• Gut

    2,5

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Klin­ken­ste­cker: Ja
Mac: Ja
PC: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Hama HS-250 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2014
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Hama HS-250

zu Hama HS-250

  • Hama 139928 HS-USB250 Ohraufliegender Kopfhörer kabelgebunden (Schwarz, Silber)

Einschätzung unserer Autoren

HS-250

Simp­les Head­set für Chats und Tele­fonate

Headsets für den Freizeitgebrauch sind beliebt – und mittlerweile muss man für entsprechende Modelle kaum noch Geld auf den Tisch legen. Ein Beispiel: Das beim Online-Händler Amazon derzeit bereits für knapp zehn EUR erhältliche HS-250 von Hama.

Ohraufliegende Muscheln

Natürlich kann man angesichts angesichts dieser Konditionen in puncto Tragekomfort keine Wunderdinge erwarten. Sicher, die Muscheln sind wie üblich gepolstert – gleichzeitig handelt es sich allerdings um ohraufliegende Exemplare. Sofern der Kopfhörer nicht optimal sitzt, drohen also unangenehme bzw. schmerzhafte Druckstellen. Konsequenz: Das Headset eignet sich in erster Linie für kurze Jobs wie ein Telefonat oder die zeitlich begrenzte Teilnahme an einem Chat. Rein technisch wiederum decken die verbauten Treiber einen Frequenzbereich von 20 bis 18.000 Hertz ab – wie es um die Soundqualität bestellt ist, lässt sich angesichts fehlender Testberichte an dieser Stelle allerdings nicht einschätzen.

Soft Skills

Unabhängig davon bietet das Headset durchaus das ein oder andere Soft Skill, das mit Blick auf den Preis nicht unbedingt selbstverständlich ist. Beispielsweise lässt sich das Mikrofon nicht nur nach oben klappen, sondern bei Bedarf auch stummschalten. Ein klarer Pluspunkt – schließlich kann man so während eines Chats ein kurzes Privatgespräch führen, ohne das andere Teilnehmer davon etwas mitbekommen. Die passende Taste findet sich dabei an der Kabelfernbedienung, ebenso wie der Lautstärkeregler. Apropos: Das Kabel wird einseitig zugeführt und ist ordentliche 250 Zentimeter lang, der Anschluss an den PC wiederum läuft über zwei Klinkenstecker.

Fazit: Letztlich ist das Hama HS-250 ein klassisches Headset für den Hausgebrauch. Es ist günstig und ermöglicht einfache Jobs wie Chats und Telefonate, zudem bietet es mit der Stummschaltfunktion einen überraschenden Pluspunkt. Unterm Strich also ein solides Angebot.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Hama HS-250

Schnittstellen Klinkenstecker
Sound Stereo
Ausstattung
  • Verstellbares Mikrofon
  • Stummschaltbares Mikrofon
  • Einseitige Kabelführung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Geeignet für Mac
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden fehlt
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Surround fehlt
7.1-Sound fehlt
Stereo vorhanden
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac vorhanden
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 00051616

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: