• Gut 2,1
  • 2 Tests
  • 47 Meinungen
Gut (2,2)
2 Tests
Gut (1,9)
47 Meinungen
Typ: Mobile Kli­ma­an­lage
Bauart: Mono­block-​Kli­ma­ge­rät
Kühlleistung (max.): 2,7 kW
Energieeffizienzklasse (Kühlen): A
Mehr Daten zum Produkt

Klarstein New Breeze 9 im Test der Fachmagazine

  • Note:2,2

    Platz 5 von 9

    Qualität: 2,0;
    Bedienung: 1,8;
    Transport: 2,6;
    Praxistest: 2,5;
    Umwelt: 2,5.

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    „gut - sehr gut“ (1,5); Einstiegsklasse

    „Die Klarstein New Breeze 9 ist eine formschöne, stabile und dank 360° Bodenrollen leicht zu transportierende mobile Klimaanlage. Sie besitzt sehr gute Kühleigenschaften und vier Ventilatorstufen. Das Gerät kann auch als Luftentfeuchter eingesetzt werden; hierzu muss allerdings ein Schlauch für den Wasserablauf montiert werden, ein zusätzlicher entnehmbarer Tank wäre von Vorteil. Praktisch ist die Timerfunktion für automatisches An- oder Abschalten just in time. ...“

zu Klarstein New Breeze 9

  • Klarstein New Breeze 9 - mobile Klimaanlage, 3-in-1: Kühlung,
  • Klarstein New Breeze 9 - mobile Klimaanlage, 3-in-1: Kühlung,
  • Klarstein Mobile Klimaanlage Klimagerät Heizgerät 2,
  • Klarstein Mobile Klimaanlage Klimagerät Heizgerät 2,
  • Klarstein New Breeze 9 Klimaanlage 9000 BTU Klasse A Fernbedienung weiß
  • Klarstein New Breeze 9 Klimaanlage 9000 BTU Klasse A Fernbedienung schwarz
  • Klarstein New Breeze 9 mobile Klimaanlage | 9.000 BTU / 2,
  • Klarstein New Breeze 9 mobile Klimaanlage | 9.000 BTU / 2,
  • Klarstein New Breeze 9 Klimaanlage 2,7 kW / 9000 BTU Energieklasse A
  • Klarstein New Breeze 9 mobile Klimaanlage - Klimagerät, 16-30°C,
  • Klarstein New Breeze 9 - mobile Klimaanlage, 3-in-1: Kühlung,
  • Klarstein New Breeze 9 - mobile Klimaanlage, 3-in-1: Kühlung,
  • (B-WARE) Klarstein Klimaanlage EEK A -> Fernbedienung 4-stufiger integrierter
  • (B-WARE) Klarstein Klimaanlage EEK A

Kundenmeinungen (47) zu Klarstein New Breeze 9

4,1 Sterne

47 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
25 (53%)
4 Sterne
13 (28%)
3 Sterne
2 (4%)
2 Sterne
3 (6%)
1 Stern
4 (9%)

4,1 Sterne

47 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

New Breeze 9

Viel­sei­ti­ges Ein­stiegs­ge­rät mit sehr guten Küh­lei­gen­schaf­ten

Stärken
  1. sehr gute Kühleigenschaften
  2. zusätzliche Luftentfeuchtung
  3. Automatikfunktion steuert Raumklimatisierung ohne Zutun
Schwächen
  1. kein abnehmbarer Wassertank zur Luftentfeuchtung
  2. kein Wasserablaufschlauch zur Dauerentwässerung
  3. Geräusche auf höchster Ventilatorstufe recht laut

Für welchen Einsatz eignet sich die mobile Klimaanlage bevorzugt?

Laut Test sehr gut zum Kühlen und zusätzlich zum Entfeuchten der Raumluft. Als dritte Funktion hebt man den Ventilator hervor, der Bewegung in stehende Luft bringt. Doch vor allem der Kühlungsfunktion stellen die Tester ein gutes Zeugnis aus: Gekühlt wird mit 2,7 kW bei sparsamem Verbrauch, in wählbaren 1-Grad-Abstufungen zwischen 16 und 30 °C und mit vier Ventilationsstufen. Nach den Kriterien der „Technik zu Hause“ gehören die zwei Timer-Modi zu den lobenswerten Eigenschaften des Geräts, das man nur mit Zeitspanne und Zeitpunkt füttern muss, damit es ohne Zutun arbeitet. Darüber hinaus machen Fernbedienung, Touch-Bedienfeld und leichtgängige Rollen das Klarstein-Modell zur komfortablen Lösung für feuchte und stickige Räume. Im Automatikmodus sucht es sich eine zur Raumtemperatur passende Ventilatorgeschwindigkeit und die Timerfunktion startet und stoppt das Gerät nach Plan – insgesamt also eine Anlage, die ihre technischen Möglichkeiten vornehmlich in den Bedienkomfort fließen lässt.

Benötige ich Zubehör für die Entfeuchtungsfunktion?

Ja, darin liegt laut Test die kleine Schwäche. Wenn Raumluftentfeuchtung in größerem Stil gefragt ist, wird ein zusätzlicher Schlauchanschluss benötigt, der dem Lieferpaket leider nicht beiliegt. Hier wie generell im Entwässerungs-Management liegt auch der kritische Faktor im Urteil der Tester:  Soll die Breeze 9 zur Dauerentwässerung angeschlossen werden, würde ein entsprechend langer Schlauch für den Anschluss an die Geräterückseite benötigt, mindestens aber ein zusätzlicher abnehmbarer Wassertank. Das (einzige) Auffangbehältnis für Restwasser aus dem Kühlungssystem befindet sich im Inneren des Gehäuses, weil es nur von Zeit zu Zeit entleert werden muss. Wäre die Klimaanlage laut Test ansonsten nicht „nahezu wartungsfrei“, hätte sie die Ziellinie zum „gut bis sehr gut“ wohl kaum überschritten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klarstein New Breeze 9

Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Monoblock-Klimagerätinfo
Kühlprinzip Kompressor
Empfohlene Raumgröße (Volumen) 85 m³
Geräuschpegel (max.)
Innengerät (Split) / Monoblockgerät 64 dB(A)
Kühlen & Heizen
Elektrische Leistung 1000 W
Kühlleistung (max.) 2,7 kW
Kühlleistung (max.) 9000 BTU/h
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A
Effizienzgröße (EER) 2,6
Stündlicher Energieverbrauch Kühlen 1 kWh/60 min
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion fehlt
Luftfilter fehlt
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion vorhanden
Turbofunktion fehlt
Winterregelung fehlt
Ionisator fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Display vorhanden
Zweischlauch-Technik fehlt
Gebläsestufen 4
Bedienung & Steuerung
Automatikfunktion vorhanden
Timer vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Schlafmodus vorhanden
Stromversorgung
Stromversorgung 230 V
Maße & Gewicht
Gewicht 24,3 kg
Abmessungen / B x T x H 29,5 x 36 x 77 cm
Länge Abluftschlauch 150 cm
Durchmesser Abluftschlauch 14 cm
Gebrauchseigenschaften
Fensterspalt-/Türabdichtung fehlt
Rollen vorhanden
Kältemittel
R410A fehlt
R290 (Propan) fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: ACO6-3100-dend

Weiterführende Informationen zum Thema Klarstein New Breeze 9 können Sie direkt beim Hersteller unter klarstein.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Trotec PAC 4100 ETrotec PAC 4700 XSichler LW-340Trotec PAC 2600 SStiebel Eltron ACP 35Trotec PAC 3200 EEurom AC 2400De Longhi PAC AN 97Suntec Klimatronic Impuls 2.0+De Longhi PAC WE 112 ECO

Der neueste Test erschien am 16.07.2020.