Befriedigend (3,0)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Inte­gral­helm
Werk­stoff: Poly­car­bo­nat
Inte­grierte Son­nen­blende: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Icon Airform im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    „... Nach relativ engem Einstieg bietet sich meinem Schädel trotz gutem Sitz komfortabel viel Luft an den Problemstellen, den Stirnecken und vorm Kinn. Die Wangenpolster sitzen eng. Ausschlusskriterium ist für mich die Brille, deren Bügel ich hier nur mit Gewalt einfädeln kann. In Aktion macht der Airform seinem Namen Ehre und liegt aerodynamisch sehr ruhig im Wind. Die Belüftungen an Kinn und Stirn funktionieren gut ...“

Testalarm zu Icon Airform

Einschätzung unserer Autoren

Rideicon Airform

Siche­rer Helm mit nütz­li­chen Fea­tu­res

Stärken
  1. austauschbare Spoiler
  2. verschiedene Designs erhältlich
  3. vorbereitet für Kommunikationssysteme
Schwächen
  1. nicht für Brillenträger geeignet

Der erst seit Anfang 2019 erhältliche Airform von Icon ist ein sportlicher Helm mit integriertem Visier. Wie sich in Tests herausgestellt hat, ist der Helm leider für Brillenträger nicht gut geeignet. Außerdem ist sein Gewicht mit rund 1.700 Gramm relativ hoch. Wer das nicht als zu schwer empfindet, kann zwischen verschiedenen Modellvarianten wie zum Beispiel Sacrosanct, Gloss oder Rubatone sowie mehreren Farben auswählen. Der Clou sind die austauschbaren Spoiler an den Helmseiten, sodass sich ein ganz individuelles Modell zusammenstellen lässt. Die Außenschale besteht aus schlagzähem und langlebigem Polycarbonat. Ein Futter aus feuchtigkeitstransportierendem Material sorgt für ein angenehmes Klima im Helminneren. Der Helm entspricht den europäischen Sicherheitsstandards.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Motorradhelme

Datenblatt zu Icon Airform

Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Polycarbonat
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XXXL
Gewicht 1695 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet fehlt
Für Kommunikationssystem vorbereitet vorhanden
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende vorhanden
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier

Weiterführende Informationen zum Thema Icon Motorsports Airform können Sie direkt beim Hersteller unter rideicon.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: