HS 8500 CIPVR Produktbild

Ø Sehr gut (1,4)

Tests (5)

Ø Teilnote 1,4

(7)

o.ohne Note

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Homecast HS 8500 CIPVR im Test der Fachmagazine

    • Heimkino

    • Ausgabe: 12/2009-1/2010
    • Erschienen: 11/2009
    • 5 Produkte im Test
    • Seiten: 10

    „sehr gut“ (1,4); Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „HDTV mit dem Homecast macht Spaß. Die Bild- und Tonqualität über den HDMI-Ausgang liegt auf sehr hohem Niveau. Dank bereits im Lieferumfang befindlicher Anschlusskabel (inklusive optischem Digitalkabel) können TV- und HiFi-Anlage sofort in Betrieb genommen werden. Sind zwei Satellitenkabel angeschlossen, lassen sich zwei Aufnahmen parallel aufzeichnen. ...“  Mehr Details

    • Guter Rat

    • Ausgabe: 11/2009
    • Erschienen: 10/2009
    • Produkt: Platz 3 von 5

    Note:1,4

    Ausstattung: 2;
    Bild: 1;
    Ton: 1;
    Handhabung: 1,5.  Mehr Details

    • HiFi Test

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 08/2009
    • Produkt: Platz 2 von 3
    • Seiten: 6

    1,4; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Homecast beweist mit dem HD8500CIPVR einmal mehr seinen hohen Qualitätsanspruch. Der HDTV-Festplattenrekorder bietet sehr übersichtliche Menüs, gute Bild- und Tonqualität und ermöglicht das Aufzeichnen von TV- und Radioinhalten mit anschließender Schnittfunktion.“  Mehr Details

    • InfoDigital

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Der Receiver verfügt über alle wichtigen Schnittstellen und kann dank zweier CI-Schächte gleich zwei Verschlüsselungssysteme für Pay-TV integrieren. Zudem eröffnet er mit seinem HD-Tuner in zweifacher Ausführung dem Zuschauer die Welt des ‚zweigleisigen‘ Fernsehens ...“  Mehr Details

    • SATVISION

    • Ausgabe: 10/2009
    • Erschienen: 09/2009
    • Produkt: Platz 1 von 3

    „gut“ (90,5%)

    „Testsieger“

    „Plus: FTP-Server, Videotext.
    Minus: Stromverbrauch.“  Mehr Details

Kundenmeinungen (7) zu Homecast HS 8500 CIPVR

3,7 Sterne

7 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (43%)
4 Sterne
1 (14%)
3 Sterne
1 (14%)
2 Sterne
1 (14%)
1 Stern
0 (0%)

3,5 Sterne

6 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Referenzklasse

    von Hessenbmw
    • Vorteile: gute Verarbeitung, gute Ausstattung, gute Optik

    Ich absolut zufrieden mit diesem Sat-Receiver. Ausstattung, Bedienbarkeit, Qualität und Bild sind auf Referenzniveau.


    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Homecast HS 8500 CIPVR

Festplattenkapazität 500 GB
Anzahl der CI-Slots 2
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

„HDTV ist gestartet“ - Receiver der Referenzklasse

HiFi Test 5/2009 - Funktionen wie IPTV-Anbindung, Bluetooth und externer Tastaturanschluss sollen noch in diesem Jahr den Funktionsumfang erweitern. Doch auch schon heute ist man, will man nicht nur TV schauen, mit dieser Box gut bedient. Homecast HS8500CIPVR Lust auf HDTV bekommen? Die nachfolgenden Geräte sind mit Doppeltuner und eingebauter Festplatte ausgestattet. Erster Testkandidat: der HS8500CIPVR von Homecast. Ausstattung und Bedienung In einem sehr hochwertigen, edlen Design kommt der Koreaner daher. …weiterlesen

„Ab in die Kiste“ - Satelliten-Receiver mit HDTV

Audio Video Foto Bild 3/2009 - Testumfeld:Im Test waren zwei Satelliten-Receiver mit HDTV. Sie wurden jeweils mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten unter anderem Bildqualität (Bildfehler, Bildqualität ...), Ein- und Ausgänge sowie Bedienung (Fernbedienung, Elektronischer Programmführer, Eingebaute Festplatte ...). …weiterlesen

Weiter Weg auf den Olymp

c't 9/2009 - Wer sich heute einen Sat-TV-Empfänger mit integrierter Festplatte anschaffen möchte, bekommt natürlich noch günstige Receiver, die Fernsehprogramme lediglich in Standardauflösung empfangen und speichern können. Interessante Features wie integrierte Streaming-Server findet man aber vor allem bei Receivern, die auch mit hochaufgelöstem TV-Material zurechtkommen. Wir haben uns vier Modelle angeschaut.Testumfeld:Im Test befanden sich vier HDTV-Festplatten-Receiver. Die Bewertungskriterien waren unter anderem Bild, Bedienung, Leistungsaufnahme und Geräuschentwicklung. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Drei Sat-Receiver für HDTV-Empfang

InfoDigital 10/2009 - Die Receiver-Hersteller haben dieses Jahr ein wahres Feuerwerk an Produktneuheiten präsentiert. Insbesondere für den Empfang von hochauflösendem Fernsehen hat mittlerweile nahezu jeder Produzent ein geeignetes Gerät in den Regalen stehen - pünktlich zu dem Zeitpunkt, wenn der HDTV-Zug in Deutschland so richtig Fahrt aufnimmt. Und jedes davon ist ein potentieller INFOSAT-Testkandidat. Diesmal im INFOSAT-Praxistest: Drei Vertreter der HD-Fraktion - der HS8500 CIPVR von Homecast, der S-9100 CI HD PVR von Maximum und der HD-200 von Venton.Testumfeld:Im Test befanden sich drei HDTV-fähige Sat-Receiver. Eine Endnote wurde jeweils nicht vergeben. …weiterlesen