Hama Mirano Test

(Funkmaus)
  • Gut (2,0)
  • 1 Test
977 Meinungen
Produktdaten:
Stan­dard-​Maus:Ja
Kabel­los (Funk):Ja
Max. Sen­sor-​Auf­lö­sung:1600 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Hama Mirano

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Mehr Details

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Wer absolute Stille von dieser Maus erwartet hat, wird enttäuscht. Ansonsten gefällt sie aber sehr gut.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hama Mirano

  • Hama Mirano Wireless Laser Maus (800/1600dpi), ohne Klickgeräusche, schwarz

    Wireless Laser Mouse "Mirano" - Maus - Laser

  • Hama 53877 Wireless Laser Mouse "Mirano" geräuschlos Rot/Schwarz

    Hama 53877 Wireless Laser Mouse "Mirano" geräuschlos Rot / Schwarz

  • Hama 53878 Wireless Laser Mouse "Mirano" geräuschlos weiß

    Hama 53878 Wireless Laser Mouse "Mirano" geräuschlos weiß

  • Hama Mirano Wireless Laser Maus (800/1600dpi), ohne Klickgeräusche, rot/schwarz

    Hama Mirano Wireless Laser Maus (800 / 1600dpi) , ohne Klickgeräusche, rot / schwarz

Kundenmeinungen (977) zu Hama Mirano

977 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
440
4 Sterne
147
3 Sterne
108
2 Sterne
117
1 Stern
166
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Mirano

Die Maus für das Großraumbüro

Bis zu 3.000 mal soll es in einem Großraumbüro über den Tag verteilt „Klick-Klick“ machen, verursacht von den Mäusen, die auf den diversen Arbeitstischen hin- und her geschoben werden. Aus weil diese Geräuschkulisse auf Dauer nicht gerade dem Arbeitsklima zuträglich ist, hat sich die Mirano vorgenommen, diese Lärmquelle endlich zum Versiegen zu bringen. Die neuerdings von Hama angebotene Maus gibt nämlich laut Hersteller besonders leise Töne von sich.

Sicherlich gibt es weit bedeutenderer und daher lästigere Lärmquellen in einem Büro als eine Maus, angefangen von den Laserdruckern bis hin zu den Tastaturen, die vermutlich sogar, was rhythmische Klicklaute betrifft, die Nummer eins in puncto Geräuschkulisse sein dürften. Etliche moderne Keyboards setzen daher auf das Design von Notebook-Tastaturen mit kurzem Hub und werden darüber hinaus geräuschoptimiert. Ihnen könnte ab sofort als weitere Erleichterung für die Ohren und Nerven der Arbeitskollegen die neue Maus von Hama an die Seite gestellt werden. Die beiden Haupttasten der Maus geben nämlich beim Niederdrücken nur noch kaum wahrnehmbare Klickgeräusche von sich, wie der Hersteller versichert. Die ersten Kunden bestätigen dies sogar schon, wobei geübte Ohren herausgehört haben wollen, dass die linke Maustaste einen Tick „lauter“ als die rechte sei. Nahezu geräuschlose Mäuse sind aber nicht nur potenzielle Kandidaten für den Büroeinsatz. In Internetforen tauchen immer wieder Anfragen von zum Beispiel Eltern auf, die eine flüsterleise Maus suchen, damit der Nachwuchs nicht gestört wird. Nervig kann das Klickgeräusch auch beim Fernsehschauen sein – vermutlich wird jeder die ein oder andere Situation erlebt haben, in denen er die Klicklaute der Maus nebenan zum Teufel und ein lautloses Exemplar herbeigewünscht hat.

Bevor jedoch jetzt die Maus vor lauter Vorfreude auf Ruhe im Büro sofort bestellt wird, noch ein paar technische Daten: Die Lasermaus fällt etwas kleiner als eine Standardmaus aus, bietet sich daher für unterwegs sowie für User mit entsprechend zarten Händen an. Der Untergrund wird von einem Laser mit maximal 1.600 dpi abgetastet. Sechs Tasten, darunter die beliebten, weil praktischen Daumentasten zum Vor-/Zurückblättern, sowie ein Vier-Wege-Scrollrad runden das Paket ab. Außerdem ist die Maus kabellos und in drei Farben erhältlich, nämlich in Rot/Schwarz (27 EUR, Amazon), Schwarz (24 EUR, Amazon) sowie in Weiß (24 EUR, Amazon). Zu klären bleibt daher eigentlich nur noch, ob es die Maus von Hama in Sachen akustischer Zurückhaltung mit der Silent Mouse SM-7000B von Nexus aufnehmen kann, der bereits von etlichen Benutzern sowie in Praxistests ein flüsterleiser Betrieb bescheinigt wurde. Sie kommt nämlich in etwa so teuer wie die Hama – 23 EUR (Amazon), die etwas größere Version Nexus SM-9000C liegt bei 28 EUR (Amazon) – und bietet sich damit förmlich für einen kleinen Wettbewerb an.

Datenblatt zu Hama Mirano

Design
Produktfarbe Black
Eingabegerät
Anzahl der Scroll-Rollen 1
Bewegung Auflösung 1600DPI
Bewegungerfassungs Technologie Laser
Bildlaufrad vorhanden
Empfohlene Benutzung PC
Geräteschnittstelle RF Wireless
Scroll Typ Wheel
Scroll-Richtungen Vertical/Horizontal
Tastenanzahl 6
Zweck Gaming
Energie
Akku-/Batterietyp AA
Anzahl unterstützter Batterien 2
Energiequelle Batteries
Ergonomie
arbeitet auf jeder Oberfläche vorhanden
Systemanforderung
Unterstützte Windows-Betriebssysteme vorhanden
Verpackungsinformation
Batterien enthalten vorhanden
Benutzerhandbuch vorhanden
Gebündelte Software Drivers CD
Receiver enthalten vorhanden
Weitere Spezifikationen
Anzahl enthaltener Produkte 1pc(s)
Produktabmessungen (B x T x H) 62 x 107 x 34mm
USB erfordert vorhanden
Übertragungstechnik Wireless
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00053876
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen