Gut (2,1)
2 Tests
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht: 130 kg
Typ: Stan­dard-​Ergo­me­ter
Dis­pla­y­an­zeige: Umdre­hun­gen pro Minute, Geschwin­dig­keit, Distanz, Zeit
Mehr Daten zum Produkt

Kettler X3 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (68%)

    Platz 2 von 12

    Trainieren (45%): „gut“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Technische Prüfung (15%): „gut“;
    Sicherheit (10%): „gut“;
    Schadstoffe in den Griffen (5%): „sehr gut“.

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 15

    Trainieren (45%): „gut“ (2,3);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,3);
    Technische Prüfung (15%): „gut“ (1,8);
    Sicherheit (10%): „gut“ (2,0);
    Schadstoffe in den Griffen (5%): „sehr gut“ (1,1).

Kundenmeinung (1) zu Kettler X3

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kettler X3

Zulässiges Körpergewicht 130 kg
Schwungmasse 8 kg
Ausstattung
  • Horizontal verstellbarer Sattel
  • Höhenverstellbarer Sattel
  • Lenker neigungsverstellbar
  • Höhenniveau regulierbar
  • Transportrollen
Anzahl Trainingsprogramme 8
Typ Standard-Ergometer
Leistungssteuerung Drehzahlunabhängig
Pulsmessung Ohrclip
Bremssystem Induktionsbremse
Displayanzeige
  • Zeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Umdrehungen pro Minute
Trainingsprogramme
  • Wattgesteuert
  • Pulsgesteuert
Abmessungen (L x B x H) 100 x 53 x 128 cm
Multimedia-Funktionen USB-Anschluss

Weiterführende Informationen zum Thema Kettler X 3 können Sie direkt beim Hersteller unter kettler.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

„Biken bei den Liebsten“ - Ergometer/Spinning-Bike

bikesport E-MTB 1-2/2008 - Testumfeld:Im Test waren ein Fahrrad-Ergometer und ein Spinning-Bike mit den Bewertungen 1 x „herausragend“ und 1 x „sehr gut“. …weiterlesen

Sparen beim Training

Konsument 2/2009 - Testumfeld:Im Test waren zwölf Hometrainer mit den Bewertungen 6 x „gut“, 4 x „durchschnittlich“ und 2 x „nicht zufriedenstellend“. Als Testkriterien dienten unter anderem Trainieren, Handhabung sowie Sicherheit. …weiterlesen