Befriedigend

2,9

Befriedigend (3,5)

Gut (2,3)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 27.04.2019

Retro-​Helm mit moder­nen Sicher­heits­stan­dards

Retro trifft Moderne. Retro Design trifft auf moderne Sicherheit: Der Helm bietet Flexibilität durch austauschbares Visier, hohe Bruchfestigkeit dank Fiberglas-Helmschale und Komfort durch herausnehmbares Innenfutter.

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Held Root im Test der Fachmagazine

  • 10 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Platz 6 von 6

    „... So richtig dicht ist das Visier nicht, wenn die fummeligen Druckknöpfe eingerastet sind. Sind sie es nicht, klappern sie fröhlich vor sich hin. ... Zudem ist er der Kandidat mit dem geringsten Kaufpreis. Dafür gibt es einen e-geprüften Helm in absolut zeitgenössischem Stil. ... Positiv fällt das feine Innenfutter auf. Nur der Wiedereinbau nach dem Waschgang ist wegen der Steck- und Klett-Befestigung etwas beschwerlich.“

    • Erschienen: 14.03.2019 | Ausgabe: 4/2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... eine echt authentische Mütze mit rattenscharfer Optik. In manchen Punkten muss man das natürlich auch wollen: Das Visier hat keine festen Rastpunkte und schließt rechts und links mit einem etwas fummeligen Druckknopf. ... Dafür gibt es mit großem Sichtfeld und viel Frischluft fast Jethelm-Feeling, ohne auf einen Kinnschutz zu verzichten. Einen Pluspunkt sammelt das veloursartige Innenfutter mit Anschmiegsamkeit und knackigem Sitz. ...“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Held Root

zu Held Root

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

  • Held Root Motorradhelm schwarz matt L (59/60)
  • idealo

    Preis prüfen

Kundenmeinungen (5) zu Held Root

3,7 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (40%)
4 Sterne
1 (20%)
3 Sterne
1 (20%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (20%)

3,7 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Retro-​Helm mit moder­nen Sicher­heits­stan­dards

Stärken

Schwächen

  • noch keine bekannt

Unabhängig für welches Design Sie sich entscheiden, ob uni oder mit sportlichen Streifen, mit dem Root von Held erhalten Sie einen komfortablen Helm für Touren in der Stadt oder über Land. Der Integralhelm kommt zwar im Retro-Schick der 1970er Jahre daher, aber auf moderne Sicherheitsstandards und Materialien müssen Sie dennoch nicht verzichten. Zum Schutz des Gesichts ist ein klares Visier integriert, das bei Bedarf durch eine optional erhältliche getönte Variante ausgetauscht werden kann. Die Helmschale besteht aus Fiberglas, einem Verbundmaterial aus Glasfasern und Kunststoff, das sich durch hohe Bruchfestigkeit auszeichnet. Innen sorgt ein herausnehmbares und waschbares Futter für ein angenehmes Tragegefühl.

von Heike

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Held Root

Allgemeines
Typ Integralhelm
Werkstoff Fiberglas
Größe & Gewicht
Kleinste Größe XS
Größte Größe XL
Gewicht 1300 g
Ausstattung & Eigenschaften
Für Brillenträger geeignet k.A.
Für Kommunikationssystem vorbereitet fehlt
Integriertes Kommunikationssystem k.A.
Notfallsystem fehlt
Innenfutter herausnehmbar/waschbar vorhanden
Integrierte Sonnenblende fehlt
Verschluss Doppel-D-Verschluss
Visier im Lieferumfang Klarsicht-Visier

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf