Kombi Tripmaster Cool Produktbild
Gut (2,0)
4 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Leder­kombi
Art: Zwei­tei­ler
Pro­tek­to­ren: Rücken, Knie, Ellen­bo­gen, Schul­ter
Mehr Daten zum Produkt

Hein Gericke Kombi Tripmaster Cool im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 5 von 9

    „Das zähe, widerspenstige Leder will ordentlich eingetragen werden. Selbst dann folgt es flüssigen Bewegungen auf dem Bike nur unwillig. Mehr die solide Cruiser- als agile Tourerverpackung, dazu leichte Komfortschwäche.“

  • 16 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Tipp“

    Platz 1 von 9

    „... serienmäßiger Rückenprotektor, angenehmes und entnehmbares Innenfutter, Belüftung, insgesamt vier Außentaschen. Schön wäre bei diesem touristischen Allrounder ein etwas weicheres Leder sowie eine Belüftung an der Hose, ansonsten finden wir kaum Kritikpunkte - dafür gibt's den Tipp.“

  • „gut“

    Platz 2 von 9

    „Der mattschwarze Lederlook macht sich gut, dazu passt die hitzereflektierende Cool-Ausstattung. Weniger gefallen winzige Zipper, hakige Reißverschlüsse und die schlampige, grobschlächtige Machart im Innern.“

  • 13 von 15 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Tipp“

    Platz 1 von 12

    „Die Tripmaster Cool bietet eine ganze Menge fürs Geld: Zu einem Kurs von etwas über 600 Euro bekommt man bei Hein Gericke eine bis auf die fehlenden Hüftprotektoren sehr gute Sicherheitsausstattung, TFL Cool Leather und ein schlichtes Design. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hein Gericke Kombi Tripmaster Cool

Datenblatt zu Hein Gericke Kombi Tripmaster Cool

Typ Lederkombi
Art Zweiteiler
Protektoren
  • Schulter
  • Ellenbogen
  • Knie
  • Rücken
Geeignet für Herren

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: