keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​3720QM
Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Blaster 1444

Notebook für Gamer

Wer das Blaster 1444 auf seinen Schreibtisch stellt, kann beim Zocken richtig Gas geben. Der Grund: Hersteller Hyrican hat eine erstklassige Nvidia-Grafik verbaut, mit der selbst die meisten aktuellen Games in hohen Details und Auflösungen flüssig laufen.

Neben der Grafik – laut Datenblatt handelt es sich um eine GeForce GTX 675M – darf man sich auf einen ebenfalls ziemlich guten Prozessor freuen. Konkret arbeitet mit dem Core i7-3720QM einer der schnellsten Chips aus Intels neuer Ivy Bridge-Reihe in dem Notebook, das heißt: Auch härteste Jobs laufen flott und schnörkellos, etwa die Bearbeitung von Videos oder die Verschlüsselung ganzer Datenträger. Unterstützung hierfür liefern 16 GByte RAM, zudem gibt es noch eine 1.000 GByte-Festplatte mit acht MByte Cache und ein 128 GByte großes Solid State Drive (SSD) für den schnellen Zugriff auf gespeicherte Daten.

Das Panel wiederum ist matt, also resistent gegen störende Lichtreflexionen und löst mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten auf, alles andere wäre für ein 17,3 großes Multimedia-Notebook allerdings auch nicht akzeptabel. An Schnittstellen indes ist alles vorhanden, was das Herz begehrt, zum Beispiel ein Kartenleser, VGA, HDMI, eSATA sowie fünf USB-Buchsen, von denen drei den modernen 3.0-Standard für flotte Datentransfers unterstützen. Abgerundet wird die Ausstattung schließlich von einem Blu-ray-Brenner und einem Netzwerkbereich, der nicht nur das obligatorische WLAN bietet, sondern via Bluetooth auch die kabellose Kommunikation mit Maus, Headset und sonstigen Peripheriegeräten ermöglicht.

Gute Hardware, viele Anschlüsse, dazu ein vielversprechendes Full-HD-Panel – im Grunde gibt es am Hyrican Blaster 1444 nichts auszusetzen. Entsprechend sehen allerdings auch die Konditionen aus: So muss man für das Notebook zum Beispiel beim Otto-Versand derzeit satte 2.000 EUR auf den Tisch legen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hyrican Blaster 1444

Subwoofer fehlt
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Hardware
  • Intel-CPU
  • Nvidia-Grafik
UMTS fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Modell Intel Core i7-3720QM
Prozessor-Kerne 4
Basistakt 2,6 GHz
Grafik
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 4000, Nvidia GeForce GTX 675M
Speicher
Festplattenkapazität (gesamt) 1000 GB
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Arbeitsspeicher (RAM) 16384 MB
Konnektivität
Anschlüsse 3 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, eSATA, HDMI, VGA, LAN, Kopfhörer, Mikrofon
WLAN fehlt
LTE fehlt
Bluetooth vorhanden
NFC fehlt
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung fehlt
Fingerabdrucksensor fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Blu-ray-Brenner
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4000 g

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus N76VMSony Vaio SV-E1111M1EW.G4Sony Vaio SV-E1511Sony Vaio SV-E1711Acer Aspire Timeline Ultra M5-481TG-73514G25MasMedion Akoya P6812 (MD 98071)Packard Bell EasyNote TS13HR-128GEAsus K53SKAcer TravelMate P643-MG-53214G75MikkAcer TravelMate P653-MG-53214G75Mikk