Bluetooth Headset U&I-11 Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(2)

o.ohne Note

Produktdaten:
Nackenbügel: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 4 h
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Bluetooth Headset U&I-11

Günstiges Leichtgewicht mit geringer Ausdauer

Das Grundig U&I-11 richtet sich an Käufer, die ein besonders leichtgewichtiges und unauffälliges Bluetooth-Headset nutzen möchten. Denn das Grundig-Modell wiegt lediglich 7 Gramm und misst weniger als ein Daumen: 33 x 15 x 10 Millimeter. Viel kleiner und unauffälliger geht es wirklich kaum noch – zumindest nicht unverkabelt. Durch das geringe Gewicht soll das Headset zudem besonders angenehm zu tragen sein, die Passform des Ohrbügels beschreiben einige Nutzer des Headsets sogar als ideal.

Doch die kleine Baugröße bringt auch Nachteile mit sich. Dazu gehört maßgeblich eine recht geringe Ausdauer des Headsets. Denn schon laut Hersteller soll das Grundig U&I-11 nicht mehr als vier Stunden im Dauerbetrieb schaffen – für lange und arbeitsreiche Tage ist das Bluetooth-Headset also die falsche Wahl. Wer jedoch nur gelegentlich schnell das eine oder andere Gespräch führen möchte, könnte vom attraktiven Preis in Höhe von 19,99 Euro überzeugt werden.

Zur Sprachqualität hat sich allerdings leider noch kein Nutzer geäußert. Die sollte aber bei einem Markenhersteller wie Grundig durchaus akzeptabel ausfallen, oder nicht? Vielleicht hat ja schon ein Leser dieses Headset testen können und kann uns dazu mehr verraten...

Kundenmeinungen (2) zu Grundig Bluetooth Headset U&I-11

2 Meinungen
(Ausreichend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Grundig Bluetooth Headset U&I-11

Schnittstelle Bluetooth
Geeignet für Handy
Standby-Zeit 140 h
Gesprächszeit 4 h
Ausführung
Nackenbügel vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Sprechprobe

Tomorrow 1/2007 - Das Handy mal in der Tasche lassen - diesen Rat sollte man durchaus häufiger beherzigen. Wer dabei trotzdem noch telefonieren will, greift einfach zum Bluetooth-Headset.Testumfeld:Im Test waren vier Bluetooth-Headsets. Es wurden keine Endnoten vergeben. …weiterlesen