ohne Endnote

keine Tests
Testalarm

ohne Note

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Gute Gesamt­qua­li­tät ent­schä­digt für schum­meln­den Bord­com­pu­ter

Stärken

  1. leises Magnetbremssystem
  2. hochkant leicht verstaubar
  3. gut lesbares Display

Schwächen

  1. simpler Computer mit geringer Messgenauigkeit
  2. laut Käufer knifflige Montage

Nach Meinung der Käufer wirft Hammer ein schlichtes, aber leise laufendes, gut verarbeitetes und bequemes Gerät auf den Markt, bei dem nur die Messgenauigkeit des Computers und die Interpretierbarkeit der Aufbauanleitung Wünsche offen lassen. Die Kosten für die Entwicklung eines Klappsystems umgeht der Hersteller ganz pragmatisch: Um das Gerät zu verstauen, wird es einfach in die Aufrechte gekippt. Ein kleiner Gummifuß am Gehäuse mildert dabei zu ruppiges Vorgehen ab.

von Daniel

zu Hammer Pro Force

  • HAMMER Pro Force Rudergerät, Silber/Schwarz, 157 x 55 x 78 cm
  • HAMMER Rudergerät Pro Force 4541
  • HAMMER Rudergerät Pro Force - silber/schwarz -

Kundenmeinungen (16) zu Hammer Pro Force

4,0 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (44%)
4 Sterne
5 (31%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
1 (6%)
1 Stern
1 (6%)

4,0 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Hammer Pro Force

Typ Magnetbremse
Displayanzeige
  • Puls
  • Kalorienzähler
  • Schlagzahl
  • Distanz
  • Trainingszeit
Anzahl Widerstandsstufen 16
Anzahl Trainingsprogramme 21
Maximales Körpergewicht 110 kg
Weitere Produktinformationen: Trainingsprogramme:

14 automatische Fitnessprogramme, z.B. Intervall, Fatburn, Mountain
1 manuelles Programm
1 Herzprogramm
1 Race-Programm
4 individuell einstellbare Programme mit Speicherfunktion

Weiterführende Informationen zum Thema Hammer Pro Force können Sie direkt beim Hersteller unter hammer.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf