• Sehr gut

    1,4

  • 9 Tests

1.461 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Typ: In-​Ear-​Kopf­hö­rer
Ver­bin­dung: Kabel
Aus­stat­tung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung
Mehr Daten zum Produkt

Klipsch Image S4i im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (73 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 8

    „Etwas wenig Bass, Metall-Transportdose.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... die zahllosen mitgelieferten Ohrstöpsel schließen ausgesprochen gut und schotten die meisten Geräusche ab. So bleiben jede Menge Reserven, um dynamische Passagen so wiederzugeben, wie sie bei der Aufnahme gedacht waren. Das im Kabel integrierte Mikrofon klingt sauber und ermöglicht stressfreie Kommunikation. ...“

    • Erschienen: Juli 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,2)

    „Plus: Drei Passstücke, Fernsteuerung, voller Klang.
    Minus: Lautstärkeregler ohne Funktion am iPhone.“

  • Note:1

    „Testsieger“

    Platz 1 von 17

    „Remote Control auch ‚blind‘ benutzbar, schnelle Handhabe.“

  • Klangurteil: 60 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 7 von 10

    „Plus: Enormer Bass, viel Körper.
    Minus: Vielleicht eine Spur zu dunkel.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „... Dank standardmäßigem 3,5-mm-Kopfhörer-Anschluss ist das Image S4i für viele Geräte geeignet, doch die Stärken liegen im Zusammenspiel mit den aktuellen iPods/iPhones. Die Kombination der ovalen Form mit den mitgelieferten Kopfhörer-Aufsätzen in vier verschiedenen Größen sorgt für einen hohen Tragekomfort, aber auch für die bestmögliche Anpassung der Ohrhörer an den Gehörgang.“

    • Erschienen: Januar 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Aufgrund des großen Abstandes zum Mund zeichnet das Mikrofon die eigene Stimme nur leise, aber gut verständlich auf. Das 1,25 m lange, symmetrisch geteilte Kabel ist weich ummantelt ...“

    • Erschienen: Februar 2012
    • Details zum Test

    „Referenz“

    „Obere Mittelklasse“

    „Der Klipsch S4i brilliert im Test ohne Einschränkung und sichert sich verdient unser Referenz-Prädikat. Er ist pegelfest, dynamisch, impulstreu und liefert einen enorm angenehmen, aber nie langweiligen Klang. Hinzu kommt die ausgezeichnete Verarbeitung und das perfekte Zusammenspiel mit dem iPhone 4S. Der Preis ist sehr fair, da kann man nur sagen: Große Kaufempfehlung.“

  • Note:2

    Platz 5 von 8

    „... Einen komfortablen Sitz im Ohr erreicht der Hersteller dank ovaler Aufsätze. Diese passen sich dem Gehörgang besser an und sorgen so hier für ein geringes Druckgefühl, wie wir im Test feststellen konnten. Einziger Nachteil der Kopfhörer-Konstruktion ist die Länge - die Kopfhörer stehen im Vergleich zu anderen Headsets recht weit vom Ohr ab. In Sachen Musikwiedergabe können die Kopfhörer vor allem mit einem satten Bass punkten.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Klipsch Image S4i

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Bose Sport Earbuds baltic blue 805746-0020

Kundenmeinungen (1.461) zu Klipsch Image S4i

4,0 Sterne

1.461 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
804 (55%)
4 Sterne
248 (17%)
3 Sterne
190 (13%)
2 Sterne
88 (6%)
1 Stern
131 (9%)

4,0 Sterne

1.461 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Klipsch Image S4 i

Die aktu­ell beste Wahl für das iPhone?

Die Standard-Kopfhörer, die dem iPhone von Apple beigelegt sind, fliegen bei den meisten Nutzern schnell raus und werden durch ordentliche Modelle von Drittanbietern ersetzt. Hierbei hat ein regelrechter Wettbewerb zwischen drei oder vier Marken um die Gunst der Kunden eingesetzt, bei dem lange Zeit Sennheiser mit seinen MM50 die Nase vorn hatte. Doch mit den Klipsch Image S4i gibt es seit einiger Zeit ernsthafte Konkurrenz, die von nicht wenigen Nutzern als überlegen eingeschätzt wird.

Was dabei besonders interessant ist: Es gibt in den Verkaufsforen zahlreiche Rezensionen von ehemaligen Sennheiser-Nutzern zu finden, die mittlerweile auf die Klipsch Image S4i umgestiegen sind – und diesen Umstieg nach eigener Aussage nie bereut haben. Dabei wird der Vorteil der S4i nicht einmal am Klang festgemacht – beide Produkte sollen hier hervorragende Leistungen erbringen – sondern an ihrem Tragekomfort und der Verarbeitung. Denn zumindest den etwas günstigeren MM50 von Sennheiser wird immer wieder vorgeworfen, bei intensiver Nutzung nur kurze Zeit zu halten; was bei einem knapp 50 Euro kostenden Produkt mehr als ärgerlich ist. Diese Beobachtung mussten bei aller Freude über die Klangqualität auch unsere Redaktionsmitglieder machen.

Die Image S4i von Klipsch dagegen sollen bequemer sitzen (was angesichts des bereits als sehr bequem empfundenen Sitzes der MM50 eine Leistung darstellt!) und insbesondere länger halten. Kabelbrüche direkt an der 3,5mm-Klinke oder oben an den InEar-Steckern sollen bislang ausgeblieben sein. Hierbei können die Kopfhörer wie das Konkurrenzprodukt alle Funktionen des iPhones ansteuern – inklusive der Sprachbedienung. Die Lautstärkeregelung dagegen ist am iPhone ohne Funktion – aber eine solche bietet das Konkurrenzprodukt ja nicht einmal, was insofern also kein Nachteil ist.

Die Klipsch Image S4i kosten aktuell rund 75 Euro (Amazon) und sind damit leider rund 50 Prozent teurer als die MM50. Intensivnutzer dürften jedoch den Verarbeitungsbonus sehr zu schätzen wissen...

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu Klipsch Image S4i

Typ In-Ear-Kopfhörer
Verbindung Kabel
Ausstattung
  • Fernbedienung
  • Mikrofon

Weiterführende Informationen zum Thema Klipsch Image S4 i können Sie direkt beim Hersteller unter klipsch.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: