Ø Gut (2,1)

Keine Tests

(21)

Ø Teilnote 2,1

Produktdaten:
Sportart: Wan­dern
Typ: 3-​in1-​Jacke
Geeignet für: Damen
Einsatzbereich: Win­ter
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Material: Poly­amid (Nylon), Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Norrland 3in1 W

Elegante Outdoorjacke für den Winter

Stärken

  1. angenehmes Tragegefühl
  2. wind- und wasserdicht
  3. wärmend
  4. schicker Schnitt

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Bei der Norrland 3in1 W von Jack Wolfskin handelt es sich um eine Doppeljacke für Damen. Sie können Sie in drei verschiedenen Varianten tragen, denn Sie besteht aus einer wind- und wasserdichten Außenjacke sowie einer wärmenden Innenjacke aus weichem Fleece, die Sie beide problemlos per Reißverschluss verbinden können. In den Rezensionen der Kundinnen fällt auf, dass vor allem der körperbetonte Schnitt und der hohe Tragekomfort gefallen. Dadurch bekommt die 3-in-1-Jacke einen eleganten Look und sie eignet sich nicht nur für Outdooraktivitäten, sondern auch für den Arbeitsweg bei schlechtem Wetter. Auch das geringe Gewicht wird von den Käuferinnen lobend erwähnt.

zu Jack Wolfskin Norrland 3in1 W

  • Jack Wolfskin 3-in-1 Hardshell Frauen Norrland 3in1 Women XS schwarz black XS

    Dynamische Touren erfordern höchste Beweglichkeit. Gut, dass unsere NORRLAND 3IN1 so weich und flexibel ist. ,...

  • Jack Wolfskin JACKWOLFSKIN Damen Doppeljacke Norrland 3-in-1

    Dynamische Touren erfordern höchste Beweglichkeit. Gut, dass die Norrland 3 - in - 1 Jacke von Jack Wolfskin so weich ,...

  • Jack Wolfskin 3-in-1-Funktionsjacke »NORRLAND 3IN1 W«, bordeaux

    Größe , L (42 / 44) , |Größentyp , Normalgrößen, |Materialzusammensetzung , Außenjacke: OBERSTOFF 100% POLYESTER 1. ,...

  • Jack Wolfskin Norrland 3in1 Outdoorjacke wind- und wasserdicht - Damen -

    Jack Wolfskin Norrland 3in1 Outdoorjacke wind - und wasserdicht für Damen in Größe 46, türkisgrün: 3in1 System: ,...

  • Jack Wolfskin Norrland 3In1 (Größe M, L, XL) -

    Die perfekte 3in1 Jacke in der Winter - Version: Mit der Norrland von Jack Wolfskin bist Du für Deine nächste Wanderung ,...

  • Jack Wolfskin Norrland 3in1 Doppeljacke Damen in black, Größe L (1110911;6000)

    Jack Wolfskin NORRLAND 3IN1. Doppeljacke mit wind - und wasserdichter Texapore Membran; Außenjacke mit verstellbarer ,...

  • Jack Wolfskin Damen NORRLAND 3IN1 W 3in1-jacke, Black, M

    3 - in - 1 - Jacke wasserdicht, winddicht atmungsaktiv leicht Kapuze

Kundenmeinungen (21) zu Jack Wolfskin Norrland 3in1 W

21 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
12
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
4
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Jack Wolfskin Norrland 3in1 W

Sportart Wandern
Typ 3-in1-Jacke
Geeignet für Damen
Einsatzbereich Winter
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material
  • Polyester
  • Polyamid (Nylon)
Gewicht 860 g

Weiterführende Informationen zum Thema Jack Wolfskin Norrland 3in1 W können Sie direkt beim Hersteller unter jack-wolfskin.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die Vielseitigen

Wanderlust 4/2017 - Damit wäre man auch direkt bei den Vorzügen einer Softshelljacke: Sie ist leicht und komfortabel, dabei je nach Jacke robust und atmungsaktiv. Die Auswahl an Jacken erscheint indessen schier unermesslich zu sein. Für welche Jacke man sich letztlich entscheidet, hängt von der Art der Aktivität und den äußeren Bedingungen ab, unter denen diese "ausgeführt" wird. Nachfolgend nun ein paar Fakten, die beim Kauf einer Softshelljacke bei der Entscheidungsfindung helfen sollen. …weiterlesen

Trockenzeit

SURVIVAL MAGAZIN 3/2014 - Allerdings konzentrieren sich Speedhiker, für die die Jacke unter anderem konzipiert wurde, ohnehin nur auf das Wesentliche, um beim Spurt von Gipfel zu Gipfel das Optimum aus sich herauszuholen. Wesentlich für eine Regenjacke ist in erster Linie die Wetterschutztechnologie. Sie muss absolut zuverlässig arbeiten. Haglöfs setzt hier auf das bewährte Gore-Tex-Paclite-Material (2,5 Lagen) mit einer Wassersäule von 28.000 Millimetern. …weiterlesen

(Durch-)lässig

ALPIN 7/2014 - Wenn die Bündchen aber zu eng sind (und das Material nicht elastisch genug), ist das auch nicht gut. Eine Uhr bereitet dann beim An- und Ausziehen schon Probleme. Auffällig enge Bündchen hatten die Modelle von Black Diamond, Haglöfs und Salewa. …weiterlesen

Schilde hoch - Jacken an

Wanderlust Nr. 6 (Oktober/November 2013) - Alle anderen Jacken hatten hier deutlich mehr entgegenzusetzen. Trotzdem gab es Unterschiede: Ganz dünne, einbis zweilagige Soft- und Hardshelljacken konnten zwar mit tollem Körperklima überzeugen, ohne schützende Luftpolster zwischen Jacke und Haut kühlten die entsprechenden Areale bei Wind jedoch binnen Minuten aus. Sie eignen sich deshalb ideal als Ergänzung zu Fleecejacken oder Funktionshemden nach dem Zwiebelprinzip. …weiterlesen

Optimal auf Tour

ALPIN 6/2012 - Eine Zahnbürste gehört in jedes Gepäck, egal wie anstrengend die Tour und wie schwer der Rucksack ist! Ein beliebter Kniff, um aus der 0815-Zahnbürste die Outdoor-tooth-brush zu basteln: Stiel absägen. Wer das nicht braucht, kann auch auf eine normale Reisezahnbürste wie das zusammenklappbare Exemplar von Donto Dent (0,95 Euro) zurückgreifen. Nach der Katzenwäsche muss sich der Wanderer auch wieder abtrocknen. …weiterlesen

Fliegengewichte

ALPIN 10/2008 - Man spricht dabei von einer Art Kunstdaune. Auch die anderen verwendeten Materialien haben einen ähnlichen Charakter. Da diese Kunstdaunen sehr gut komprimierbar sind, ist es eine schöne Sache, wenn man mit der Jacke auch einen passenden Packsack bekommt. Einige Hersteller lösen das, indem die Jacke in eine der (extra dafür vorgesehenen) Taschen gestopft wird (Berghaus und Haglöfs), andere bieten extra Packsäcke an (Mountain Equipment, Patagonia). …weiterlesen

Allroundschutz zum Radfahren

aktiv Radfahren 1-2/2008 - Weiterhin sorgt das Außenmaterial dafür, dass Schnee nur wenig Nässe in die Jacke transportiert. Detailvielfalt und Passform Neue Stoffe und Verarbeitungsmethoden helfen den Sitz von Jacken immer besser werden zu lassen. Geschweißte Stoffe ohne Nähte tragen noch weniger auf. Stretch-Gewebe sorgen für einen besseren Bewegungsspielraum. Ein legerer Schnitt mit gut platzierten Taschen sowie frohen Farben spielt für eine gute Alltagstauglichkeit eine große Rolle. …weiterlesen

Noch ganz dicht?

ElektroRad Nr. 1 (Februar 2012) - Egal, ob über (Vaude, Endura) oder unter (Gore Bike Wear, Gonso) einem Helm getragen. Spätestens, wenn man sich nach links oder rechts umsieht, läuft, in unserem Test, leider das Wasser vorne rein. Das hat uns etwas überrascht. Kopf und Rücken bleiben aber trocken. Zwei fallen (r)aus Generell bringt der Test einige unnötige Schwachstellen, die sich einem eigentlich schon beim genaueren Hinsehen offenbaren, ans Tageslicht. Warum die Hersteller sie übersehen oder in Kauf nehmen, bleibt ein Rätsel. …weiterlesen