglichen Energievorrat von 500 Wh ist das Kreidler für ein Cityrad gut bestückt. Für gelegentliche Fahrten in die Innenstadt oder zum nächstgelegenen Freibad reicht aber auch die günstigere 300-Wh-Variante. Alternativtipp: das etwas leichtere Winora Sinus Tria N8 mit 500er-Akku für rund 2.500 Euro.

Datenblatt zu Kreidler Vitality Eco 10 Tiefeinsteiger (Modell 2018)

Basismerkmale
Typ E-Citybike
Geeignet für Damen
Gewicht 26,6 kg
Gewichtslimit
140 kg
Modelljahr 2018
Ausstattung
Extras
Fahrradständer vorhanden
Flaschenhalteraufnahme fehlt
Gefederte Sattelstütze fehlt
Gepäckträger vorhanden
Lichtanlage vorhanden
Rahmenschloss fehlt
Riemenantrieb fehlt
Schutzbleche vorhanden
Federgabel vorhanden
Laufräder
Felgengröße 28 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Nabenschaltung
Anzahl der Gänge 8
Bremsen
Bremsentyp Scheibenbremse
Rücktrittbremse vorhanden
Motor & Stromversorgung
Motor-Typ Mittelmotor
Motorleistung 250 W
Akku-Kapazität 300 / 500 Wh
Sitz des Akkus Unterrohr
Rahmen
Rahmenmaterial Aluminium
Erhältliche Rahmengrößen 47 / 50 / 53 / 56 / 59
Rahmenform Tiefeinsteiger

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen