Kanguru FlashBlu30 (16 GB) 1 Test

FlashBlu30 (16 GB) Produktbild
ohne Note
1 Test
Gut (1,9)
67 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • USB-​Typ USB 3.0
  • Spei­cher­ka­pa­zi­tät 16 GB
  • Mehr Daten zum Produkt

Kanguru FlashBlu30 (16 GB) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test

    „... Der Hersteller lässt sich den Schreibschutzschalter leider teuer bezahlen. So ist der FlashBlu30 mit 40 Euro nicht unbedingt günstig. Vergleichbare Produkte ohne Schalter kosten weniger als die Hälfte. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Kanguru FlashBlu30 (16 GB)

zu KanguruDefender FlashBlu30 (16 GB)

  • Kanguru FlashBlu30 USB-Speicherstick, USB 3.0, 16 GB, Blau
  • Kanguru FlashBlu30 USB-Speicherstick, USB 3.0, 16 GB, Blau
  • Kanguru FlashBlu30 USB-Speicherstick, USB 3.0, 16 GB, Blau

Kundenmeinungen (67) zu Kanguru FlashBlu30 (16 GB)

4,1 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
36 (54%)
4 Sterne
13 (19%)
3 Sterne
11 (16%)
2 Sterne
3 (4%)
1 Stern
5 (7%)

4,1 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Kanguru FlashBlu30 (16 GB)

USB-Typ USB 3.0
Speicherkapazität 16 GB
Schreibgeschwindigkeit 45 MB/s
Lesegeschwindigkeit 200 MB/s
Features Verschlüsselung

Weitere Tests und Produktwissen

Digital-Depots

SFT-Magazin - Ebenso verhält es sich mit Rechnungen, Briefen vom Finanzamt und sonstigen Dokumenten, die in einem heimischen Datenspeicher nicht nur übersichtlich, sondern auch sicher vor Eindringlingen digitalisiert werden können. Dabei gibt es verschiedenste Wege zum digitalen Datenglück. Eine Möglichkeit für die globale Speichersammlung daheim stellt die Einrichtung eines NAS-Speichers dar. Hier lassen sich alle Daten über das Heimnetz in den zentralen Netzwerkspeicher ablegen. …weiterlesen

Die Harten für den Garten

SFT-Magazin - Der smarte Part der Nabu Watch hat allerdings nur Saft für sieben Tage Dauerbetrieb (immerhin) und wird über magnetische Kontakte an der Gehäuse-Unterseite mittels USB-Kabel geladen. Das Design der Uhr erinnert an die G-Shock-Modelle von Casio, das Material fühlt sich aber eher samtartig an und das Uhrglas wirkt nicht ganz so schlagfest wie das der japanischen Konkurrenz. Trotzdem übersteht die Nabu Watch Stürze aus fünf Metern Höhe. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf