ohne Note
2 Tests
ohne Note
39 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: High-​Res-​Player
Lauf­zeit: 10 h
Gewicht: 139 g
Schnitt­stel­len: 3,5 mm Klinke, Micro USB
Aus­stat­tung: Dis­play, Video­wie­der­gabe
Mehr Daten zum Produkt

Hidizs AP100 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: November 2016
    • Details zum Test

    Klangurteil: 95 Punkte

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preistipp“

    „Plus: fein aufgelöster, analytischer Klang, spielt sehr viele Dateiformate inkl. DSD ab, kräftiger Kopfhörer-Ausgang.
    Minus: kleiner Bildschirm.“

Informationen zu Hidizs AP100

Einen MP3-Player bietet die Firma Hidizs mit dem AP100 an. Das Gehäuse hat eine Kantenlänge von 107 x 65 x 16 Millimeter. Es ist als magnesiumlegierte Oberfläche in Kombination mit metallischen Elementen ausgeführt. Das Gewicht des Players liegt bei 139 Gramm. Die Akkulaufzeit beträgt zehn Stunden. Das Farbdisplay ist 2,4 Zoll groß und reagiert auf Berührung. Als Speicher sind acht Gigabyte intern verbaut. Diese lassen sich auf bis zu 64 Gigabyte erweitern. Das Gerät kann die Dateiformate MP3, OGG, WAV, WMA, AAC und FLAC wiedergeben. Der Hidizs AP100 verfügt über Anschlüsse für Kopfhörer, einen Line-Ausgang und einen USB-2.0-Anschluss.

Kundenmeinungen (39) zu Hidizs AP100

4,4 Sterne

39 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
28 (72%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
3 (8%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (10%)

4,4 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hidizs AP100

Typ High-Res-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • Speicherkarte
Laufzeit 10 h
Gewicht 139 g
Schnittstellen
  • Micro USB
  • 3,5 mm Klinke
Ausstattung
  • Videowiedergabe
  • Display
Speicherkapazität 8 GB
Abmessungen B x T x H 65 x 16 x 107 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • FLAC
  • DSD
Displaygröße 2,4"
Videofähig vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Hidizs AP-100 können Sie direkt beim Hersteller unter hidizs.net finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Taschenspieler

Computer Bild - Allerdings lieferte der beigelegte Kopfhörer etwas wenig Bass, und der GoGear schwächelt bei Ausstattung und Handhabung: Der Bildschirm zeigt keine Videos oder Fotos, die Bedienelemente sind schlecht lesbar. Ein Radio fehlt, 4 Gigabyte Speicher und eine Akku-Ausdauer von 12,5 Stunden sind eher wenig. …weiterlesen

Podpourri

iPod & more - BusinessWeek schließt daraus, dass die Gewinnmarge beim iPod shuffle höher ausfalle als bei den übrigen MP3-Playern aus dem Hause Apple. Der im iPod shuffle verbaute ARM-Prozessor kommt von Samsung und koste gerade einmal 5,98 US-Dollar. Mit ebenfalls rund sechs US-Dollar soll auch der Flash-Speicher zu Buche schlagen,, der ebenfalls von Samsung stammt. 1,20 US-Dollar werden für den Lithium-Ionen-Akku fällig. …weiterlesen

Musikalische Begleiter

HiFi Test - „organic light-emitting diode“) ist eine Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Polymeren oder kleinen Molekülen. Diese Geräte können weitaus kostengünstiger hergestellt werden als anorganische LEDs. Durch Anordnung vieler kleiner OLEDs können grafische Bildschirme wie Displays für MP3-Player hergestellt werden. Der große Vorteil gegenüber herkömmlichen Displays ist der geringe Stromverbrauch, da sie keine Hintergrundbeleuchtung benötigen. …weiterlesen

iPod & iTunes im Web

iPod & more - ipastudio.com Forum, Newsseite und Gallerie in einem ist die englischsprachige Website http://ipastudio.com. Hier dreht sich alles rund um iPod und Studio, um portables Audio und Zubehör dafür. Im Forum kann man sich austauschen und Fragen stellen (Anmeldung notwendig), während man bei den Reviews einige sehr interessante Produkttests findet. Diese sind entweder von den Machern der Website oder von Forenmitgliedern. …weiterlesen

Kleine Begleiter

Stiftung Warentest - Radio und Mikrofon eingebaut. Wiedergabe von Fotos möglich. Maxfield G-Flash Sehr geringe Störwirkung nach außen, lange Akkulaufzeit. Mikrofon und Radio; UKW-Sender zum MP3-Hören per Autoradio eingebaut, aber zu schwach, um sinnvoll nutzbar zu sein. Maxfield Max-Ivy Mitgelieferter Kopfhörer mit sehr geringer Störwirkung nach außen, lange Akkulaufzeit, kurze Ladezeit; Schwächen bei der Bedienung. Eingebautes Mikrofon. Zeigt Fotos und Videos an. Archos 204 Größte Speicherkapazität im Test. …weiterlesen

HiRes-Zwerg

AUDIO - Die Ähnlichkeit mit dem iPod Classic ist nicht zu verkennen: Der Hidizs AP100 hält sich weitgehend an das klassische Design, das Apple 2001 mit dem ersten iPod eingeführt hat. Hochformat, ein eher kleiner Bildschirm am oberen Rand und kreisförmig angeordnete Bedienelemente darunter. Damit sind die Gemeinsamkeiten zum Apple-Player aber schon erschöpft, denn im Inneren findet sich aktuelles Hightech vom Feinsten. …weiterlesen

Spielernatur

FIDELITY - Darauf könnte ich bereits die gesamte Musikbibliothek von meinem Mac mini unterbringen. Bei so viel Speicher braucht man natürlich eine ordentliche Musikverwaltung - und die ist beim Calyx M wirklich elegant, vor allen Dingen aber selbsterklärend gelöst: Per Stichwortsuche lässt sich der Wunschtitel dabei ebenso leicht auffinden wie durch alphabetisch organisiertes Durchscrollen der Bibliothek, wobei selbstverständlich auch die Coverbilder dargestellt werden. …weiterlesen