Regolith Pro Produktbild
Sehr gut (1,1)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ein­satz­be­reich: Moun­tain­bike
Mehr Daten zum Produkt

Variante von Regolith Pro

  • Regolith Pro SCT (29 x 2,2) Regolith Pro SCT (29 x 2,2)

Kenda Regolith Pro im Test der Fachmagazine

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    Platz 2 von 8 | Getestet wurde: Regolith Pro SCT (29 x 2,2)

    Gewicht (15%): 5 von 5 Punkten;
    Rollverhalten (20%): 5 von 5 Punkten;
    Pannenschutz (20%): 4 von 5 Punkten;
    Brems-Grip (15%): 4 von 5 Punkten;
    Traktion (15%): 4 von 5 Punkten;
    Kurvenhalt (15%): 5 von 5 Punkten.

zu Kenda Regolith Pro

  • KENDA Unisex-Adult Reifen Regolith PRO SCT DTC Abdeckungen, Schwarz, 120

Einschätzung unserer Autoren

Regolith Pro

Knapp am Test­sieg vor­bei

Stärken
  1. auch Tubeless-Montage möglich
  2. gute Laborwerte und Fahrcharakteristik in der Praxis
Schwächen
  1. Standard-Ausführung („SCT“) derzeit nur in 29er-Zollgröße erhältlich

Rolleigenschaften, Gewicht, Grip – im Labor- und Fahrtest des Magazins Mountainbike gibt sich der Regolith Pro von Kenda in allen Punkten vorbildlich und unterliegt dem erstplatzierten Nobby Nic von Schwalbe nur knapp. Beim Bremsen kommt der Schwalbe etwas schneller zum Stehen, wer sich aber in der Kehre ordentlich in Schräglage bringt, ist mit dem Kenda wiederum etwas besser bedient. Erhältlich ist der Regolith Pro in zwei Versionen, einer Standardausführung („SCT“) sowie einer Ausführung für E-MTBs mit Motorunterstützung bis 50 km/h („EMC“).

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kenda Regolith Pro

Einsatzbereich Mountainbike

Weiterführende Informationen zum Thema Kenda Regolith Pro können Sie direkt beim Hersteller unter kendatire.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Reifen für jede Gelegenheit

World of MTB - Der Grip ist gut, in Kurven bzw. auf schrägen Steinplatten lässt er aber Punkte liegen. Wie bei fast allen "Leichtlaufreifen" ist die Karkasse bei spitzen Gegenständen wenig stabil. …weiterlesen