Gut

2,1

Gut (2,1)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Head YouTek Speed Elite im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Für Mannschaftsspieler, die sich eher Power und Komfort von einem Racket wünschen. Der Schläger ist schön leicht, aber nicht so leicht, dass er flattert oder es Probleme bei Blockbällen geben könnte. Das knackige Spielgefühl liegt auch an der ausgewogenen Balance. Das weite Besaitungsmuster (16/19) unterstützt das komfortable Spiel. Sehr guter Griff.“

  • 7,8 von 10 Punkten

    „Testsieger“

    Platz 1 von 12

    „Plus: Kontrolle, Power, Komfort.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „Mit seinem etwas breiteren Rahmen, der eine zusätzliche Stütze bietet, ist der Speed Elite die Komfort-Version der Speed Tour Rackets.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Head YouTek Speed Elite

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Head Tischtennisschläger »Speed MP 2022« 2

Passende Bestenlisten: Tennisschläger

Datenblatt zu Head YouTek Speed Elite

Technische Merkmale
Schlagfläche 645 cm²
Gewicht 300 g
Saitenbild 16 x 19
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 230170

Weiterführende Informationen zum Thema Head YouTek Speed Elite können Sie direkt beim Hersteller unter head.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Die Rahmen der Stars

tennisMAGAZIN - Auffällig beim F 3.0 Tour ist seine spezielle Kopfform: Der Schlägerkopf wird nach oben etwas breiter. Dadurch dehnt sich auch der Sweetspot ein wenig nach oben aus. Das Racket eignet sich vor allem für gerade und schnelle Treibschläge. Allerdigs: Bei hohem Tempo lässt die Kontrolle nach. …weiterlesen

Slice in der Bedrängnis

tennisMAGAZIN - Als großartiger Konterspieler befreit sich Andy Murray oft aus der Umklammerung seiner Gegner. Eine seiner wichtigsten Waffen dabei ist der Rückhand-Slice. Nick Bollettieri erklärt diesen Schlag. …weiterlesen

Kampf der Systeme

Deutsche Tennis Zeitung - In der Kategorie der sportlichen Schläger setzt sich ein Trend fort, der sich schon in den vergangenen Jahren abgezeichnet hat: Es gibt eigentlich nur zwei grundsätzliche Konstruktionstypen. Jeweils sechs Schläger beider Typen stellten sich unserem Test. Eindeutiges Urteil im ‚Kampf der Systeme‘: unentschieden!Testumfeld:Im Test befanden sich zwölf Rackets, die Bewertungen von 6,0 bis 8,7 von jeweils 10 möglichen Punkten erhielten. …weiterlesen

Rackets für Freizeitspieler

tennisMAGAZIN - Es gibt längst nicht mehr nur Rackets mit riesigen Köpfen und breiten Rahmen für Hobby- und Freizeitspieler. Sie können aus einer breiten Palette wählen.Testumfeld:Im Test befanden sich 17 Tennisschläger. Als Testkriterien dienten unter Anderem Power, Komfort und Kontrolle. Es wurden keine Gesamtnoten vergeben. …weiterlesen

Rackets für Profi- und Spitzenspieler.

tennisMAGAZIN - Während im vergangenen Jahr fast jeder Hersteller eine neue Technologie präsentierte, heißt die Devise in diesem Jahr: das Bewährte verfeinern. Und das ist hervorragend gelungen. Von den 20 aktuellen Rackets für Profis sind fast alle zu empfehlen. Interessant ist, dass Babolat und Co. versuchen, für verschiedene Spielertypen je ein Modell auf den Markt zu bringen - ein klassisches und eines für Spieler, die die Kontrolle über den Spin erzeugen.Testumfeld:Im Test waren 20 Tennisschläger mit Bewertungen von 2- bis 1. Testkriterien waren Kontrolle, Power und Komfort. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf