Media Center Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Media-​Player, Media-​Cen­ter-​Soft­ware
Betriebs­sys­tem: Win 7, Win 2000, Win Vista, Win XP, Win
Free­ware: Nein
Mehr Daten zum Produkt

J. River Media Center im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    18 Produkte im Test

    „Pro: ansprechende Musikverwaltung; umfangreiche DSD-Optionen; Low-Pass-Filter; Astell&Kern-Integration.
    Contra: erfordert etwas Einarbeitungszeit.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „JRiver darf sich zu Recht als Media-Center bezeichnen, denn der Funktionsumfang ist gigantisch. Wer Kontrolle über jeden Aspekt seiner Abspielsoftware haben möchte, kommt an JRiver nicht vorbei.“

Testalarm zu J. River Media Center

Datenblatt zu J. River Media Center

Typ
  • Media-Center-Software
  • Media-Player
Betriebssystem
  • Win
  • Win XP
  • Win Vista
  • Win 2000
  • Win 7
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema J. River Media Center/Player können Sie direkt beim Hersteller unter jriver.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Vollausstattung

VIDEOAKTIV - Der PowerDirector 14 Plus konnte den letzten Test (VIDEOAKTIV 06/2015) haarscharf für sich entscheiden. Doch der taiwanesische Hersteller bietet auch ein Komplettpaket für die Audio-, Video- und Foto-Bearbeitung an: Die Director Suite ist mit 210 Euro günstig; zum Paket gehören PowerDirector 14, AudioDirector 6, ColorDirector 4 und PhotoDirector 7. Wie bei den großen Adobe-Vorbildern arbeiten die einzelnen Komponenten Hand in Hand. …weiterlesen

Casablanca-Tools

VIDEOAKTIV - Früher waren genaue Abmischungen von Helligkeit, Schärfe, Farbsättigung und einzelner Farbtöne durch die Verteilung auf unterschiedliche Bogart-Effekte immer etwas umständlich. Dies ist nun Vergangenheit, denn ChromIt ermöglicht, das ganze Bild, bestimmte Farbräume beziehungsweise runde oder eckige Bereiche zu verändern. Mittels einer Bereichswahl von Farbton, Helligkeit und Sättigung kann der Bildteil bestimmt werden, der korrigiert werden soll. …weiterlesen

Mehr als Oberflächlichkeiten

HiFi einsnull - Doch auch auf jedem Musikcomputer macht sich JRiver gut, da es nicht nur für Windows- und Mac-Nutzer erhältlich ist, sondern auch Verwendern eines Linux-OS einen hervorragenden Player an die Hand gibt. JRiver indet automatisch alle vorhandenen Mediadaten in den dafür vorgesehenen Ordnern und fasst Musik, Videos und Bilder in passenden Bibliotheken zusammen. Diese können auf Wunsch auch mit anderen Geräten synchronisiert werden. …weiterlesen