• Befriedigend 3,3
  • 4 Tests
  • 36 Meinungen
Befriedigend (3,3)
4 Tests
ohne Note
36 Meinungen

Inventum HK 20 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Love: Schickes Design, vielseitige Einstell- und Anpassungsfunktionen.
    Hate: Etwas schwache Crema, keine Aufschäumhilfe oder ähnliches.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    Note:3,3

    „HK20 kann weder mit einem Vollautomaten noch mit Omas Filterkaffee konkurieren.“

  • „gut“ (85,9%)

    Platz 13 von 17

    „Die Kaffeepadmaschine ist die einzige im Test, die mit einem Display ausgestattet ist. Neben der idealen Kaffeetemperatur kann sich auch das Cremaergebnis sehen lassen. Allerdings ist der Stromverbrauch sowie die Lautstärke beim Betrieb recht hoch.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Love: Attraktives Design, einfache Bedienung, informatives Display, zusätzlich mitgelieferter Tee-Einsatz.
    Hate: Systembedingt geringer Brühdruck, keine Milchaufschäum-Funktion.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Coffee in Ausgabe 4/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinungen (36) zu Inventum HK 20

3,7 Sterne

36 Meinungen (1 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
17 (47%)
4 Sterne
5 (14%)
3 Sterne
5 (14%)
2 Sterne
4 (11%)
1 Stern
5 (14%)

3,7 Sterne

36 Meinungen bei Amazon.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • HK 20 ist explodiert !

    von Krach-Bumm

    Nach 3 Jahren ist die HK 20 soeben explodiert !
    Das kochende Wasser spritzte aus dem Schlitz über der Padhalter-Schublade fächerförmig durch die ganze Küche und mir ins Gesicht !!!
    INVENTUM antwortet nicht auf meine Reklamation.
    ACHTUNG: EXPLOSIONSGEFAHR, NICHT IN BETRIEB NEHMEN !!!

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Inventum Cafe Invento HK20 S

Pad­ma­schine mit unge­wöhn­li­chem Design

Inventum bringt mit der HK20 eine Padmaschine auf den Markt, die sich vom Design klar von anderen Maschinen ihrer Art abgrenzt. Durch ihre besondere Form kann die Maschine platzsparend aufgestellt werden. Außerdem zeichnet sich das Gerät durch ihre komfortable Bedienung aus. So kann der Nutzer die Wassermenge für jeder Tasse Kaffee regulieren Die Wahl wirkt sich auf die Aromastärke des Kaffees aus. Auf dem Display findet der Nutzer Angaben über die gewählte Wassermenge. Ferner informiert das Display über den aktuellen Wasserstand des Wasserbehälters. Sehr schön ist die

Den Kaffee brüht die Inventum HK20 mit einem speziellen Brühverfahren. Hier wird der Kaffee mit einer sehr hohen Temperatur zubereitet. Laut Hersteller ergibt sich dadurch ein sehr gutes Aroma und eine feine Crema. Mit der HK20S können eine oder zwei Tassen Kaffee zubereitet werden. Ein Wechsel des Padhalters ist dafür nicht erforderlich, denn der Padhalter passt sich der Anzahl der eingelegten Pads an.

Die schicke Pad-Maschine ist für circa 160 Euro (UVP) erhältlich.

Datenblatt zu Inventum HK 20

Max. Tassen pro Brühvorgang 2
Technische Daten
Kapazität Wassertank 1,3 l
Leistung 1500 W
Ausstattung
Abnehmbarer Wassertank fehlt
Höhenverstellbarer Auslauf fehlt
Ausstattung Bedienung über Display
Tropfstop fehlt
Glaskanne fehlt
Display vorhanden
2-Tassenfunktion vorhanden
Abschaltautomatik fehlt

Weitere Tests & Produktwissen

Schick mit wenig Geschmack

Guter Rat 3/2010 - Dank schicker ProtactStahl-Oberfläche und der überraschend schlanken Bauform ist die Kaffeepadmaschine Inventum HK20 ein echter Blickfang. ... Als Testkriterien dienten Ausstattung, Handhabung sowie Ergebnis. …weiterlesen