• Gut 2,3
  • 0 Tests
  • 80 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (2,3)
80 Meinungen
Typ: AV-​Recei­ver
Audiokanäle: 5.1
Bluetooth: Ja
Leistung/Kanal: 85 Watt an 6/8 Ohm
Anzahl der HDMI-Eingänge: 5
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt AVR 161S

Harman / Kardon AVR 161 S

Für wen eignet sich das Produkt?

Harman / Kardon ist für extravagante Produkte bekannt – und der 5.1-Kanal-AV-Receiver AVR 161S stellt keine Ausnahme dar. Mit seiner ungewöhnlichen Anmutung richtet er sich an eine Zielgruppe, die sich für schlichte Designs nicht begeistern kann. Hinter der modernen Optik versteckt sich ein sattes Leistungspaket, welches insgesamt 425 Watt liefert – mehr als genug für Multimediafans, die ihre Film- und Musiksammlung zur Geltung bringen möchten.

Stärken und Schwächen

Mit seiner niedrigen Bauhöhe ist dieser AV-Receiver mehr als wohnraumtauglich. Er reiht sich perfekt in das Gesamtbild flacher Fernseher und schlanker Lautsprecher ein. Selbst wenn dieses Gerät mit einem Blu-ray-Player kombiniert wird, übersteigt seine Höhe nicht jene anderer AV-Receiver. Äußerst elegant wirken die dezenten Tipptasten unter dem Display, die für das gestalterische Geschick von Harman sprechen. Praktisch ist die abnehmbare Klappe auf der Gerätefront: Dahinter versteckt sich ein USB-Port sowie ein Anschluss für Mikrofon und Kopfhörer. Auf der Rückseite hat Harman nicht gespart: Es gibt fünf HDMI-Eingänge sowie zwei digitale- und analoge Audioeingänge. Optional erhältlich ist ein Infrarot-Repeater; diesen kann man verwenden, um zum Beispiel den Motor einer Leinwand zu steuern. Das Zuspielen von Medien erfolgt entweder über das Netzwerk (per Ethernet oder WLAN) oder via Bluetooth. Neu ist die Roku-Kompatibilität: Dieser Streamingdienst sucht nach dem gewünschten Titel auf verschiedenen Online-Portalen und gibt ihn über das Harman-Gerät aus.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die AV-Receiver von Harman richteten sich bis dato nicht an Heimkino-Einsteiger; mit diesem Gerät möchte das Unternehmen diese Entwicklung ändern. Der fünfkanalige Receiver steht bei Amazon für 333 Euro zur Verfügung; 83 Euro mehr als der kleine Bruder AVR 151 und 47 Euro weniger als AVR 171. Ein Fachmagazin lobt das Angebot der Einstiegsklasse von Harman. Der Hersteller soll es geschafft haben, seine hohe Qualität aus der gehobenen Klasse in den Einsteigerbereich zu übertragen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

    Arcam AVR30 - Dolby Atmos & DTS: X 9. 1. 6 Dekodierung - 4K (UHD) HDMI2. 0b mit HDCP2. 2 - 7 HDMI Eingänge, ,...

Kundenmeinungen (80) zu Harman / Kardon AVR 161S

3,7 Sterne

80 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
34 (42%)
4 Sterne
16 (20%)
3 Sterne
8 (10%)
2 Sterne
8 (10%)
1 Stern
15 (19%)

3,5 Sterne

65 Meinungen bei Amazon.de lesen

3,8 Sterne

12 Meinungen bei Media Markt lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Harman / Kardon AVR 161S

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
Drahtlose Übertragung
Bluetooth vorhanden
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Verfügbare Musikdienste
  • Spotify
  • vTuner
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • DTS
  • Dolby TrueHD
  • Dolby Pro Logic II
  • DTS-HD MA
Leistung/Kanal 85 Watt an 6/8 Ohm
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 5
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL vorhanden
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR vorhanden
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) fehlt
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer fehlt
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker fehlt
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video fehlt
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger vorhanden
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen vorhanden
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 4,6 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AVR 161S/230

Weiterführende Informationen zum Thema Harman / Kardon AVR 161 S können Sie direkt beim Hersteller unter harmankardon.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Arcam FMJ AVR390Onkyo TX-L20 DYamaha MusicCast RN402DAVM Audio Ovation CS 8.2Marantz SR7011Pioneer VSXS520 DDenon DRA-N4Arcam Solo Movie 2.1 (2016)Pioneer SC-LX801Yamaha RX-A2060