JVC KD-R821BTE Test

(Autoradio mit USB)
  • keine Tests
55 Meinungen
Produktdaten:
  • Features: CD-Laufwerk, Bluetooth, RDS
  • Schnittstellen: USB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

KD-R821BTE

Aux, USB und ein Bluetooth-Adapter

Die neue Headunit KD-R821BTE zeigt sich anschlussfreudig: JVC hat dem Gerät einen Aux-Eingang und zwei USB-Schnittstellen spendiert. Zum Lieferumfang gehört außerdem ein USB-Bluetooth-Adapter für die drahtlose Kommunikation mit einem entsprechend ausgerüsteten Mobiltelefon.

Wer den mitgelieferten Adapter in der vorderen oder hinteren USB-Schnittstelle platziert und ein Bluetooth-Handy besitzt, kann das Autoradio fortan zum Freisprechen nutzen, auf das Telefonbuch des Mobiltelefons zugreifen und umgekehrt Musik vom Telefon zur Headunit übertragen. Laut Hersteller lassen sich bis zu zwei Geräte mit der Headunit koppeln, praktischerweise wird jedem Telefon eine andere Display-Farbe beziehungsweise ein anderes Tonsignal zugeordnet. Die freie USB-Schnittstelle empfiehlt sich für die Wiedergabe komprimierter Musikdateien von einem externen Speicher, wobei auch iPod und iPhone unterstützt werden und sich mit dem Autoradio steuern lassen. JVC spricht von einer Kompatibilität mit MP3, WAV und WMA-Musik. Alternativ kann man die Dateien auf einen Rohling brennen (CD-R/RW) und über das optische Laufwerk abspielen. Natürlich verarbeitet das Laufwerk auch normale Audio-CDs. Mit an Bord ist ferner ein RDS-fähiger Radio-Tuner, der 18 Stationsspeicher für UKW- und jeweils sechs für MW- beziehungsweise LW-Sender bereithält. In Sachen Sound setzt der Hersteller auf eine MOSFET-Endstufe, die es auf eine Ausgangsleistung von insgesamt 80 Watt RMS bringt. Wer sich im unteren Frequenzbereich sattere Pegel wünscht, stellt dem Gerät einen externen Subwoofer zur Seite. Für die Digital-Analog-Wandlung ist ein 24-Bit Burr Brown zuständig. Mit einem Loudness-Schalter, einem parametrischen 3-Band-Equalizer und Reglern für Balance und Fader kann man den Klang weiter optimieren.

Anschlussseitig kann die neue Headunit definitiv punkten. Wie es in Sachen Klang und Bedienkomfort aussieht, werden die Tests der Fachmagazine und natürlich die ersten Erfahrungsberichte zeigen. Bei amazon bekommt man das KD-R821BTE inklusive Fernbedienung für 180 Euro.

zu JVC KD-R821BTE

  • JVC KD-X561DBT

    Das KD - X561DBT kombiniert ein DAB + Autoradio im 1 - DIN - Format mit einem 3 Zoll TFT - Farbdisplay. ,...

Kundenmeinungen (55) zu JVC KD-R821BTE

55 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
35
4 Sterne
11
3 Sterne
5
2 Sterne
2
1 Stern
2

Datenblatt zu JVC KD-R821BTE

Audio
CD-R-Wiedergabe vorhanden
CD-RW-Wiedergabe vorhanden
CD-Text vorhanden
Playback MP3 vorhanden
Tunertyp HS-IV
Dateiformate
Unterstützte Audioformate MP3,WAV,WMA
Energie
Ausgang Energie 4 x 50W
Ausgangsleistung 200W
Technische Details
iPod-ready vorhanden
Weitere Anschlüsse USB\nAUX-IN
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen