LP 2 CD Produktbild
Sehr gut (1,5)
4 Tests
ohne Note
35 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Antrieb: Rie­men
Typ: HiFi-​Plat­ten­spie­ler
Digi­ta­li­sie­rung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Ion Audio LP 2 CD im Test der Fachmagazine

  • 1,2; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“, „Innovation“

    Platz 1 von 3

    „Der ION Audio LP2 CD ist die ideale Kopierstation für Vinyl und kann sogar ohne angeschlossenen PC CDs erstellen. Ein tolles Produktkonzept, wirklich durchdacht und innovativ.“

  • „sehr gut“ (1,5)

    8 Produkte im Test

    „Digitalisiert Platten in sehr guter Qualität auf CD oder am PC. Manuelle Aussteuerung, Kopfhöreranschluss. Titel können am Gerät und per Software automatisch und manuell getrennt werden. Stromverbrauch bei Betrieb und Leerlauf hoch. Software auch für Mac.“

    • Erschienen: Oktober 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Insgesamt ist der LP2CD jedoch sein Geld wert - insbesondere durch die gut durchdachte Default-Einstellungen und die daraus resultierende intuitive Nutzerführung. ...“

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Für die unkomplizierte Digitalisierung großer Plattensammlungen ist der LP2CD ein genialer Helfer. ‚Highfidel‘ veranlagte Musikliebhaber dürften seine Klangdefizite aber abschrecken.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Ion Audio LP 2 CD

Kundenmeinungen (35) zu Ion Audio LP 2 CD

3,7 Sterne

35 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
15 (43%)
4 Sterne
11 (31%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
5 (14%)
1 Stern
5 (14%)

3,7 Sterne

35 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Platte direkt auf CD bren­nen

Einfach geht auch anders: Während der kürzlich vorgestellte LP 2 Flash die Plattensammlung ohne Umweg über den Computer digitalisiert und komfortabel auf ein USB-Speichermedium oder eine SD-Karte bringt, brennt der LP 2 CD von Ion Audio die schwarzen Scheiben direkt auf entsprechende CD-Rohlinge. Der Unterschied zwischen den Geräten liegt also im Speichermedium. So ist auch beim LP 2 CD die Handhabung denkbar einfach: Man muss nur die Platte auflegen, das Gerät einschalten und auf Aufnahme drücken – schon wird das Album komplett oder Stück für Stück auf einen leeren Rohling gebrannt. Dank integriertem USB-Anschluss bietet sich außerdem die Möglichkeit, den Plattenspieler mit einem Computer zu verbinden und die Titel in Form von MP3-Dateien auf der Festplatte zu sichern. Mithilfe der im Lieferumfang enthaltene Software werden die Stücke dann auch direkt mit Informationen zu Künstler, Album und Track versehen und können in die iTunes-Bibliothek integriert werden. Außerdem besteht bei der Konvertiertung die Möglichkeit, unerwünschtes Rauschen oder Knistern zu entfernen.

Wer auch in digitaler Form auf die Plattensammlung zugreifen will oder ganz einfach keine Lust mehr auf die schwarze Scheibe hat, für den bietet der LP 2 CD die passende Lösung. Genau wie beim LP 2 Flash braucht man im Grunde keinen Computer, um die Sammlung zu archivieren. Das All-in-One-Gerät ist allerdings rund zweihundert Euro teurer als die Variante mit USB-Speichermedium bzw. SD-Karte. Leute, die eh schon Computer und Brenner besitzen, sollten sich deshalb für den LP 2 Flash entscheiden.

von Jens

„Nie war Knistern schöner – die Schallplatte ist zurück! Mit einem hochwertigen Tonabnehmer lässt sich noch mehr herausholen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Plattenspieler

Datenblatt zu Ion Audio LP 2 CD

Features
  • CD-Brenner
  • Digitalisierung
Technik
Antrieb Riemen
Typ HiFi-Plattenspieler
Eigenschaften
Digitalisierung vorhanden
Konnektivität
Cinch fehlt
USB vorhanden
XLR fehlt
Bluetooth fehlt
Klinke fehlt
Kopfhörer fehlt
Kartenleser fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: