TR200A Produktbild
Ausreichend (4,3)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Gehäu­se­sub­woofer
Sys­tem: Sub­woofer
Mehr Daten zum Produkt

Hifonics TR200A im Test der Fachmagazine

  • „Mittelklasse“ (34 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „überragend“, „Preistipp“

    Platz 4 von 7

    „Top: Stabiles Aluguss-Gehäuse; Breiter Regelbereich des Tiefpassfilters; Preiswert.
    Flop: Keine Einschaltautomatik.“

Testalarm zu Hifonics TR200A

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Audison APBX 10 DS

Kundenmeinungen (2) zu Hifonics TR200A

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Car-HiFi-Lautsprecher

Datenblatt zu Hifonics TR200A

Typ Gehäusesubwoofer
System Subwoofer

Weitere Tests und Produktwissen

Für Ein-und Aussteiger

CAR & HIFI - Mit seinem recht guten Wirkungsgrad macht es dazu auch direkt am Radio Spaß. Allzu kleinlich sollte der Hörer mit dem GT6 jedoch nicht sein und das kleine Set mit Jazz oder Klassik beaufschlagen. Das JBL macht vielmehr Laune, wenn es Party machen und ein paar Bassbeats spielen darf. Vibe Slick6C_V2 Wie immer kommt das Vibe-System als Designerstück daher. Bereits in der Einsteigerserie Slick geben sich die Engländer größte Mühe, die Systeme gefällig aussehen zu lassen. …weiterlesen

Sieben Zwerge

autohifi - Mit seinem stahlgrauen Gussgehäuse setzt sich der Hifonics TR 200 A aus der Triton-Serie vom schwarzen Einerlei ab. Rein optisch scheint er zudem unser kleinster Kandidat zu sein, doch der Schein trügt: Es sind seine hübschen Rundungen, die ihn etwas zierlicher erscheinen lassen. Dafür ist sein Preis von 220 Euro zusammen mit dem des Axton der kleinste in diesem Testfeld. Ausstattungsseitig schwimmt er in der Masse mit und hat fast alles an Bord, was man braucht. …weiterlesen