Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 (1 TB) Produktbild

Ø Befriedigend (2,6)

Tests (11)

Ø Teilnote 2,6

(11)

o.ohne Note

Produktdaten:
Bauform: 3,5"
Mehr Daten zum Produkt

HGST / Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 (1 TB) im Test der Fachmagazine

    • Computer Bild Spiele

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 4

    „gut“ (1,97)

    Preis/Leistung: „günstig“

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 1/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Produkt: Platz 4 von 5
    • Seiten: 6

    „gut“ (1,97)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Geschwindigkeit (55%): 1,75;
    Betriebsstörgeräusch im Leerlauf/beim Lesen von Daten (25%): 1,63;
    Bedienung/Sonstiges (15%): 3,28;
    Service (5%): 2,20.  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 6/2009
    • Erschienen: 05/2009
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 4

    „befriedigend - gut“ (3,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Die besonders zuverlässige Platte hat der Hersteller für den 24-Stunden-Betrieb freigegeben. Daher ist sie - gerade wegen des sehr günstigen GB-Preises - eine gute Wahl für hochkapazitive Medien-Server.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 5/2009
    • Erschienen: 04/2009
    • Produkt: Platz 7 von 12

    Note:2,61

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Plus: Preis/Leistung.
    Minus: Kopierzeit Einzeldatei.“  Mehr Details

    • Au-ja.de

    • Erschienen: 07/2009
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Preistipp“

    „Bei sequentiellen Lese- und Schreibzugriffen nimmt die Hitachi Deskstar 7K1000-B HDT721010SLA360 der Samsung Spinpoint F1 HD103UJ im Schnitt 10 MB/s ab und auch bei Iometer ist sie 9,5 I/Os pro Sekunde besser. Die Zugriffszeiten und die CPU-Last unterscheiden sich kaum und auch beim Stromverbrauch ist die Deskstar 7K1000-B nur minimal schlechter. Leider wird diese Festplatte sehr warm und ihre Zugriffsgeräusche sind deutlich hörbar. Hinzu kommen gelegentliche Einbrüche beim sequentiellen Schreiben, welche die minimale Schreibrate drücken. Doch diese Nachteile versüßt Hitachi allen Sparfüchsen mit einem Preis von nur 66,- Euro inklusive Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 05/2009

    „befriedigend“ (3,4)

    Preis/Leistung: „sehr günstig“

    „Die Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 beeindruckt durch ihre sehr gute Praxis-Transferleistung und reaktionsschnelle Zugriffszeiten. Das Betriebsgeräusch ist akzeptabel und lässt sich per automatischem Akustik-Management auf unauffällige 24,5 dB(A) drücken. ...“  Mehr Details

    • PC Action

    • Ausgabe: 4/2009
    • Erschienen: 02/2009

    Note:2,97

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Beim B-Modell der ersten Festplatte mit einem Terabyte Speicherkapazität (16 MB Cache) steigerte Hitachi die Leistung. ... Mit 0,4 Sone im Leerlauf und 0,6 Sone bei Zugriffen arbeitet sie auch sehr leise.“  Mehr Details

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 3/2009
    • Erschienen: 02/2009

    Note:2,97

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Die neue Deskstar ist bedeutend schneller und leiser sowie sparsamer als das Vorgängermodell. Die Unterschiede zur Konkurrenz von Samsung sind in jeder Hinsicht minimal, doch die Hitachi ist ein wenig billiger und dadurch eine sehr gute Wahl.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 12/2008
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“ (4,5 von 5 Punkten)

    „Das Deskstar-Modell ist bei den Datenraten und den Zugriffszeiten flott und arbeitet recht leise. Der Preis mit 15 Cent pro GB ist etwas höher als bei der Konkurrenz.“  Mehr Details

    • Hardwareluxx [printed]

    • Ausgabe: 1/2009
    • Erschienen: 11/2008
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Zuwächse von teilweise über 20 MByte/s sind wirklich erstklassig. Mit diesen Ergebnissen schafft die 7K1000.B auch endlich den Anschluss an die Modelle von Samsung, Seagate und Western Digital ...“  Mehr Details

    • Toms Hardware Guide

    • Erschienen: 10/2008
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Die Deskstar 7K1000.B von Hitachi ist neuer Effizienz-Sieger und beste Wahl für Anwender, die nach einer ausgewogenen Desktop-Festplatte suchen, welche niedrige Leistungsaufnahme, hohen Durchsatz und ordentliche Anwendungs-Performance mit niedriger Oberflächen-Temperatur vereint. Einzige Schwachstelle ist die Zugriffszeit, wobei das Laufwerk im Gegenzug die höchste minimale Übertragungsrate aller Terabyte-Laufwerke liefert. ...“  Mehr Details

zu HGST / Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 (1 TB)

  • Hitachi HDT721010SLA360 interne SATA-Festplatte, 1000 GB, 8.89 cm (3.5 Zoll)

    1000GB Hitachi HDT721010SLA360

Kundenmeinungen (11) zu HGST / Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 (1 TB)

11 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
1
  • TOP Festplatten

    von Feuerengel
    (Sehr gut)
    • Vorteile: preisgünstig, hohe Kapazität, leise, schnell
    • Geeignet für: Multimedia-Anwendungen, Datensicherung, Games, Server-Anwendungen, Wiederherstellung von Partitionen mit z.B. Norton Ghost (22 GB in 1,5-2 Std.)
    • Ich bin: Power User

    Ich hab hier insgesamt 4 x Hitachi HDT721010SLA360 1 TB in einem NAS eingebaut.Sie laufen im Raid 5 Modus seit 5 Monaten 24/7 . Bisher noch keine Probleme mit den Hdds gehabt. Geschwindigkeit / Zugriffszeit / Wärmeentwicklung , Akkustik und Stromverbrauch sind optimal für ein NAS System.

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HGST / Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360 (1 TB)

Kapazität 1000 GB
Bauform 3,5"
Abmessungen / B x T x H 10.2 cm x 14.7 cm x 2.6 cm
Cache 16 MB
Gewicht 680 g
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDT721010SLA360

Weitere Tests & Produktwissen

Hitachi Deskstar 7K1000.B HDT721010SLA360

PC-WELT 1/2009 - B HDT721010SLA360 Mit fast 15 Cent pro Gigabyte ist die Hitachi 7K1000.B vergleichsweise teuer – günstige 3,5-Zoll-Laufwerke liegen bei rund 11 Cent pro Gigabyte. Dafür bekommen Sie ein flottes Laufwerk: Die Datenraten erreichten maximal 118, im Mittel 96 und minimal 56 MB/s. Bei den Zugriffszeiten zeigte sich das 1000-G B-Laufwerk reaktionsschnell: Durchschnittlich lagen sie bei ordentlichen 5,7 ms, beim Fullstroke-Zugriff waren es sehr gute 12,6 ms. Zudem arbeitete die Platte recht leise. …weiterlesen

Hitachi Deskstar 7K1000.B 1TB

PC Games Hardware 3/2009 - Terabyte-Festplatten bieten das beste Verhältnis aus Preis und Kapazität. Hitachi hatte in dieser Klasse aber lange nur veraltete Technik zu bieten - Zeit für die neue 7K1000.B. Getestet wurden die Kriterien Ausstattung, Eigenschaften und Leistung. …weiterlesen