Gut

1,7

keine Tests
Testalarm

Gut (1,7)

Einschätzung unserer Redaktion

Piep – Piep – Piep – Piep

Rowenta TL6811Vermutlich glauben die Hersteller von Haushalts- und Küchengeräten seit einiger Zeit, dass ihre Kunden die Geräte in Betrieb setzen, danach den Raum verlassen und daher mit einem Piep-Ton vom Programmende informiert werden wollen. Bei einer Waschmaschine mag diese Piep-Funktion ja noch Sinn machen – aber bei einem Toaster? Der TL6811 von Severin jedenfalls hat schon von vielen Kunden entweder Ärger oder Hohn und Spott für seine lästige Pieperei auf sich gezogen, zumal das Ende des Toastvorgangs nicht die einzige Situation ist, in der er sich lautstark meldet.

Umfangreiche Funktionsausstattung

Gelobt wird dagegen auf breiter Front der Funktionsumfang des Toasters. Das Gerät kann nämlich so ziemlich alles, was heutzutage bei einem Toaster möglich ist. Dazu gehören Auftauen, Aufwärmen sowie das einseitige Rösten, das besonders bei Bagels oder Baguette-/Brötchen-Hälften beliebt ist: Eine Seite wird schön kross, die andere richtig geröstet. Die gewählte Bräunungsstufen (Piep – Piep!) sowie die Funktion lässt sich auf einem Display ablesen, das dem Severin einen modernen Touch verleiht – als zwingend wünschenswertes Ausstattungselement wird es jedoch von vielen Kunden nicht erachtet.

Auch für größere Toastscheiben

Begrüßt wird allerdings in der Regel, dass der Toaster nicht nur auf die handelsüblichen Normtoasts ausgelegt ist. Die Röstschlitze fallen nämlich ungewöhnlich tief und breit aus, letzteres, damit Bagel/Baguette oder sogar halbe Brötchen geröstet werden können, ersteres ist ideal für Sandwiches in Übergröße. Einige Kunden sind jedoch der Meinung, dass der Toaster in diesem Punkt etwas über das Ziel hinausgeschossen ist. Scheiben in Normgröße ragen nämlich trotz Nachhebefunktion kaum noch aus den Schlitzen heraus, die Entnahme ist daher eine etwas haarige Angelegenheit. Erwähnt werden sollte ferner unbedingt auch noch, dass der Severin immer alle beiden Röstschlitze beheizt. Beim Toasten von nur zwei Scheiben wird also Energie verplempert.

Überwiegend positiv aufgenommen

Von den Kunden wurde der Severin bislang überwiegend positiv aufgenommen. Kritische Stimmen beziehen sich in der Regel auf die wenig wertige Anmutung des Plastikgehäuses und die etwas „klapprige“ Ausführung. Die Röstergebnisse dagegen scheinen im Großen und Ganzen zu stimmen, denn sonst ließen sich die vielen positiven Kundenreaktionen nicht erklären. Wem das Äußere sowie die Anmutung daher nicht so wichtig ist sowie nichts gegen die Pieptöne einzuwenden hat, sollte sich den Severin einmal näher ansehen. Denn das Preis-Leistungs-Verhältnis ist angesichts der Summe von rund 40 Euro (Amazon) auf jeden Fall gut.

von Wolfgang

Kundenmeinungen (503) zu Rowenta TL6811

4,3 Sterne

503 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
337 (67%)
4 Sterne
65 (13%)
3 Sterne
35 (7%)
2 Sterne
35 (7%)
1 Stern
35 (7%)

4,3 Sterne

503 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Rowenta TL6811

Allgemeine Informationen
Typ Vierschlitz-Toaster
Material Kunststoff
Leistung 1600 W
Funktionen
Auftauen vorhanden
Aufwärmen vorhanden
Einseitiges Rösten vorhanden
Liftfunktion fehlt
Warmhalten fehlt
Ausstattung
Automatische Brotzentrierung vorhanden
Extratiefe Schlitze vorhanden
Extrabreite Schlitze vorhanden
Herausnehmbare Krümelschublade vorhanden
Wärmeisoliertes Gehäuse vorhanden
Brötchenaufsatz Integriert
Weitere Daten
Abmessungen (B x T x H) 38 x 17 x 20 cm
Ausstattung
  • Entfernbarer Krümelbehälter
  • Extrabreite Toastschlitze
  • Hitzeschutzisolierung
  • American-Toast-Schlitze
Funktionen
  • Auftauen
  • Aufwärmen
  • Einseitiges Rösten (Bagelfunktion)
  • Automatische Brotzentrierung
Nachhebefunktion vorhanden
Sandwichanzeige fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TL6811

Weiterführende Informationen zum Thema Rowenta TL-6811 können Sie direkt beim Hersteller unter rowenta.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf