• Gut 1,8
  • 0 Tests
  • 3204 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,8)
3.204 Meinungen
Typ: Films­can­ner, Nega­tiv-​ / Dia-​Scan­ner
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Scanza

Gut für gele­gent­li­che Scans

Stärken

  1. großes und komfortables Vorschaudisplay
  2. viele kompatible Film- und Diaformate
  3. Kartenleser und TV-Anschluss

Schwächen

  1. Führung des Dia- und Filmhalters unkomfortabel

Wenn Sie gelegentlich Dias oder Film digitalisieren möchten, ist der Scanza eine der flexibelsten Lösungen im Preisbereich bis 200 Euro. Neben verschiedenen Diagrößen lassen sich hier auch 35 mm, Super 8 sowie die Filmtypen 126 und 110 scannen. Nutzerrezensionen zufolge ist der Führungsschlitten aber sehr frickelig, sodass das Einscannen von großen Mengen zu einem echten Geduldsspiel wird. Auf der anderen Seite verdient Canon Lob für den sehr großen Vorschaubildschirm, der auch kleine Details auf den Aufnahmen noch erkennen lässt. Allerdings gibt es hier wieder zu monieren, dass die Farben auf dem Display nicht mit denen des abgespeicherten Bildes übereinstimmen.

zu Kodak Scanza

  • Kodak Digital Film Scanner, Konvertiert Negative und Filmdias 35mm, 126, 110,
  • Kodak Digital Film Scanner, Konvertiert Negative und Filmdias 35mm, 126, 110,
  • Kodak Digital Film Scanner, Konvertiert Negative und Filmdias 35mm, 126, 110,
  • KODAK Mini Digital Film Scanner Filmscanner Filmscanner , 14/22-
  • Kodak Scanza
  • Kodak SCANZA Digital Film Scanner Filmscanner 14 Megapixel Durchlichteinheit,
  • Kodak SCANZA Digital Film Scanner Filmscanner 14 Megapixel Durchlichteinheit,
  • Kodak SCANZA Digital Film Scanner Filmscanner 14 Megapixel Durchlichteinheit,
  • Kodak SCANZA (SB4278)
  • Kodak Digitaler Film-Scanner, Konverter 35 mm, 126, 110, Super 8 und 8 mm Film,
  • Kodak Digital Film Scanner, Konvertiert Negative und Filmdias 35mm, 126, 110,

Kundenmeinungen (3.204) zu Kodak Scanza

4,2 Sterne

3.204 Meinungen in 1 Quelle

4,2 Sterne

3.204 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kodak Scanza

Eignung & Formate
Typ
  • Negativ- / Dia-Scanner
  • Filmscanner
Technik
Scan-Optik CMOS-Bildsensor
Ausstattung
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
  • TV-Ausgang
Abmessungen / B x T x H 12 x 12 x 12,7 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: RODFS35

Weiterführende Informationen zum Thema Kodak Scanza können Sie direkt beim Hersteller unter kodak.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Starke Leistung

FACTS 5/2011 - Die i2000-Serie besteht aus den Scannern i2400, i2600 und i2800, die allesamt mit einer LED-Technologie ausgestattet sind. Neben der sofortigen Einsatzbereitschaft nach dem Einschalten bietet diese Technik auch noch den Vorteil einer besseren OCR-Erkennung, die eine präzisere Datenextraktion ermöglicht. Im Test wurden beispielsweise alle Testvorlagen fehlerfrei in das Office-Programm Word zur Weiterverarbeitung eingescannt. …weiterlesen

Bringen Sie Ihre alten Schätzchen sicher in die digitale Welt

Pictures Magazin 5/2012 (August/September) - Bei Negativen ist die Situation noch etwas komplexer. So sind exakte, naturgetreue Farben nur mit Scannern erreichbar - und zwar mit solchen, die mit einer zeilenweisen Abtastung arbeiten. Im Zusammenspiel mit der passenden Software, wie zum Beispiel dem Photoshop-Plug-in ColorNeg (90 €, www. ColorNeg.de), das im Wesentlichen mit Presets vieler Filmhersteller und -typen arbeitet, lassen sich dann hervorragende Ergebnisse erzielen. …weiterlesen

Der Letzte seiner Art

FOTOHITS 7-8/2013 - Drei Vorlagenhalter liegen dem Reflecta-Gerät bei: Eine Art Schublade, die an der Frontseite eingeführt wird und die Mittelformatvorlagen aufnimmt, sowie zwei jeweils seitlich in den Scanner einschiebbare Halter, die entweder Filmstreifen mit sechs Dias/Negativen oder fünf gerahmte Dias aufnehmen. Alle Teile machen hinsichtlich der verwendeten Materialien und der Verarbeitung einen sehr guten Eindruck. …weiterlesen