Honeywell HT354E

  • Gut

    1,6

  • 0  Tests

    868  Meinungen

keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
868 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Tisch­ven­ti­la­tor
  • Kunst­stoff Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Tat­säch­lich lei­ser als der Durch­schnitt

Tischventilatoren werden, wie schon der Name sagt, in unmittelbarer Nähe zum Nutznießer der kühlenden Brise aufgestellt – woraus Kunden vernünftigerweise der Anspruch ableiten, dass sie doch bitteschön möglichst leise sein sollen. Doch das ist leider nicht gerade häufig der Fall, die Geräte stören mit einer Mischung aus Luftrauschen und nicht selten auch Motorenlärm. In beiden Punkten wartet der HT354E von Honeywell mit einer überraschenden Zurückhaltung auf, womit er sich natürlich hauptsächlich geräuschempfindlichen Kunden empfiehlt.

Bläst nicht direkt ins Gesicht

Ein weiterer Punkt, der sich ebenfalls aus diesem körpernahen Standort ergibt, ist nicht minder wichtig. Denn auch ein Tischventilator sollte eigentlich zwingend über die Oszillationsfunktion verfügen, das heißt, die Flügel gemächlich von Links nach Rechts und wieder zurück bewegen. So wird nämlich verhindert, dass einem der Luftstrom permanent direkt ins Gesicht geblasen wird – was einem früher oder später die Augen danken. Der Honeywell ist in diesem Punkt ein Musterknabe, denn er bietet diese Funktion tatsächlich an.

Vier-Stufen-Gebläse

Darüber hinaus kann die Ventilationsleistung in vier Stufen geregelt werden – eine recht ungewöhnlich hohe Auswahl für einen Tischventilator. Normal sind in der Regel zwei Stufen. Die Bedienung wiederum erfolgt über berührungsempfindliche Tasten, und zwar für jede Stufe eine – ebenfalls ein überdurchschnittlicher Bedienkomfort. Häufig muss nämlich die Geschwindigkeit des Flügel über einen Drehschalter eingestellt werden, sodass man mitunter gezwungen ist, sich durch mehrere Stufen zu schalten, was recht mühselig werden kann.

Fazit

Für die meisten dürfte jedoch die Lautstärke des Honeywell das eigentliche Highlight sein. Denn weder „klackert“ bei ihm der Motor, noch fällt der Fan durch lautes Windrauschen unangenehm auf. In Kombination mit der überdurchschnittlich guten Ausstattung und der recht ordentlichen Kühlleistung darf daher behauptet werden, dass der Tischventilator die für ihn derzeit veranschlagten 40 Euro (Amazon) tatsächlich wert ist.

von Wolfgang

zu Honeywell HT-354E

  • Honeywell QuietSet Tischventilator HT354E, Oszillierend, 35 W, 4 Stufen, Ø20 cm
  • Honeywell Quietset table fan
  • Honeywell Tischventilator HT-354E, flüsterleise Technologie, LED-Display
  • Tischventilator »HT-354E« schwarz, Honeywell, 33x33x15 cm
  • Honeywell HT354E Tischventilator 35 W
  • Honeywell Tischventilator HT354E4 schwarz
  • HONEYWELL HT 354 E4 Tischventilator Schwarz (35 Watt)
  • Honeywell HT354E4 Tischventilator schwarz
  • Honeywell HT354E4, Ventilator, Schwarz
  • Honeywell HT-354E4 - Schwarz
  • Honeywell HT354E Oszillierender QuietSet Tischventilator Rechnung V10451
  • Honeywell HT354E Oszillierender QuietSet Tischventilator Rechnung V01883
  • Honeywell Quietset table fan
  • Honeywell Quietset table fan

Kundenmeinungen (868) zu Honeywell HT354E

4,4 Sterne

868 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
590 (68%)
4 Sterne
148 (17%)
3 Sterne
61 (7%)
2 Sterne
34 (4%)
1 Stern
26 (3%)

4,4 Sterne

860 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,8 Sterne

5 Meinungen anzeigen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Ventilatoren

Datenblatt zu Honeywell HT354E

Allgemeines
Typ Tischventilator
Material
Kunststoff vorhanden
Windstufen 4
Abmessungen 36,4 x 36 x 19,2 cm
Stromversorgung/Betriebsart
Kabellänge 195 cm
Weitere Daten
Geräusch 51 dB

Weiterführende Informationen zum Thema Honeywell HT-354-E können Sie direkt beim Hersteller unter honeywellhome.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf