Grundig GTMI10130 Test

(Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach)
GTMI10130 Produktbild
Gut
1,8
1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Stromverbrauch pro Jahr: 65 kWh
  • Energieeffizienzklasse: A+++
  • Lautstärke: 26 dB
  • Typ: Kühlschrank ohne Gefrierer
  • Gesamtnutzvolumen: 150 l
  • Tiefe: 54,5 cm
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Grundig GTMI10130

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 04/2017
    Produkt: Platz 3 von 10
    Seiten: 5

    „gut“ (1,8)

    Kühlen (20%): „sehr gut“;
    Temperaturstabilität beim Lagern (20%): „sehr gut“;
    Stromverbrauch (30%): „gut“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Geräusche und Vibrationen (5%): „sehr gut“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Grundig GTMI10130

  • Grundig GKN 17930 ZFXP Kühl-Gefrier-Kombination / A+++

    Energieeffizienzklasse A + + + , Display mit Sensortasten Super Fresh Geruchsfilter

  • Indesit RAAA 29 KÜHL- GEFRIERKOMBINATION WEISS

    Indesit RAAA 29 AUSSTATTUNG - Abmessung (HxBxT) : 143x55x58 cm - Farbe: Weiß KÜHLTEIL - 3 Glasablagen - ,...

Datenblatt zu Grundig GTMI10130

Abtauautomatik Kühlen vorhanden
Bauart Einbaugerät
Breite 55,6 cm
Einstellbare Kühltemperatur vorhanden
Eiswürfelspender fehlt
Energieeffizienzklasse A+++
Festwasseranschluss fehlt
Flaschenhalterung fehlt
Frischezone fehlt
Gesamtnutzvolumen 150 l
Hausbar fehlt
Höhe 87,7 cm
Kaltlagerfach fehlt
Klimaklasse N, SN, ST, T
Lautstärke 26 dB
Luftfilterung fehlt
Nutzvolumen Gefrieren 0 l
Nutzvolumen Kühlen 150 l
Schnellkühlen vorhanden
Smart-Home-Funktion fehlt
Stromverbrauch je 100 l Nutzvolumen 43
Stromverbrauch pro Jahr 65 kWh
Tiefe 54,5 cm
Typ Kühlschrank ohne Gefrierer
Türalarm vorhanden
Türanschlag Rechts
Türanschlag wechselbar vorhanden
Umluftkühlung fehlt
Urlaubsmodus fehlt
Wasserspender fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Coole Kombis test (Stiftung Warentest) 10/2009 - Türen mit Selbstschließmechanismus. LED-Licht. Teuer. Relativ preisgünstiges Einbaugerät mit fast durchweg „guten“ Eigenschaften. Für Energiesparer prima geeignet. Türen verfügen über einen Selbstschließmechanismus. Ein baugleiches Gerät ist erhältlich. …weiterlesen


15 Kühl-Gefrier-Kombinationen im Test - Kühlen gut, Gefrieren mittelmäßig Die Stiftung Warentest untersuchte 15 Kühl-Gefrier-Kombinationen. Interessant ist, dass 14 von 15 Modelle beim Kühlen gut oder sehr gut abschnitten, beim Gefrieren und Lagern vier Modelle aber ihre Schwierigkeiten hatten. Zudem sind die Geräte teilweise mit solch spartanischen Anzeigen ausgestattet, dass eine genaue Einstellungen der Temperaturen nicht möglich ist. Und auch auf Warnfunktionen muss man bei vielen, zumeist preiswerteren, Geräten verzichten.