Kalkhoff Endeavour P9 Diamant (Modell 2018) Test

(Herren-Trekkingrad)
Endeavour P9 Diamant (Modell 2018) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Trekkingrad
  • Gewicht: 16,1 kg
  • Rahmenmaterial: Aluminium
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Kalkhoff Endeavour P9 Diamant (Modell 2018)

  • Ausgabe: on Tour 1/2018
    Erschienen: 03/2018
    5 Produkte im Test
    Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Preis-Leistung“,„gut“

    „Plus: zuverlässige, wartungsarme Schaltung; stabiler, steifer Rahmen; 180er-Scheibe vorn.
    Minus: Gewicht; Stahlfedergabel.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Einschätzung unserer Autoren

Endeavour P9 Diamant (Modell 2018)

Innovative Ausstattung übertüncht Übergewicht

Stärken

  1. sauber schaltendes Tretlagergetriebe und Riemenantrieb
  2. hohe Steifigkeit von Rahmen und Laufrädern

Schwächen

  1. gut 16 kg schwer
  2. für bergige Strecken zu grobe Abstufung der Gänge
  3. keine Luftfedergabel

Pinion-Getriebe und Stahlfedergabel heben das Gesamtgewicht des Endeavour P9 auf ein Gewichtsniveau oberhalb der 16-Kilo-Schwelle. Das kostet auf der Teststrecke Punkte, die Kalkhoff durch den pflegeleichten, geräuscharmen Riemenantrieb und die geschmeidige Tretlagerschaltung wieder hereinholt. Wegen der groben Übersetzungsstufen ist es das optimale Rad fürs Flache. Für hügelige Terrains raten die Tester zur 12-Gang-Variante der verbauten Pinion-Schaltung, die aber mit ein paar Scheinen mehr zu Buche schlägt.

Datenblatt zu Kalkhoff Endeavour P9 Diamant (Modell 2018)

Anzahl der Gänge 9
Ausstattung Flaschenhalter, Gepäckträger, Lichtanlage, Schutzblech, Fahrradständer, Klingel
Bremsentyp Scheibenbremse
Erhältliche Rahmenformen Diamant, Trapez
Erhältliche Rahmengrößen Diamant: 50 / 55 / 60 cm; Trapez: 45 / 50 / 55 cm
Felgengröße 28 Zoll
Geeignet für Herren
Gewicht 16,1 kg
Modelljahr 2018
Rahmenmaterial Aluminium
Schaltgruppe Pinion P1.9XR
Schaltung Tretlagerschaltung
Typ Trekkingrad
Zulässiges Gesamtgewicht 130 kg

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Reise-Mobile aktiv Radfahren on Tour 1/2018 - Die Gesamt-Traglast erlaubt Fahrten mit viel Gepäck. Ein Garant dafür sind die robusten, 36-fach gespeichten Laufräder. Qual der Wahl: Nicht weniger als neun Varianten hat Kalkhoff von seinem Trekker Endeavour im Angebot. Zur Auswahl stehen Ketten- oder Nabenschaltung, Starr- oder Federgabel, eine abgespeckte "Lite"-Version und drei Bikes mit Pinion-Getriebe. Wir hatten die 9-Gang-C-Pinion im Test. Endeavour hieß das Schiff des Entdeckers James Cook, und ein Space Shuttle; …weiterlesen


Fahrtechnik Basic 2 World of MTB 5/2012 - Info: Hintergrund der Bewegung ist die Erhaltung der Steuerfähigkeit des Bikes auch bei starken Bremsungen. Wenn die Arme gestreckt sind und der Körperschwerpunkt extrem weit hinter dem Sattel liegt, neigt das Vorderrad zum Rutschen, und eine exakte Steuerung des Rades ist nicht mehr möglich. Vier wichtige Punkte, die du dir merken solltest Die zentrale Position auf dem Bike bleibt erhalten! Die Arme werden stärker gebeugt, und der Schwerpunkt wandert leicht schräg hinter den Sattel. …weiterlesen