ohne Note
1 Test
ohne Note
12 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht: 150 kg
Typ: Stan­dard-​Ergo­me­ter
Dis­pla­y­an­zeige: Watt, Umdre­hun­gen pro Minute, Kalo­rien, Herz­fre­quenz, Geschwin­dig­keit, Distanz, Zeit
Mehr Daten zum Produkt

Christopeit AL 2 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    Platz 8 von 10

    Pro: leicht zu bedienen.
    Contra: dürftige Verarbeitungsqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Christopeit AL 2

zu Christopeit AL 2

  • Christopeit Sport Heimtrainer AL 2 Silber - 24-Stufig, bis 150kg Gewicht,
  • Christopeit Sport Heimtrainer AL 2 Black Edition - 24-Stufig,
  • Christopeit Sport Ergometer AL 2
  • CHRISTOPEIT AL 2 silber Ergometer, Silber/Schwarz
  • CHRISTOPEIT AL 2 Ergometer, Schwarz
  • Christopeit Sport® Ergometer »AL 2 "Black Edition"«, silberfarben
  • CHRISTOPEIT AL 2 silber Ergometer, Silber/Schwarz
  • Heimtrainer Ergometer AL 2 Black Edition
  • Christopeit Heimtrainer/Ergometer AL 2 Black Edition 11072B
  • CHRISTOPEIT AL 2 silber Ergometer, Silber/Schwarz
  • Christopeit Sport Heimtrainer AL 2 Silber - 24-Stufig, bis 150kg Gewicht,

Kundenmeinungen (12) zu Christopeit AL 2

4,5 Sterne

12 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
7 (58%)
4 Sterne
4 (33%)
3 Sterne
1 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

10 Meinungen bei billiger.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Otto.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von spamdibam

    Sehr stabiles, leises Gerät zum günstigen Preis

    • Vorteile: komfortable Bedienung, einfache Bedienung, hohe Verarbeitungsqualität, einfacher Aufbau, leise, langlebig
    • Geeignet für: täglicher Gebrauch, Ältere Leute, Fitness, Physiotherapie, Gewichtsabnahme
    • Ich bin: Fitness-Enthusiast
    Wir haben den Christopeit AL2 ... zum absoluten Schnäppchenpreis von 194€ gekauft. Der Aufbau ging sehr schnell von statten, weil alle Schrauben schon vormontiert waren. Das Gerät ist ausserordentlich stabil und wackelt nicht. Der Sattel lässt sich sowohl in der Höhe als auch nach vorne und hinten verstellen. Der Trainings-Computer wird mit einem Netzkabel angeschlossen (KEIN BATTERIEVERBRAUCH!) - die Trainingsprogramme sehr gut erklärt. Aufgrund eines Schwunggewichtes von 9kg ist der Trainer für leichtes Therapietraining ebenso geeignet, wie für ambitionierte Fahrer.
    Im Gegensatz zu den Geräten z.B. von Kettler ist der Sattel leicht gepolstert und sehr bequem auch bei längeren Trainingseinheiten. Das Gerät ist flüsterleise - habe ich so noch bei keinem Heimtrainer erlebt - man kann ohne weiteres nebenei fernsehen.
    Der einzige Kritikpunkt ist der leicht wackelnde Sattel, den man aber mit kleinen Pappscheiben- rechts und links in die Führschiene gesteckt - einfach stabilisieren kann.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Dau­er­bren­ner

Stärken
  1. gutes Programmangebot (freies Training, vorgegebene sowie individuell erstellbare Berg-/Tal-Programme, Watt-/Pulsprogramme)
  2. übersichtlicher, leicht zu bedienender Computer
  3. insgesamt gute Kundenbewertungen
  4. Sattelneigung verstellbar
Schwächen
  1. kein Empfänger für Funkgurte zur Messung der Herzrate

Der AL 2 von Christopeit hält sich eisern am Markt – inzwischen seit fast einem Jahrzehnt. Rein nach Nutzerbewertungen zählt das Gerät zu einem der meistverkauften Heimtrainer. Das Programmangebot stimmt: Freies Training („manueller“ Modus), bei dem Sie den Widerstand nach Bedarf per Plus-/Minus-Taste variieren und auch nach eigenen Vorgaben (Trainingsdauer, zurückzulegende Strecke, Kalorien, Pulsobergrenze) trainieren können, ist genauso möglich wie das Training mittels Programme, welche eine vorgegebene Folge wechselnder Widerstände abspulen. Auch bei den vorgegebenen Programmen können Zeit, Strecke, Kalorien oder eine bestimmte Pulsgrenze eingegeben werden. Derartige Sequenzen können Sie auch selbst erstellen und abspeichern („User-Programme“).

Für ernsthaftes Kardiotraining empfehlen wir den AL 2 allerdings nicht. Zwar gibt es verschiedene Pulsprogramme, die den Widerstand beim Überschreiten eines anvisierten Pulswertes (prozentuale Zielzonen und individuelle Pulswerte möglich) – wie beim Wattprogramm – automatisch nachregeln. Ein Empfänger für Funkmesser zur zuverlässigen Erfassung der Herzrate fehlt ihm aber. Vorbildlich gibt sich der Christopeit beim Sattel, der sich nicht nur vor und zurück sowie höher und tiefer stellen lässt, sondern auch in der Neigung justiert werden kann. Letzteres gilt auch für die Haltegriffe.

von Daniel Simic

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradergometer

Datenblatt zu Christopeit AL 2

Zulässiges Körpergewicht 150 kg
Schwungmasse 9 kg
Ausstattung
  • Horizontal verstellbarer Sattel
  • Höhenverstellbarer Sattel
  • Lenker neigungsverstellbar
  • Tablet-Halterung
  • Fußschnallen / Pedale
  • Transportrollen
Anzahl Trainingsprogramme 22
Typ Standard-Ergometer
Leistungssteuerung Drehzahlunabhängig
Pulsmessung Handsensoren
Bremssystem Permanentmagnet-Bremse
Belastungsregelung Computergesteuert
Anzahl Belastungsstufen 24
Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte 30-350 / 10
Displayanzeige
  • Zeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Herzfrequenz
  • Kalorien
  • Umdrehungen pro Minute
  • Watt
Trainingsprogramme
  • Vordefinierte Belastungsprofile
  • Wattgesteuert
  • Pulsgesteuert
  • Manuell
  • Individuell (User-Programm)
Abmessungen (L x B x H) 96 x 59 x 134 cm
Klappmaße -
Kompatible Brustgurte kein Empfangsmodul für Brustgurte vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Christopeit AL 2 können Sie direkt beim Hersteller unter christopeit-sport.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: