Kingston HyperX Cloud Stinger 3 Tests

(PC-Headset)
  • Gut 1,8
  • 3 Tests
601 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Klinkenstecker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Nintendo Switch: Ja
PlayStation 4: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Kingston HyperX Cloud Stinger im Test der Fachmagazine

    • CHIP

    • Ausgabe: 10/2019
    • Erschienen: 09/2019

    „gut“

    Pro: für viele Plattformen geeignet; einfache Bedienung; angenehmer Tragekomfort; gute Soundqualität.
    Contra: schwache Geräuschunterdrückung; mittelmäßiges Mikrofon. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • PC-Max

    • Erschienen: 11/2016

    ohne Endnote

     Mehr Details

    • gamezoom.net

    • Erschienen: 10/2016

    9 von 10 Punkten

    „Preis-Tipp“

     Mehr Details

zu Kingston HyperX Cloud Stinger

  • HyperX HX-HSCS-BK Cloud Stinger Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac)

    Leichtes Headset mit um 90 Grad drehbaren Kopfhörermuscheln Richtungsselektive 50 - mm - Treiber für präzise ,...

  • HyperX »Cloud Stinger« Gaming-Headset

    Anschlüsse Typ Audio - Anschluss , 3, 5 mm Klinke, | Netzwerk - und Verbindungsarten Signalübertragung , ,...

  • HyperX HX-HSCS-BK Cloud Stinger Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac)

    Leichtes Headset mit um 90 Grad drehbaren Kopfhörermuscheln Richtungsselektive 50 - mm - Treiber für präzise ,...

  • Kingston HyperX Cloud Stinger Headset Schwarz HX-HSCS-BK/EM

    Um 90 Grad drehbare Kopfhörermuscheln Die Kopfhörermuscheln des HyperX Cloud Stinger lassen sich um 90 Grad und passen ,...

  • HyperX Cloud Stinger

    (Art # 5900522)

  • KINGSTON HyperX Stinger Gaming Kopfhörer mit Mikrofon

    Multiplattform Design Rauschunterdrückung, Ohrmuschel drehbar Impedanz: 30Ω Empfindlichkeit: 102dB

  • HyperX HX-HSCS-BK Cloud Stinger Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac)

    Leichtes Headset mit um 90 Grad drehbaren Kopfhörermuscheln Richtungsselektive 50 - mm - Treiber für präzise ,...

Kundenmeinungen (601) zu Kingston HyperX Cloud Stinger

601 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
301
4 Sterne
102
3 Sterne
66
2 Sterne
54
1 Stern
78
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HyperX Cloud Stinger

Für (fast) jeden Kopf geeignet

Stärken

  1. verstärktes Kopfband
  2. individuell an Kopfform anpassbar
  3. vergleichsweise günstig
  4. guter Klang

Schwächen

  1. Mikrofon nicht abnehmbar
  2. Kunstlederpolsterung tendiert zu Abnutzung

Solide Bauweise, ansonsten Mittelmaß

Wirklich originelle Features bietet das HyperX Cloud Stinger nicht. Viel mehr ist es das Verhältnis von gebotener Ausstattung zum Preis, die das Headset attraktiv machen. Ein großes Plus ist der verstärkte Kopfbügel, der eine längere Haltbarkeit als bei Konkurrenten mit Kunststoffbügel verspricht. Die Ohrhörer sind schwenkbar und die Länge des Kopfbügels lässt sich ebenfalls feinjustieren, wodurch das Headset bei vielen Kopfformen bequem sitzt. Auf technischer Seite erwartet den Käufer solider Standard mit 50-mm-Treibern und einem Mikrofon mit Rauschunterdrückung, das sich hochklappen und auch per Knopfdruck stummschalten lässt.

Kompromisse bei der Ohrhörerpolsterung

Für rund 50 Euro sollte man kein Highend-Produkt erwarten. Obwohl hier für das Geld viel geboten wird, werden bei näherem Hinsehen Sparmaßnahmen sichtbar.  Die Polsterung ist hier mit Kunstleder überzogen. Dieses ist weniger atmungsaktiv als Echtleder oder ein Stoffüberzug und nutzt sich auch schneller ab. Das Kabel ist nicht ummantelt und nicht am Ansatzpunkt zum Ohrhörer zusätzlich verstärkt. Es ist also besondere Vorsicht beim Umgang geboten. Bei einem Kabelbruch hilft auch der stahlverstärkte Kopfbügel nicht mehr.

Welche Alternativen gibt es im Preisbereich unter 50 Euro?

Der Preisbereich zwischen 50 und 70 Euro ist hart umkämpft. Viele Anbieter buhlen um die Aufmerksamkeit der wachsenden Spielerschaft. Corsairs HS50 hat ebenfalls einen stabilen Kopfbügel zu bieten und das Mikrofon kann hier bei Bedarf auch abgenommen werden. Dafür sind die Ohrhörer wiederum nicht drehbar. Es ist fast baugleich mit dem HyperX Cloud von Kingston, wartet aber mit einem etwas neutraleren Design auf. Wer nicht so viel Geld ausgeben will greift zum ebenfalls metallverstärkten Sharkoon Skiller SGH1, muss dann aber Abstriche beim Sound rechnen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kingston HyperX Cloud Stinger

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
7.1-Sound fehlt
Virtueller Raumklang fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung vorhanden
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch vorhanden
PlayStation 4 vorhanden
Xbox One vorhanden
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel vorhanden
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HX-HSCS-BK/EM

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kingston HyperX Cloud CoreLogitech G 231 Prodigy (981-000627)Cougar 3H300P40B.0001Arctic Cooling P 533 Military (ASHPH00011A)Kingston HyperX CloudX ProKingston Hyper X Cloud Revolver (Gears of War)Turtle Beach Ear Force Stealth 350VRSennheiser GSP 300SteelSeries Arctis 5Sennheiser PC 373D (506528)

Der neueste Test erschien am 06.09.2019.