BDS 870 Produktbild

Ø Gut (2,1)

Test (1)

Ø Teilnote 2,1

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: 5.1-​Heim­ki­no­sys­tem, Blu-​ray-​Heim­ki­no­sys­tem
Komponenten: Blu-​ray-​Recei­ver, Cen­ter­box, Satel­li­ten­bo­xen, Sub­woofer
Features: Ups­ca­ling, 3D-​ready, Audio-​Rück­ka­nal, Ein­mess­au­to­ma­tik
Mehr Daten zum Produkt

Harman / Kardon BDS 870 im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Seiten: 2

    „gut“ (74 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '12“

    „Das Komplettsystem von Harman besticht durch einfache Bedienung, neutralen Klang, präzise Räumlichkeit. Es eignet sich bestens fürs Wohnzimmer und steckt gehobene Zimmerlautstärkepegel gut weg. Für den wirklich kompromisslosen Heimkino-Einsatz mangelt es der Kombi aber an echter Pegelfestigkeit und an Tiefbass.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Harman/Kardon HK SURROUND 5.1 5.1 Lautsprecher System (Bluetooth,

    Lautsprecher Anzahl drahtlose Surround - Lautsprecher , 4, Anzahl drahtlose Subwoofer , 1, Netzwerk - ,...

Einschätzung unserer Autoren

BDS 870

Komplettsystem mit 65 Watt pro Kanal

Auf kernige Pegel muss man beim Harman / Kardon BDS 870 nicht verzichten – trotz kompakter Abmessungen: Der Blu-ray-Receiver belastet die fünf Kanäle mit je 65 Watt an sechs Ohm, der aktive Subwoofer bringt es auf eine Ausgangsleistung von 200 Watt.

Weil der Blu-ray-Receiver einen digitalen Verstärker nutzt, braucht er relativ wenig Platz, punktet bei der Leistungsaufnahme und entwickelt weniger Wärme. Für externe Quellen stehen drei HDMI-Buchsen und ein Komponenteneingang, drei digitale und zwei analoge Audio-Eingänge bereit. Die AV-Signale gelangen über einen HDMI 1.4-Ausgang zum Flachbildfernseher. HDMI 1.4 unterstützt alle gängigen 3D-Formate und bietet einen integrierten Audio-Rückanal, über den man das Tonsignal eines Fernsehers ohne separate Digitalverbindung abgreifen kann - falls der Fernseher ebenfalls mit HDMI 1.4 aufwartet. In Sachen Konnektivität wirft die Schaltzentrale obendrein einen Kopfhörerausgang, einen analogen Audio-Ausgang, eine Antennenbuchse, einen USB-Anschluss zur Wiedergabe komprimierter Foto-, Video- und Musikdateien, einen Ethernet-Port für BD-Live-Inhalte aus dem Internet sowie eine Schnittstelle für ein optionales Dock namens The Bridge IIIP in die Waagschale. Auf Geräte im Heimnetz und auf andere Online-Dienste kann man über den Ethernet-Port nicht zugreifen. Abgerundet wird die Anschlussleiste von einem IR-Eingang für einen externen, separat erhältlichen Infrarotempfänger und von einem Subwoofer-Trigger-Ausgang. Dank Trigger-Ausgang wird der aktive Subwoofer automatisch eingeschaltet, wenn man den Receiver in Betrieb nimmt. Mit an Bord sind Decoder für die aktuellen HD-Tonformate, außerdem darf man sich auf eine Funktion zur automatischen Lautsprechereinmessung freuen. In den knapp 30 Zentimeter hohen Satelliten und in der Centerbox verdingen sich je ein 19 Millimeter-Hochtöner und zwei 75-Millimeter-Mitteltöner, der geschlossene Subwoofer nutzt ein nach unten gerichtetes 200 Millimeter-Chassis. Zum Lieferumfang gehören Halterungen, falls man die Boxen an der Wand montieren will.

Legt man Wert auf eine elegante Lösung und will trotzdem satte Pegel fahren, dann ist das BDS 870, das einen leistungsstarken AV-Receiver und einen 3D-Blu-ray-Player vereint, definitiv eine Überlegung wert. Bleibt zu hoffen, dass Harman / Kardon auch diesmal überzeugt - die Fachmagazine hatten das System noch nicht im Labor. Kostenpunkt: knapp 1650 Euro.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Harman / Kardon BDS 870

Typ
  • Blu-ray-Heimkinosystem
  • 5.1-Heimkinosystem
Komponenten
  • Subwoofer
  • Satellitenboxen
  • Centerbox
  • Blu-ray-Receiver
Features
  • 3D-ready
  • Upscaling
  • Audio-Rückkanal
  • Einmessautomatik
Eingänge
  • HDMI
  • Komponente
  • Digital Audio (optisch)
  • Digital Audio (koaxial)
  • Analog Audio
  • Ethernet
  • USB
Ausgänge
  • HDMI
  • Analog Audio
  • Subwoofer
  • Kopfhörer
Soundsystem
  • Dolby Digital
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby TrueHD
  • DTS
  • DTS-HD
  • DTS-HD MA
  • DTS-HD HR

Weiterführende Informationen zum Thema Harman / Kardon BDS870 können Sie direkt beim Hersteller unter harmankardon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Klein und gut

audiovision 4/2012 - Harman hat seine luxuriöse Komplettanlage überarbeitet: Zur aktualisierten Technik gehört nun die Wiedergabe von 3D-Blu-rays. …weiterlesen