Gut

1,7

ohne Note

Gut (1,7)

Klarstein Luminance Prime (28 L, 900 W) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 01.06.2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „... Die Bedienung ist einfach und komfortabel. Hilfreich sind die Automatikprogramme; je nach Zutaten und Geschmack muss man eventuell die Garzeit etwas nachjustieren. Das Gerät ist gut verarbeitet und erfordert mit seinem Edelstahlgehäuse nur wenig Pflege. Hier reicht ein weiches Tuch und wenn nötig ein mildes Reinigungsmittel. Der Rollring und der Glasteller dürfen sogar in die Spülmaschine. Die Bedienungsanleitung erklärt alle wichtigen Funktionen; Rezepte und genauere Anleitungen (z. B. das Verhältnis Nudeln – Wasser) wären eine große Hilfe.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Klarstein Luminance Prime (28 L, 900 W)

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Klarstein Mikrowelle Caroline Mikrowellen-

Kundenmeinungen (290) zu Klarstein Luminance Prime (28 L, 900 W)

4,3 Sterne

290 Meinungen (1 ohne Wertung) in 4 Quellen

5 Sterne
186 (64%)
4 Sterne
55 (19%)
3 Sterne
24 (8%)
2 Sterne
3 (1%)
1 Stern
23 (8%)

4,3 Sterne

281 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,6 Sterne

4 Meinungen bei eBay lesen

3,3 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Harwey

    Klarstein

    • Nachteile: schlechte Funktionen, schlechte Anzeige, schlechte Bedienungsanleitung, keine intuitive Bedienbarkeit
    • Ich bin: Privatanwender
    Die Mikro ist zwecklos. Offensichtlich läuft das Gerät immer auf höchster Wattleistung, nur die Zeitintervalle verändern sich je nach Leistungsgrad. Ergo: Fleisch kocht außen und bleibt innen gefroren. Gemüse muss ständig gerührt werden. Körnerkissen werden zerstört.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Kommt bei der Kund­schaft gut an

Klarstein-Produkte bieten eine gewaltige Bandbreite an qualitativen Erlebnissen: Es gibt extrem einfache und wenig effiziente Geräte – vor allem im Bereich der Kühlgeräte – und umgekehrt überraschend gute, die für erfreulich wenig Geld angeboten werden. Die Mikrowelle Luminance Prime gehört zum Glück zur letzten Produktsorte. Sie kommt bei der Kundschaft überaus gut an und überzeugt scheinbar durch eine interessante Kombination aus gehobener Ausstattung, edlem Design und niedrigem Preis. Auf Amazon ist die Klarstein-Mikrowelle bereits für 120 Euro erhältlich.

Praktisch: Automatikprogramme sind auf dem Gerät abgedruckt

Sie zeichnet sich durch ein modernes schwarzes Gehäuse mit verspiegelter Front aus, während minimalistische aber unmissverständlich beschriftete Stabtasten und ein Drehschalter für eine einfache Bedienung sorgen. Die 10 wichtigsten Autoprogramme sind sogar unter dem Wählschalter aufgelistet, so dass sich zumindest in dieser Hinsicht der Blick in die Bedienungsanleitung erübrigt. Dabei gibt es spezielle Programme für das Erwärmen von Milch, Reisgerichten, Kartoffeln oder natürlich Fleisch beziehungsweise Fisch. Zusätzlich gibt es natürlich auch noch jeweils ein Standardprogramm für den Mikrowellen- und den Grillbetrieb.

Mikrowelle und Grill in Kombination

Denn es handelt sich nicht nur um eine Mikrowelle, auch eine Grillfunktion wurde integriert. Während die Mikrowelle mit 70 Watt Leistung arbeitet, sind es beim Grill 900 Watt. Letzteres kann angesichts von satten 28 Litern Innenraumgröße eventuell etwas gering sein, aber Nutzer bezeichnen das als Jammern auf hohem Niveau. Letzten Endes dürfte es auch egal sein, ob Chicken Nuggets nun in sechs oder acht Minuten knusprig gebracken sind. Bei diesem Anschaffungspreis kann man da nicht meckern.

Ebenfalls praktisch: Der Express-Modus

Die Mikrowelle besitzt zudem einen unter anderem von Samsung her bekannten Express-Modus, bei dem das schlichte Drücken auf die Starttaste sofort den Garvorgang in der stärksten Leistungsstufe startet Jeder Druck erhöht die eingestellte Zeit um 30 Sekunden – das dürfte der wohl am häufigsten genutzte Betriebsmodus sein und ist eine erhebliche Erleichterung für alle Feinde komplizierter, gewichtsorientierter Automatikprogramme, die die Luminance Prime aber eben auch besitzt. Diese Mikrowelle kann wohl vorbehaltlos empfohlen werden.

von Janko

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Mikrowellen

Datenblatt zu Klarstein Luminance Prime (28 L, 900 W)

Allgemeine Daten
Bauart Standgerät
Fassungsvermögen 28 l
Leistung (Mikrowelle) 900 W
Abmessungen 54 x 44 x 30 cm
Ausstattung & Funktionen
Funktionen
  • Auftaufunktion
  • Grill
Leistung (Grill) 1000 W
Ausstattung
  • Automatikprogramme
  • Gewichtsautomatik
  • Innenraumbeleuchtung

Weiterführende Informationen zum Thema Klarstein Luminance Prime (28 Liter, 900 Watt) können Sie direkt beim Hersteller unter klarstein.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf