Intel Core i5-4670

Core i5-4670 Produktbild

ohne Endnote

0  Tests

127  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
Aktuelle Info wird geladen...
  • Basis-​Takt 3,4 GHz
  • Sockel­typ Sockel 1150
  • Pro­zes­sor-​Kerne 4
  • Mehr Daten zum Produkt

Informationen zu Intel® Core i5-4670

Der Core i5-4670 aus dem Hause Intel ist ein vierkerniger Prozessor aus der Sockelbaureihe 1150. Die vier Prozessorkerne sind in der Lage, Anwendungen in vier Threads aufzuteilen und verfügen über eine Taktfrequenz von 3,4 GHz, welche sich bis zu 3,8 GHz übertakten lässt. Weiter verfügt diese CPU über einen verbauten Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4600. Der L2-Cache bietet 4 x 256 kB Speicher; hinzu kommen 6 MB Shared L3-Cache. Die maximale Leistungsaufnahme des Prozessors liegt bei 84 Watt.

zu Intel Core i54670

  • Original Intel Core i5-4670 CPU / Prozessor 2.3 GHz, CM8064601466003, Tray, NEU
  • Intel Core i5-4670 - 2.3 GHz, CM8064601466003
  • Intel Core i5-4670 - 3.1 GHz, CM8064601465703
  • Intel Core i5-4670 - 3.4 GHz

Kundenmeinungen (127) zu Intel Core i5-4670

4,5 Sterne

127 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (2%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

125 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Prozessoren

Datenblatt zu Intel Core i5-4670

Prozessortyp Intel Core i5
Basis-Takt 3,4 GHz
Sockeltyp Sockel 1150
Plattform PC
Prozessor-Kerne 4
Integrierter Grafikchip vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Intel® Core i54670 können Sie direkt beim Hersteller unter intel.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Sechskern-Schreck

PC Games Hardware - Mit einem eigenen Codenamen, nämlich Devil‘s Canyon, hat Intel die 2014er-K-Modelle der Haswell-Riege versehen. Diese sollen mit bis zu 4,4 GHz Werkstakt insbesondere Overclocker ansprechen.Testumfeld:Vier Prozessoren wurden getestet. Man vergab Endnoten von 1,52 bis 2,14. Als Testkriterien dienten Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen

Intel ‚Haswell Refresh‘ im Test

GameStar - Statt des eigentlich für Mitte 2014 erwarteten Haswell-Nachfolgers ‚Broadwell‘ beschleunigt Intel vorerst nur das bestehende CPU-Sortiment, wenigstens aber ohne Preisaufschlag - wir testen drei neue Quad-Core-Modelle.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich drei Prozessoren, die mit 83 bis 94 von jeweils 100 Punkten bewertet wurden. Zu den Testkriterien zählten Spiele-, Arbeits- und Multimedia-Leistung, Technik und Energieeffizienz. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf