• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 27 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
27 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Art: Elek­tro­grill
Typ: Tisch­grill, Kon­takt­grill
Leis­tung: 1500 W
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Butterfly & Bee

Cle­verer Kom­bi­na­ti­ons­grill, aber auch genü­gend Power?

Klarstein Butterfly & BeeDass sich Kontaktgrills aufklappen und gleichzeitig als Tischgrill nutzen lassen ist mittlerweile keine Seltenheit mehr und zudem eine recht praktische Sache – sparen Verbraucher doch die Anschaffung von zwei Geräten. Trotzdem: Bei diese flexiblen 2-in-1-Grills muss man sich immer für jeweils eine Funktion entscheiden. Nicht so beim Butterfly & Bee von Klarstein. Hier kann die Kontaktgrill- und Tischgrillfunktion parallel benutzt werden. Die entscheidende Frage ist allerdings, ob das Gerät genügend Power zum Grillen hat.

1.000 Quadratzentimeter Grillfläche auf einen halben Meter verteilt

Die Konstruktion – im Grunde genommen werden zwei Grilltypen einfach nur in einem Gerätekorpus integriert – hat allerdings einen sofort ins Auge stechenden Nachteil. Denn das Gerät misst insgesamt fast einen halben Meter in der Breite, in der Tiefe benötigt es 30 Zentimeter. Mit diesen Maßen dürften einige Esstische ziemlich überfordert sein oder doch zumindest an ihre Grenzen stoßen. Die Grillfläche wiederum fällt im Vergleich zu den pompösen Außenmaßen doch recht dürftig aus, sie beläuft sich nämlich auf rund 1.000 Quadratzentimeter. Etliche Kontaktgrills zum Ausklappen bietet diese Fläche in einem deutlich kompakteren Format.

Nicht anpassungsfähig

Auf der Kontaktgrillseite wiederum passt sich die obere Grillplatte leider nicht der Dicke des Grillguts an, sie liegt also mit ihrem vollen Gewicht auf Schnitzel, Würstchen, Sandwiches und Paninis. Außerdem kann sie auch nicht per Abstandhalter in einer Höhe fixiert werden, damit sich eine Art „Ofen“ ergibt, indem etwa eine Pizza aufgebacken werden kann – eine Funktion, die 3-in-1-Kontaktgrills anbieten.

1.500 Watt – ist das genug?

Die Leistungsaufnahme schließlich beläuft sich auf maximal 1.500 Watt. Zum Überbacken von Paninis und Co reicht das absolut aus. Die Erfahrung lehrt allerdings, dass zum effektiven und schnellen Grillen mehr Leistung eindeutig besser ist – Verbraucher müssen also damit rechnen, dass dickere Schnitzel oder Würstchen zum einen Geduld erfordern könnten und zum anderen weniger gegrillt, sondern eher „geschmort“ werden. Kundenrezensionen, die Auskunft darüber geben, liegen jedoch nicht vor. Es heißt also ausprobieren, ob diese Vermutung stimmt. Falls nicht, könnte der 2-in-1-Grill für Haushalte mit viel Platz auf dem Tisch eine gute Wahl sein, sofern öfter parallel unterschiedliches Grillgut zubereitet werden soll. Viel Geld muss dafür übrigens nicht auf den Tisch gelegt werden. Der Klarstein ist nämlich schon für unter 50 Euro (Amazon) zu haben.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Klarstein Downfire Gasgrill 3500W Top-Infrarotbrenner 800°C silber »Downfire«,

Kundenmeinungen (27) zu Klarstein Butterfly & Bee

3,5 Sterne

27 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (44%)
4 Sterne
2 (7%)
3 Sterne
6 (22%)
2 Sterne
2 (7%)
1 Stern
5 (19%)

3,5 Sterne

27 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Klarstein Butterfly & Bee

Grillen
Art Elektrogrill
Typ
  • Tischgrill
  • Kontaktgrill
Indirektes Grillen fehlt
Direktes Grillen vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Ablagefläche fehlt
Fettauffangschale vorhanden
Getrennte Grillflächen vorhanden
Integriertes Heizelement vorhanden
Integriertes Thermometer fehlt
Klappbare Seitentische fehlt
Klappbarer Grillrost fehlt
Plancha-Grillplatte fehlt
Regelbarer Thermostat fehlt
Spritzschutz fehlt
Warmhalterost fehlt
Überhitzungsschutz fehlt
Zusätzliche Brenner
Infrarotbrenner fehlt
Seitenbrenner fehlt
Technische Daten
Leistung 1500 W
Grillfläche 1034 cm²

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: