Jabra SP 700 3 Tests

Befriedigend (3,0)
3 Tests
Gut (1,6)
36 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Auto­frei­sprech­an­lage
  • Mehr Daten zum Produkt

Jabra SP 700 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (90,2%)

    Platz 3 von 19

    „Pro: FM Transmitter, USB Kabel, sehr gute Gesprächsqualität.
    Contra: Spartanische Bedienungsanleitung.“

    • Erschienen: Januar 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7,7 von 10 Punkten)

    „Was uns gefällt: Musikwiedergabe via Stereo-Bluetooth; UKW-Transmitter; Sprachmeldungen zum Freisprech-Status und zu eingehenden Anrufen; gute Gesprächsqualität.
    Was uns nicht gefällt: keine gesonderte Einschalttaste; keinerlei Einstellmöglichkeiten für die Musikwiedergabe am Gerät.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Jabra SP 700

Kundenmeinungen (36) zu Jabra SP 700

4,4 Sterne

36 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
26 (72%)
4 Sterne
4 (11%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
3 (8%)
1 Stern
1 (3%)

4,5 Sterne

34 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,5 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von gegex2000

    Sehr ansprechendes Gerät

    • Vorteile: klares Signal, einfache Bedienung, guter Klang, gute Lautstärkekontrolle
    • Geeignet für: Pendelnd, Oft Unterwegs
    • Ich bin: Elternteil
    Ich habe mir am letzten Freitag den Jabra Cruiser gekauft, leider war die Sprachverständigung nicht überzeugend. Die Gesprächspartner haben mich immer nur total "abgehackt" verstanden und ich musste jeden dritten Satz wiederholen. Wenn ich es dann per FM-Transmitter über das Radio laufen ließ war es ein wenig besser, aber für ein Gerät um die 100 Euro einfach unzureichend.
    Nun war ich umtauschen...in ein Jabra SP700...und was soll ich sagen, ich bin zufrieden. Super Verständigung auf beiden Seiten. Habe mir nun noch über ebay einen Spannungswandler von 220 Volt auf 12 Volt gekauft (3,99 Euro)und somit kann ich das Gerät überall laden. Habe heute damit bereits mit mehreren Personen telefoniert, über Festnetz und Mobilnetz, immer war die Sprachquälität einwandfrei, auch auf der Schnellstraße um die 100 KM/H gab es keinerlei Probleme. Lediglich die Handhabung mit den Knöpfchen ist ein wenig fummelig weil es beim seitlichen Drücken an der Sonnenblende verrutscht.
    Das Jabra SP700 kann ich guten Gewissens empfehlen.
    Antworten
  • von iceman1808

    Funktionell mit hohem Nervfaktor

    • Vorteile: einfache Bedienung, leicht
    • Ich bin: Elternteil
    Habe nun das Jabra SP700 2 Wochen im Betrieb.
    Benutze es mit 2 Handys (Sony E. K800i und Nokia N82).
    Die Funktion über das Autoradio klappt bei beiden Handys sehr gut. Die Sprachqualität ist OK. Die Personen am anderen Ende der Leitung haben bisher nicht bemerkt, dass es sich um eine FSE handelt. Daher gehe ich davon aus, dass auch hier die Qualität OK ist.
    Leider hat das Gerät aber ein paar negative Eigenschaften, welche ziemlich nerven.
    Leider lassen sich nicht beide Handys zur gleichen Zeit betreiben, was jedoch zu verschmerzen ist.
    Nervig ist der extrem laute Piepton, wenn man selbst jemanden anruft. Dieser Piepton signalisiert dem Anrufer, das ein Name aus dem Telefonbuch gesprochen werden kann. Er läßt sich jedoch laut Hotline weder ausschalten noch leiser stellen. Ein echtes Manko, da einem fast die Ohren abfallen, wenns piept.

    Für mich eine echte Abwertung des Geräts, erst recht wenn weitere Personen im Auto sitzen.
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Frei­sprech­an­lage für Han­dy­ge­sprä­che und Musik

Seitdem das Telefonieren mit dem Handy im Auto verboten ist, ist man auf eine Freisprechanlage angewiesen. Für diejenigen, die kein bluetoothfähiges Navigationssystem besitzen und es vor allem sehr einfach haben möchte, bietet Jabra nun das Bluetooth-Freisprechsystem SP 700 an. Es lässt sich ganz einfach zum Beispiel an der Sonnenblende anklipsen und per Plug & Play installieren. Da das SP 700 sowohl HSP / HFP als auch A2DP unterstützt, können nicht nur Gespräche vom Handy über die Audio-Lautsprecher des Autos ausgegeben werden, sondern auch Musik.

Praktisch: Auch Beifahrerin / Beifahrer können das Jabra SP 700 nutzen, und zwar gleichzeitig, denn das Gerät lässt eine simultane Verbindung von zwei Mobiltelefonen zu. Außerdem filtert es die permanente Geräuschkulisse im Autos sowie Echos heraus, damit die Gespräche klarer klingen. Die Batterien halten im Stand-by-Modus etwas mehr als 10 Tage, die Gesprächsdauer wiederum sollte 14 Stunden nicht überschreiten. Das Jabra SP 700 erhalten Sie zum Preis von 52 Euro, zum Beispiel bei amazon.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Jabra SP 700

Typ Autofreisprechanlage

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf