Gut (2,4)
1 Test
Gut (1,7)
67 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Vier­schlitz-​Toas­ter
Leis­tung: 1400 W
Bröt­chen­auf­satz: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Klarstein Cambridge Doppel-Langschlitz-Toaster im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (82,3%)

    Platz 9 von 12

    „Plus: Platzsparend, vier Toastbrote oder zwei längliche Brote in einem Röstvorgang.
    Minus: keine gleichmäßige Röstung der Toastbrote, kein randloses Toasten von Sandwichtoast, wackeliger Brötchenaufsatz.“

Kundenmeinungen (67) zu Klarstein Cambridge Doppel-Langschlitz-Toaster

4,3 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
44 (66%)
4 Sterne
11 (16%)
3 Sterne
2 (3%)
2 Sterne
7 (10%)
1 Stern
3 (4%)

4,3 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Klarstein Cambridge Doppel-Langschlitztoaster

Vor-​ und Nach­teile die­ses Pro­duk­tes

Stärken
  1. toastet ungewöhnlich schnell
  2. konstante Röstergebnisse im Dauerbetrieb
  3. sichere Toastentnahme
Schwächen
  1. Scheiben nicht 100% gleichmäßig braun
  2. große Scheiben nicht randlos getoastet
  3. wackeliger Brötchenaufsatz
Klarstein Cambridge Doppellangschlitz-Toaster

Heizt prin­zi­pi­ell alle Schlitze auf

Klarstein Cambridge Doppel-Langschlitz-ToasterSicherlich, die meisten legen sich einen 4-Scheiben-Toaster genau aus dem Grund zu, die im Unterschied zu einem herkömmlichen Gerät verdoppelte Anzahl an Röstschlitzen auch tatsächlich ausnutzen zu wollen. Trotzdem kommt es natürlich öfters vor, dass nur zwei Scheiben getoastet werden sollen. In diesem Fall verschleudert der Doppel-Langschlitz-Toaster aus der „Cambridge“-Serie von Klarstein leider Energie – denn getrennte Heizkreise für je einen der beiden Langschlitze sind leider Fehlanzeige.

Bräunungsgrad vorsorglich reduzieren!

In diesem Fall, also wenn nur zwei Scheiben geröstet werden, sollte auch unbedingt daran gedacht werden, vorsorglich die Bräunungsstufe zu reduzieren. Andernfalls läuft man Gefahr, die Toasts zu stark zu rösten. Aber auch bei vier Scheiben reicht es meistens aus, von Anfang an lieber eine niedrige Stufe zu wählen. Dieser Tipp ist in zahlreichen Kundenrezensionen zu lesen, woraus sich schließen lässt, dass der Klarstein generell mit Wumms an die Sache herangeht. Die zur Verfügung stehenden hohen Bräunungsstufen sind in den Augen vieler Kunden daher schlichtweg überflüssig.

Montagsgeräte

Auffällig ist darüber hinaus leider auch, dass relativ viele „Montagsgeräte“ im Umlauf zu sein scheinen. Bei diesen Geräten funktioniert allem Anschein nach die Abschaltautomatik nicht perfekt. Die Toasts verbleiben in den Schlitzen und verkohlen – wird der Vorgang nicht abgebrochen, steigt Rauch aus den Schlitzen. Wie groß die Gefahr ist, eines dieser Montagsgeräte zu erwischen, lässt sich nicht genau sagen. Es kann natürlich auch sein, dass sie samt und sonders einer älteren Produktcharge entstammen und das technische Problem bei den neueren Geräten gelöst ist. Trotzdem: Kunden sollten gewappnet sein.

Nicht für die Ewigkeit gebaut

Ein weiterer Kritikpunkt betrifft den Brötchenaufsatz. Von vielen Kunden wird er als wackelige Konstruktion beschrieben, was wiederum gut ins Gesamtbild passt. In puncto Materialgüte und Verarbeitungsqualität scheint der Klarstein bei etlichen Kunden nämlich keinen allzu wertigen Eindruck hinterlassen zu haben. Unterm Strich erfüllt er daher die Erwartungen, die vernünftigerweise an ein Low-Budget-Gerät gestellt werden dürfen, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Wer sich damit abfinden kann, freut sich natürlich über die niedrigen Anschaffungskosten des in vier Farben lieferbaren Toasters, der, zum Beispiel in Schwarz (Amazon), schon ab 25 Euro zu haben ist.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Klarstein Cambridge Doppel-Langschlitz-Toaster

Abmessungen (B x T x H) 40 x 17 x 20 cm
Ausstattung Entfernbarer Krümelbehälter
Funktionen
  • Auftauen
  • Aufwärmen
  • Automatische Brotzentrierung
Nachhebefunktion vorhanden
Sandwichanzeige fehlt
Allgemeine Informationen
Typ Vierschlitz-Toaster
Material Edelstahl
Leistung 1400 W
Funktionen
Auftauen vorhanden
Aufwärmen vorhanden
Einseitiges Rösten fehlt
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung vorhanden
Extratiefe Schlitze fehlt
Extrabreite Schlitze fehlt
Herausnehmbare Krümelschublade vorhanden
Wärmeisoliertes Gehäuse fehlt
Brötchenaufsatz Separat
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 10011146, 10022989, 10022990, 10027737

Weiterführende Informationen zum Thema Klarstein Cambridge Doppellangschlitztoaster können Sie direkt beim Hersteller unter klarstein.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: