Prominar 25mm F1.8 Produktbild
  • Gut 1,8
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Objektivtyp: Fest­brenn­weite, Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bauart: Fest­brenn­weite
Brennweite: 25mm
Bildstabilisator: Nein
Autofokus: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Kowa Optimed Prominar 25mm F1.8 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    3 Produkte im Test

    „Plus: In Verbindung mit kompakten MFT-Kameras überzeugen die Fotos des 25-Millimeter-Prominar mit einem sehr sauberen und klaren Bildeindruck.
    Minus: Der Fokusring des Objektivs ist zwar sehr griffig aber auch relativ schwergängig und besitzt einen vergleichsweise harten Anschlag.“

    • Erschienen: April 2018
    • Details zum Test

    4,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 3,5 von 5 Punkten, "Highly recommended"

    Pro: hervorragende Schärfeleistung; kaum Abbildungsfehler; wenige Lens Flares; hochwertige Verarbeitung; schönes Bokeh.
    Contra: manuelles Fokussieren etwas umständlich; kein Wetterschutz; ungünstige Gegenlichtblende. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kowa Optimed Prominar 25mm F1.8

Stammdaten
Objektivtyp
  • Weitwinkelobjektiv
  • Festbrennweite
Bauart Festbrennweite
Verfügbar für
  • Olympus (MFT)
  • Panasonic (MFT)
Max. Sensorformat Micro-Four-Thirds
Optik
Brennweite 25mm
Maximale Blende F1,8
Naheinstellgrenze 25 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:6,5
Ausstattung
Bildstabilisator fehlt
Autofokus fehlt
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 400 g
Filtergröße 55 mm mm

Weiterführende Informationen zum Thema Kowa Optimed Prominar 25mm F1.8-BK können Sie direkt beim Hersteller unter kowaproducts.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Japanisch, praktisch, gut

FOTOHITS 1-2/2016 - Selbst die geriffelten Stellringe sind daraus geformt. Eines der wenigen Mankos in der mechanischen Gestaltung sind ebenfalls die genannten Stellringe. Diese sind nämlich vergleichsweise schwergängig, was umso mehr ins Gewicht fällt, da es sich um rein manuelle Optiken handelt. Praktisch aber ist: Am Blendenring etwa sind die Blendeneinstellungen in fotografischen Werten aufgedruckt, wobei der Ring jeweils einrastet. …weiterlesen

Tipps & Tricks

PC-WELT 3/2014 - Auf der Registerkarte "Tasten" können Sie die Funktionen der beiden Touchpad-Tasten vertauschen, wenn Sie Linkshänder sind: Die linke Taste öffnet dann das Kontextmenü, die rechte führt den üblichen Mausklick aus. Bei "Doppelklick-Geschwindigkeit" legen Sie fest, wie schnell zwei Klicks hintereinander erfolgen müssen, damit sie Windows als Doppelklick erkennt. Im Fenster rechts daneben können Sie die Einstellungen gleich testen. Wichtig für eine bequeme Bedienung ist der Reiter "Zeigeroptionen". …weiterlesen

Update für Four-Thirds-Objektive - einmalige Kooperation der Hersteller

Neu in der Geschichte der Fotografie ist ein Joint Venture der großen Hersteller von Four-Thirds-Kamerasystemen. Die Hersteller Olympus, Panasonic und Sigma bieten ein gemeinsames Update für Spiegelreflexkameras mit Objektiven des Four-Thirds-Standards an.