Harman / Kardon BDT 30 2 Tests

Gut (2,3)
2 Tests
ohne Note
41 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ultra-​HD-​Blu-​ray Nein  fehlt
  • 4k-​Ups­ca­ling Nein  fehlt
  • HDR10 Nein  fehlt
  • Dolby Vision Nein  fehlt
  • Mul­ti­me­dia-​For­mate DivX
  • Schnitt­stel­len HDMI, Com­po­site-​Video
  • Mehr Daten zum Produkt

Harman / Kardon BDT 30 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (72 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '12“

    Platz 5 von 5

    „Im Verbund mit anderen Heimkino-Komponenten von Harman Kardon passt sich der BDT 30 optisch gut ein und zeigt Kinofilme in 2D und 3D ohne Makel. Er leistet sich aber im Farbmodus RGB, bei 60-Hertz-Videos und beim DVD-Upscaling Schwächen und bietet zum Preis von 400 Euro eine magere Multimedia-Ausstattung.“

    • Erschienen: September 2012
    • Details zum Test

    „gut“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Harman / Kardon BDT 30

Kundenmeinungen (41) zu Harman / Kardon BDT 30

3,5 Sterne

41 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (27%)
4 Sterne
14 (34%)
3 Sterne
5 (12%)
2 Sterne
4 (10%)
1 Stern
7 (17%)

3,5 Sterne

38 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • von roddy08151

    Stylisch absolut überzeugend aber

    • Vorteile: attraktives Design, einfache Bedienung, einfache Installation
    • Geeignet für: Heimkino
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Nachdem ich meinen BDT 10 verkauft habe und den BDT 30 nun endlich bei mir stehen hatte war ich enttäuscht wie lande die Ladezeiten bei Blue Ray DVD war.
    Nach dem einlegen der DVD rattert das teil. Ich habe mich nun entschlossen einen anderen zu Kaufen der nur die hälfte kostet.
    Antworten
  • von Gasttester

    Überragende Wiedergabe, mangelhafte Haltbarkeit!!

    • Vorteile: attraktives Design, hohe Bildqualität, einfache Installation
    • Nachteile: nach einem Jahr kaputt, völlig inakzeptabler Kundenservice
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Ein Jahr lang war der Player in Betrieb mit überragender Bild- und Tonqualität, blitzartiger Ladezeit, sehr leise und nach einem Jahr kaputt!! DVD werden nicht mehr gelesen, Blue-Rays nur nach mehrmaligen Versuchen. Dazu passt der unterirdische Kundenservice, an der Telefonhotline sitzt jemand, der nur das Update erklären kann. Das Kontaktformular wird vermutlich zum Mond geschickt und bleibt unbeantwortet. Da der Kunde also völlig alleine gelassen wird, war das sicherlich das letzte Gerät von HK.
    Antworten
  • von jerryx2000

    Geil, geiler, am geilsten........

    • Vorteile: attraktives Design, einfache Bedienung, hohe Bildqualität, einfache Installation, hohe Bildqualität bei Blu-ray in 2D und 3D, gut ablesbares und dimmbares Display, Betriebsgeräusch, Stromverbrauch, Design, Preis
    • Geeignet für: Heimkino, Normaler Gebrauch
    • Ich bin: erfahrener Nutzer
    Einfach genial. Bis jetzt hatte ich die PS3 als Blu ray Player benutzt & war überzeugt, dass kein Gerät besser sein kann & darf ;-) Aber ich hatte mich gewaltig geirrt.

    Die BDT 30 ist Spitzenklasse. Bildqualität & Sound sind atemberaubend. Die Lüftung hört man überhaupt nicht. Die Abspielzeit ist blitzschnell.

    Meine Sound Anlage ist die Harman Kardon HKTS 20. TV Samsung LED 40" Series 6.

    ...
    Personal Trainer Schweiz
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Start in die dritte Dimen­sion

Beim BDT 30 handelt es sich um den ersten Player von Harman / Kardon, der Blu-ray-Filme im 3D-Format verarbeitet und die AV-Signale über einen HDMI 1.4a-Ausgang ohne Qualitätsverlust zum Flachbildfernseher schickt.

Das optische Laufwerk kommt mit den üblichen Scheiben zurecht, also BD-Video, BD-R, BD-RE, DVD-Video, DVD+R/RW, DVD-R/RW, Audio-CD sowie CD-R und CD-RW. Mit SACDs harmoniert das Gerät leider nicht. In Sachen Multimedia darf man sich auf eine Kompatibilität mit MPEG1-, MPEG2-, MPEG4-, H.246-, VC-1, AVCHD- und DivX-Filmen, JPEG-Fotos sowie Musikdateien im MP3- und WMA-Format freuen. Wer die komprimierten Dateien nicht extra auf einen Rohling brennen will, spielt sie über den USB-Anschluss von einem externen, separat erhältlichen Speicher ab, also von einem Speicherstick oder einer Festplatte. Den USB-Anschluss hat Harman / Kardon gut erreichbar, allerdings nicht sonderlich dezent an der Vorderseite verbaut. Spielt man MP3-Dateien ab, dann werden die ID3-Tags und die Alben-Cover – sofern vorhanden - auf dem Bildschirm angezeigt. Das Gerät decodiert die HD-Tonformate Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS-HD High Resolution Audio und DTS-HD Master Audio. Die Signale werden im PCM-Modus mit bis zu 7.1-Kanälen oder als Bitstream zur anschließenden Wandlung im AV-Receiver ausgegeben, entweder per HDMI oder über den koaxialen Digitalausgang. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem analogen Audio-Ausgang, von einem Composite-Video-Ausgang und einer Ethernet-Buchse. Per LAN lädt man BD-Live-Material zur eingelegten Blu-ray aus dem Internet. Für die BD-Live-Inhalte ist ein externes USB-Medium unerlässlich, denn einen internen Speicher hat Harman / Kardon nicht verbaut. Mit einem Netzschalter an der Rückseite lässt sich das 44 Zentimeter breite, 6,6 Zentimeter hohe, 35,2 Zentimeter tiefe und 3,2 Kilogramm schwere Gerät, das im Betrieb maximal 25 und im Standby weniger als 0,5 Watt Leistung aufnehmen soll, komplett von der Stromversorgung trennen.

Mittlerweile bekommt man einen Blu-ray-Player mit 3D-Funktionalität für etwas mehr als 100 Euro. Für den Harman / Kardon BDT 30 verlangt amazon derzeit 314 Euro. Ob das Gerät die Konkurrenz in Sachen Verarbeitung, Bedienkomfort, Bild- und Tonqualität schlägt, werden die Ergebnisse der Fachmagazine und die ersten Verbraucherstimmen zeigen.

von Jens

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto - bei Testberichte.de seit 2008.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Blu-ray-Player

Datenblatt zu Harman / Kardon BDT 30

Features
  • 1080p/24
  • BD-Live
Bild
Ultra-HD-Blu-ray fehlt
4k-Upscaling fehlt
HDR10 fehlt
Dolby Vision fehlt
3D vorhanden
Tonsysteme
DTS fehlt
Dolby Digital vorhanden
Dolby Digital Plus vorhanden
DTS-HD HR vorhanden
Dolby TrueHD vorhanden
DTS-HD MA vorhanden
Funktionen
Media-Player fehlt
Media-Streaming fehlt
Webbrowser fehlt
Formate
Video-Formate AVCHD
Foto-Formate JPG
Audio-Formate
  • AAC
  • MP3
  • WMA
Anschlüsse
WLAN fehlt
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser fehlt
Bluetooth fehlt
Audio & Video
Digitaler Audioausgang Koaxial
Weitere Daten
Multimedia-Formate DivX
Schnittstellen
  • Composite-Video
  • HDMI
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: BDT 30/230-B2

Weiterführende Informationen zum Thema Harman / Kardon BDT 30 können Sie direkt beim Hersteller unter harmankardon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf