HANNspree HC281UPB 1 Test

Befriedigend

2,6

1  Test

18  Meinungen

Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 28"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
  • Panel­tech­no­lo­gie TN
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 60 Hz

  • Gra­fik­schnitt­stel­len 1x HDMI 2.0, 2x Dis­play­Port 1.4
  • Höhen­ver­stell­bar Nein  fehlt
  • Mehr Daten zum Produkt

HANNspree HC281UPB im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 5 von 5

    Stärken: preiswert; scharfe Darstellung, ...
    Schwächen: ... blasse Farben und fehlende Blickwinkelstabilität durch die Wahl des Panels (TN); verbraucht im Stand-by viel Strom; kaum Ergonomie. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu HANNspree HC281UPB

zu Hanns.G HC281UPB

  • HANNspree HC281UPB 71,1cm (28") 4K Ultra HD 350cd 2X DP HDMI Lautsprecher
  • HANNspree HC281UPB 71,1cm (28") 4K Ultra HD 350cd 2X DP HDMI Lautsprecher

Kundenmeinungen (18) zu HANNspree HC281UPB

3,1 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (28%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
5 (28%)
2 Sterne
2 (11%)
1 Stern
4 (22%)

3,1 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Lie­ber die Fin­ger von las­sen

Stärken

  1. 4K-Auflösung zum Tiefpreis

Schwächen

  1. TN-Paneltechnik reduziert die Bildqualität zu stark
  2. trotz TN-Technik zum Gaming zu träge
  3. keine Höhenverstellbarkeit vorhanden

HANNspree hat mit dem HC281UPB einen UHD-Monitor zum absoluten Tiefpreis im Sortiment. Rund 180 Euro für einen 28-Zöller im extrem scharfen 4K – wo liegt der Haken? Der größte Kritikpunkt liegt in der Tatsache, dass HANNspree auf ein TN-Panel setzt. Damit werden nicht nur die Produktionskosten niedrig gehalten, auch Kontraste, Farben, Helligkeit sowie die Blickwinkelstabilität werden sehr gering gehalten. Kurz: Wenn Sie einen Bildschirm mit akzeptabler Bildqualität für den Alltag suchen, sollte Sie sich nach einem VA- oder besser IPS-Panel umsehen. Mit zwei Display-Port-Buchsen und einem HDMI-Anschluss sind Sie zwar recht flexibel, allerdings war es das auch schon auf der Habenseite des HC281UPB. Für die tägliche Büroarbeit eignet sich der Budget-Bildschirm mangels Höhenverstellbarkeit kaum, zum Gaming ist er trotz TN-Technik viel zu träge und an Bildbearbeitung sollte man gar nicht erst denken. Die einzige Stärke des Bildschirms – die 4K-Auflösung – ist auf der dafür recht kleinen Diagonalen von 28 Zoll kein echter Vorteil, da Inhalte schnell unleserlich klein werden. Sie können die Darstellung zwar hochskalieren, aufgrund des schwachen TN-Panels kommt die 4K-Schärfe jedoch nicht optimal rüber.

von Julian Elison

„Um Fotos bearbeiten und im Home-Office arbeiten zu können, muss es kein Profi-Bildschirm sein. Ein helles IPS-Panel ist für mich jedoch Pflicht.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu HANNspree HC281UPB

Displayhelligkeit

350 cd/m²

Die Dis­play­hel­lig­keit liegt über dem Durch­schnitt von 325 cd/m², wodurch Bild­in­halte auch in hel­len Umge­bun­gen erkenn­bar blei­ben.

Pixeldichte des Displays

157 ppi

Die Bild­schärfe liegt über dem Durch­schnitts­wert von 105 ppi.

Stromverbrauch im Betrieb

30 W

Der Strom­ver­brauch im Betrieb liegt auf Durch­schnitts­ni­veau für Moni­tore.

Optimale Bildwiederholrate

60 Hz

Die Bild­wie­der­hol­rate bewegt sich nur auf dem Stan­dard­niveau.

Aktualität

Vor 1 Jahr erschienen

Das Modell ist noch aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Moni­tore 3 Jahre am Markt.

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung fehlt
Gaming fehlt
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 28"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 157 ppi
Displayhelligkeit 350 cd/m²
Kontrastverhältnis 1.000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie TNinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung fehlt
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionszeit 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 30,1 W
Stromverbrauch im Standby 0,32 W
Ausstattung
Lautsprecher vorhanden
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 1
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 2
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C fehlt
Anzahl USB-C 0
Grafikschnittstellen 1x HDMI 2.0, 2x DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub fehlt
Anzahl USB-Anschlüsse 0
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar fehlt
Pivot-Funktion fehlt
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar fehlt
Abmessungen mit Standfuß
Breite 65 cm
Tiefe 18,2 cm
Höhe 46,3 cm
Gewicht 4,7 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HC281UPB

Weiterführende Informationen zum Thema HANNspree HC 281 UPB können Sie direkt beim Hersteller unter hannspree.eu finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf