• Gut 1,6
  • 1 Test
  • 143 Meinungen
Gut (1,6)
1 Test
Gut (1,6)
143 Meinungen
Antriebsart: Elek­tro
Förderleistung: 15500 L/h
Förderhöhe (max.): 8 m
Geeignet für: Schmutz­was­ser
Typ: Tauch­pumpe
Mehr Daten zum Produkt

Kärcher SP 7 Dirt Inox im Test der Fachmagazine

  • 1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 1 von 4

    „In der Praxis macht die Kärcher-Pumpe sehr zuverlässig ihren Job. Obwohl sich ihre technischen Parameter eher am unteren Ende des Testfeldes befinden, liegen ihre Leistungen souverän um Mittelfeld.“

zu Kärcher SP 7 Dirt Inox

  • Kärcher Entwässerungspumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher Entwässerungspumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher Entwässerungspumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher SP 7 Dirt Inox 1.645-506.0 Schmutzwasser-Tauchpumpe mehrstufig,
  • Kärcher 1.645-506.0 Schmutzwassertauchpumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher Entwässerungspumpe SP 7 Dirt Inox
  • Schmutzwassertauchpumpe SP 7 Dirt Inox | 1.645-506.0 - KARCHER
  • Kärcher Schmutzwasser-Tauchpumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher SP 7 Dirt Inox 1.645-506.0 Schmutzwasser-Tauchpumpe mehrstufig,
  • Kärcher Ein individuell verstellbarer Level Sensor startet die
  • Kärcher Entwässerungspumpe SP 7 Dirt Inox
  • Kärcher 1.645-506.0 Entwässerungspumpe Händler Y05720

Kundenmeinungen (143) zu Kärcher SP 7 Dirt Inox

4,4 Sterne

143 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
93 (65%)
4 Sterne
30 (21%)
3 Sterne
7 (5%)
2 Sterne
4 (3%)
1 Stern
7 (5%)

4,4 Sterne

143 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Kärcher SP 7 Dirt Inox

Förderdruck 0,8 bar
Fremdkörpergröße (max.) 30 mm
Antriebsart Elektro
Förderleistung 15500 L/h
Förderhöhe (max.) 8 m
Geeignet für Schmutzwasser
Typ Tauchpumpe
Leistung 750 W

Weiterführende Informationen zum Thema Kärcher SP7 Dirt Inox (1.645-506.0) können Sie direkt beim Hersteller unter kaercher.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Pumpen fürs Grobe

Heimwerker Praxis 2/2018 - Neben der Motor- und Förderleistung spielt etwa die maximale Größe der Schmutzpartikel, die eine Pumpe "befördern" kann, eine Rolle. Auch die maximale Förderhöhe ist unter Umständen ein wichtiges Kriterium. Soll die Pumpe stationär betrieben werden, sollte sie eine hohe Dauerlauffestigkeit besitzen. …weiterlesen