Intel Core i5-4670 Test

(Intel Core i5 Prozessor)
Core i5-4670 Produktbild
  • keine Tests
16 Meinungen
Produktdaten:
Prozessortyp: Intel Core i5
Taktfrequenz: 3400 MHz
Sockeltyp: Sockel 1150
Prozessor-Kerne: 4
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Informationen zu Intel® Core i5-4670

Der Core i5-4670 aus dem Hause Intel ist ein vierkerniger Prozessor aus der Sockelbaureihe 1150. Die vier Prozessorkerne sind in der Lage, Anwendungen in vier Threads aufzuteilen und verfügen über eine Taktfrequenz von 3,4 GHz, welche sich bis zu 3,8 GHz übertakten lässt. Weiter verfügt diese CPU über einen verbauten Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4600. Der L2-Cache bietet 4 x 256 kB Speicher; hinzu kommen 6 MB Shared L3-Cache. Die maximale Leistungsaufnahme des Prozessors liegt bei 84 Watt.

zu Intel Core i54670

  • Intel Core i5-4670, 4x 3.40GHz, boxed (BX80646I54670), 5032037050678, SR14D (C0)

    Intel Core i5 - 4670, 4x 3. 40GHz, boxed (BX80646I54670) , 5032037050678, SR14D (C0)

  • Original Intel Core i5-4670 CPU / Prozessor 2.3 GHz, CM8064601466003, Tray, NEU

    Original Intel Core i5 - 4670 CPU / Prozessor 2. 3 GHz, CM8064601466003, Tray, NEU

  • CPU Intel Core i5-4670T / LGA1150 / Tray
  • Intel Core i5-4670T (6M Cache, up to 3.30 GHz) (CM8064601466003)

    Intel Core i5 - 4670T, Intel Core i5 - 4xxx, Socket H3 (LGA 1150) , PC, Intel Core i5 - 4600 Desktop series, i5 - ,...

  • Intel Core i5-4670 - 2.3 GHz, CM8064601466003

    Core i5 - 4670 - 2. 3 GHz

  • Intel Core i5-4670 - 3.1 GHz, CM8064601465703

    Core i5 - 4670 - 3. 1 GHz

  • Intel Core i5-4670, 4x 3.40GHz, tray CM8064601464706 (BX80646I54670)

    Intel Core i5 - 4670, 4x 3. 40GHz, tray CM8064601464706 (BX80646I54670)

  • Intel Core i5 4670 Prozessor (3,4GHz, Sockel LGA1150, 6MB Cache) boxed

    Core i5 4670 - - 4 Kerne - 4 Threads - Speicher - LGA1150 Socket - 3, 4 GHz

  • Intel Core i5-4670 - 3.1 GHz, CM8064601465703

    Core i5 - 4670 - 3. 1 GHz

Kundenmeinungen (16) zu Intel Core i5-4670

16 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
14
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Intel Core i5-4670

Integrierter Grafikchip vorhanden
Plattform PC
Prozessor-Kerne 4
Prozessortyp Intel Core i5
Sockeltyp Sockel 1150
Taktfrequenz 3400 MHz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Intel ‚Haswell Refresh‘ im Test GameStar 6/2014 - Statt des eigentlich für Mitte 2014 erwarteten Haswell-Nachfolgers ‚Broadwell‘ beschleunigt Intel vorerst nur das bestehende CPU-Sortiment, wenigstens aber ohne Preisaufschlag - wir testen drei neue Quad-Core-Modelle.Testumfeld:Im Vergleich befanden sich drei Prozessoren, die mit 83 bis 94 von jeweils 100 Punkten bewertet wurden. Zu den Testkriterien zählten Spiele-, Arbeits- und Multimedia-Leistung, Technik und Energieeffizienz. …weiterlesen


Was Multitasking bringt PC Games Hardware 6/2013 - Da die Technologie seit dem Pentium 4 stark verbessert wurde, bringt SMT bei mehrkernoptimierter Software einen großen Vorteil. AMD setzt seit dem AMD FX auf sogenannte Module, die ein Mittelweg zwischen echtem Dualcore-Prozessor und Single-Core-CPU mit SMT darstellen. Pro Modul sind einige Funktionsblöcke wie die Integer-Einheit doppelt vorhanden, andere dagegen nur einmal. Ein Betriebssystem erkennt für jedes Modul zwei Rechenkerne. …weiterlesen


Verwandte Gegner PC Magazin 5/2013 - Jaguar im Doppelpack - für beide neuen Konsolen AMD verwendet für den CPU-Teil der neuen Konsolen-Prozessoren die Jaguar-CPU. Jaguar ist die CPU-Komponente der neuen AMD-APUs, die in Geräten wie Tablets oder Einsteiger-Notebooks verwendet werden sollen. Die kommenden Cores mit dem Codenamen Steamroller, die für die "großen" Prozessoren von AMD bestimmt sind, wären zu groß und zu leistungshungrig, um mit einer starken Radeon-Grafik auf einem Chip kombiniert werden zu können. …weiterlesen